83 Beiträge / 0 neu Besoffen am Bierstand Forum
Letzter Beitrag
Azvenzquiz 2013: Regeldiskussionen
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Hier können wir dies und jenes zu den Regeln bequatschen, damit der Spielbetrieb nicht gestört wird.

littledesaster Offline
Dabei seit: 19.05.2012

Stößchen Madame!

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Wohlsein!

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Mach ich gleich mal den Anfang mit folgender Regel:

In den ersten 5 Minuten nach Fragestellung darf jede/r User nur eine Antwort abgeben. Nach Ablauf der Fünfminutenfrist darf so oft geantwortet werden wie man möchte, allerdings nur eine Antwort pro Post.

Ich habe bisher immer gewartet, bis 5 Minuten nach meiner eigenen ersten Antwort verstrichen waren. Aber das muss man ja gar nicht, nä.

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Ich muss jetzt mal los, würde heute aber gern noch einen Konsens finden, wer morgen die erste Fräge stellt. Hat dazu jemand eine Regel gefunden? Gibt es Meinungen?

littledesaster Offline
Dabei seit: 19.05.2012

Keine Regel gefunden - der, der den letzten Punkt des Tages macht? Der Tagesgewinner bekommt ja schon ein +1...

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Ich hätte mit dem Tagessieger kein Problem, wenn der kann. Ansonsten halt der, der den letzten  Punkt gemacht hat.

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Ich hab mich mal durch die beiden letzten quizzes gewühlt. Ganz oft natürlich HvD, dann (absteigende Reihenfolge) Vortagessieger, morgens ausgehandelt, Letzter Punkt vom Vortag.

Für dieses Jahr hatte Regelqueen Mum nach dem ersten quiz-Tag "festgelegt", dass der Vortagessieger eröffnen möge. Dem schließe ich mich an.

Wir sollten vokas Diktum - so sie denn ein abschließendes abgibt - folgen ...

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Wie es aussieht gibt es hierzu keine Regel. Wir können also einfach etwas beschließen. Ein Vokadiktum lehne ich ab. In der Tat hat im letzten Jahr Haensgen meistens einfach eröffnet. Ich schlage vor:

1. Der Tagessieger eröffnet.

2. Wenn es mehrere Tagessieger gibt, müssen sie sich untereinander einigen, wer eröffnet.

3. Wenn kein Tagessieger eröffnen kann, eröffnet derjenige, der den letzten Punkt des Vortages bekommen hat.

Damit habe ich dich heute früh um deine Eingangsfrage gebracht, gisel. Das tut mir leid. Ich möchte aber nochmal unterstreichen, dass das daran liegt, dass ich nie davon ausgehe, grundsätzlich Recht zu haben und alles zu wissen. Wenn also jemand sagt: Moment mal, das wurde sonst aber immer anders gemacht, ziehe ich das in Erwägung und füge mich dem Wunsch der Mehrheit. Mag sein, dass die Diktatur in solchen Fällen gelegentlich zu mehr Ruhe führt. Ich finde sie aber dennoch Scheiße.

Wer mit den drei oben genannten Punkten nicht einverstanden ist, möge also sprechen.

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Ich bin einverstanden. "Spreche" aber trotzdem wie folgt: Wir brauchen hier keinen Diktator, aber manchmal einen Schiedsrichter. Und zwar eine(n), die (der) immer Recht hat. So wie im echten ....äh, auffem Platz. Und als Dienstälteste und Sachwalter von HvD (Wer lag denn vor ihm auf den Knieen?) wärest Du eine gute Wahl. Regelqueen-Mum sozusagen ...

Und nochmal zu heute morgen: Meine erste Frage war ja gar keine echte, war mehr son joke. Ich wollte das Ding halt schnell ans Laufen bringen ... also Schwamm drüber ...

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Aus aktuellem Anlass folgender Ergänzungsvorschlag:

Eine Frage zum Thema Fußball ist ungültig.

Wird darauf geantwortet, ist auch die Antwort ungültig, es gibt also keinen Punkt dafür.

Wird versehentlich eine Fußballfrage gestellt, stellt der Frager möglichst schnell eine neue Frage oder gibt sein Fragerecht an einen Mitspieler weiter (z.B. um sich erstmal zu schämen, zu betrinken oder zu geißeln).

Einwände?

Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010

Nö.

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Nö.

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

können wir das mit der Geißelung noch mal etwas genauer definieren? Gerne detailliert, tät misch interessieren...

(muss da jetzt ein "Lechz" hin?  Und Nein, ich bin nicht katholisch)

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Wooo ist beeeesgeeeeele???

