244 Beiträge / 0 neu Besoffen am Bierstand Forum
Letzter Beitrag
Anmerkung zum gelöschten Thread
Saskia Popp Offline
Dabei seit: 04.06.2012

Hallo Forum,

ich möchte euch der Vollständigkeit halber und um dem Voruwrf der Zensur zuvorzukommen, darüber informieren, dass der Thread "Witze über ions Mutti" soeben von mir gelöscht wurde.

Dieses Forum ist zum Spaß da und nicht dafür, andere User und deren Eltern zu beleidigen. Ich empfehle dir, Gast-nicht überprüft, dringend, dich und dein Verhalten in diesem Forum auf die Reihe zu bekommen. Die bleidigenden Beiträge sind gelöscht. Um jedoch andere, unbetiligte User nicht vollends zu verwirren, habe ich mich zur Löschung des gesamten Threads entschieden. Nicht, dass es heißt, manche User führten Selbstgespräche.

Die anderen User möchte ich bitten, Trolle nicht zu füttern.

Saskia Popp
11Freunde

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

von meiner Seite Zustimmung und keine Zensurvorwürfe.

Habe allerdings den Verdacht, dass besagter Gast ein Zweitnick war, das liesse sich ja feststellen.

Saskia Popp Offline
Dabei seit: 04.06.2012

Ja, das lässt dich in der Tat feststellen und ich denke auch, dass dieser Verdacht nahe liegt. Allerdings kann ich das nicht. Ich suche eine Lösung.
Saskia Popp
11Freunde

lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004

Vorbildlich. Danke!

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Und wenn es ein Zweitnick war ? Was dann ?

Ich finde das auch gut, dass der Thread gelöscht wurde. Dieses Vorgehen erhoffe ich mir auch in Zukunft. Wurde ja hier jahrelang nicht drauf geachtet.

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Dieser peinlich-schlechte Heuchler!

Kleiner Drache, gut gemacht!

Gast-nicht überprüft Offline
Dabei seit: 29.09.2012

Toll gemacht, Frau Popp. Ich darf ihnen zu einem weiteren Sieg für den Faschismus gratulieren.

MrSpinalzo Offline
Dabei seit: 19.07.2011

Jawoll! Hier werden wahre Freidenker empfindlichst gestört. Was ist Redefreiheit denn anderes als ein Schlüssel zu einem Süßigkeitenladen?

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

...weiteren Sieg ...Faschismus ...

Du hast doch einen an der Waffel. Nur, weil Dein crudes, nervendes user-bashing in die Mülltonne getreten wurde, schwafelst Du was von 'ner braunen Gefahr ...

Nochmal deutlich für Dich: Son Scheiß braucht keiner. Wird von keinem wie auch immer gearteten Meinungsfreiheits-Verständnis gedeckt. Und wäre im echten Leben auch strafbar ...

Klar, jetzt hat Grisu einen Maßstab gesetzt, der ihr vielleicht noch Ärger einbringen wird; so nach dem Motto: "Warum wird dies oder jenes nicht gelöscht.?" Weiß sie sicher auch selbst. Deswegen nochmals: Danke und gut gemacht...

Beschorner Offline
Dabei seit: 26.03.2010

hats jemand kopiert und für die nachwelt aufbewahrt? das waren ja reine perlen. hatte im kopf schon verträge mit oli pocher und ingo apelt über millionen gemacht!

derschaendervongijon Offline
Dabei seit: 19.07.2011

Der Typ ist in der Tat nur unangenehm aufgefallen - den vermisst wirklich keiner!

gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004

hatte im kopf schon verträge mit oli pocher und ingo apelt über millionen gemacht!

da gibbet sone ganz schlechte comedian-tussi, die macht damit echt noch hallen voll, mit gags von 2003... unglaublich. und die leute feiern's ab. letztens im TV gesehen und mich fremdgeschämt.
hab dann wieder auf die sexy-sport-clips umgestellt.

saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004

danke!

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Wieder falsch, giselher.

Es ist auch im Internet strafbar, wenn man jemanden beleidigt. Das kann man zur Anzeige bringen. Deine Beleidigungen mir gegenüber hätte ich auch anzeigen können.
Geht ganz einfach: Man geht zum Rechtsanwalt, der lässt in Zusammenarbeit mit 11 freunde die IP ermitteln und dann gibt es ne Abfrage beim Provider, wer du denn wirklich bist und wo dein Rechner steht.
Auch wenn es momentan wegen der geringen Speicherdauer (Stichwort Vorratsdatenspeicherung) Probleme gibt, Internetuser zu ermitteln, dürfte es kein Problem sein, da sich viele hier ja täglich einloggen und die Abfrage zeitnah gemacht werden kann.
Also: giselher loggt sich ein und am gleichen Tag noch gibts die Abfrage der IP und wer sich dahinter verbirgt.
User, die von der Arbeit aus posten haben dann eventuell die Arschkarte gezogen, weil dann der Arbeitgeber kontaktiert wird und dieser mitbekommt, zu welcher Arbeitszeit gepostet und NICHT gearbeitet wurde. Poweruser mit dutzenden Postings während der Arbeit könnten dann in Misskredit beim Arbeitgeber gelangen.
Wenn deine Identität ermittelt wurde, bekommste irgendwann ein Schreiben des Anwalts.
Ist doch auch alles nachzulesen unter google. Gib doch einfach mal entsprechende Stichworte ein (Beleidigung im Internet; Anzeige) und du wirst fündig.

Ist halt nur die Frage, ob sich jemand die Mühe macht, da nen Anwalt einzuschalten.

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

wow, eufi, du kennst dich ja voll gut gut aus mit internet und recht!

Beschorner Offline
Dabei seit: 26.03.2010

wenn man selber anwalt ist, kann man hobby mit beruf verbinden und als vorwand der "recherche" während der arbeit locker in foren rumsurfen.
schade, dass ich keiner bin...trotzdem ne weltidee
gibts nen nc beim jurastudium? vielleicht klappts über wartesemester. oder ich klag mich ein, um gleich die materie kennenzulernen

gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004

wieso jurastudium, googlen reicht doch.

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

das ist ja heutzutage fast das selbe

gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004

ach so: dieser thread hat potenzial!

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

@ eufi/walter/ungeprüfter Gast:

Wo Du Dich grad so schön in Rage geschrieben hast, alter Heuchler: Könntest Du nochmals Deine Musterabmahnung in Sachen "Kinderficker" hier einstellen* ... war eine Sternstunde Deines unsäglichen Schaffens ... Ich erinnere noch an "befreundeter Anwalt, der umsonst für mich arbeitet", "Klage", "polizeiliches Führungszeugnis" - also all der Kram, den Du für so wahnsinnig beeindruckend gehalten hast ...

(* nach dem relaunsch findest man ja kaum nochwas