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Fragen bitte in Fettdruck.

Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Steckt wohl im Schneechaos.

Moin auch!

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Ha! Der Anti hat endlich die Regeln gelesen! Sehr löblich.

Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Fragen bitte in Fettdruck.

hehe.....

Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Tja, voka, dann muß wohl die Muddi jetzt mal ran und die Kids hier mit Fragen versorgen...

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Mitnichten und Cousinen. Ich stöberte gerade in alten Azvenzquiztürchen. Großode dabei, masagn.

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Argh, ich muß Schnee schippen!

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Nee, bsg steckte im Bett fest mit zuviel Sekt von gestern nacht. Geburtstag der Mitbewohnerin und Stromausfall 1 Uhr nachts.
Ich entschuldige mich hiermit im Namen meiner Frau, meiner Familie, meines Hundes und der Familie meines Hundes.

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Nochmal zum Thema Schiedsrichter: Ist schon richtig, dass ein solcher dem Spiel gut tut, das streite ich gar nicht ab. Aber Haensgen und lebo sind nun mal nicht da, und von uns steht niemand durchgehend zur Verfügung. Ich selbst tue mich mit kompromisslosen Befehlen schwer (außer bei meinen Kindern), weil in mir die tiefe Überzeugung wohnt, dass es irgendwie immer mindestens zwei Seiten gibt. Daher folgende Anregungen/ Bitten/ Vorschläge... wie auch immer:

Spielleitung

Der Fragesteller möge sich bitte immer seiner Verantwortung als vorübergehender Spielleiter bewusst sein. Das heißt:

1.     Fragen eindeutig stellen und nicht im Verlauf des Spiels verändern.

2.     Im Konfliktfall eine BEGRÜNDETE, NACHVOLLZIEHBARE Entscheidung treffen.

3.     Gemecker ertragen, Gemüter besänftigen, längere Diskussionen aus dem Spielfred fernhalten und im Zweifelsfall hierher verlegen.

Spielunterbrechung

Sobald mehrere Mitspieler einen Fehler reklamieren (mehrere = mindestens 2, auf jeden Fall aber ab 3 Spielern), wird das Spiel unverzüglich unterbrochen. Das heißt:

1.     Es wird möglichst keine neue Frage gestellt.

2.     Wenn es dazu schon zu spät ist, wird nicht mehr geantwortet.

3.     Der letzte Fragesteller (um dessen Frage es bei der Reklamation geht) übernimmt die Moderation der Diskussion und hält sie so knapp wie möglich (siehe oben Punkt 2).

4.     Alle Beteiligten verzichten auf Polemik, damit das Spiel so schnell wie möglich weitergehen kann.

Spiele-Abend

Habe gestern gar nicht mehr mitgelesen, daher hier die Fräge: Besteht tatsächlich Interesse an einem Quiz-Event im Rhein-Main-Gebiet? Oder woanders? Das Wochenende vom 29./30.12. wär bei mir noch frei.

 

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Klingt nach 3 Pfund Lebenserfahrung .

Mit!!!

littledesaster Offline
Dabei seit: 19.05.2012

Ich würde liebend gerne mit Dir quizzen, bin dann aber nicht im RMG unterwegs. Nächste Jahr dann aber unbedingt und sehr gerne!

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Äh... "Spiele-Abend" ist nur so ein ausgedachter Titel. Ich meine natürlich Kneipe, Bier... sowas halt.

littledesaster Offline
Dabei seit: 19.05.2012

Ja, klar, das Quiz geht: welcher Drink zuerst?

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Da das erste Quizquartal schon rum ist und mit fortschreitendem Spielverlauf erfahrungsgemäß der Ehrgeiz steigt, sei hier noch kurz Folgendes erwähnt:

Googeln, recherchieren oder sonstwie betrügen, um am Ende mit den meisten Punkten zu glänzen, ist hirnkrank, arschdoof und stockpornoschwul! Wer sowas macht, hat ein ernsthaftes Problem mit sich, der Welt, dem Universum, einfach mit allem und sollte dringend zur psychologischen Betreuung gehen. Ob die noch helfen kann, ist fraglich. In jedem Fall ist die Zeit dort besser investiert, als beim Azvenzquiz.

rederic Offline
Dabei seit: 07.12.2008

Wird am Wochenende weitergespielt? Wenn ja, auch von neun bis fünf?

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 9 Benutzer online.

  • BundesRudi
  • nickboy96
  • jenafan
  • Jan-Biberach
  • Uwe Strotkötter
  • David der Sturm
  • severin
  • woogie
  • jscherwi
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden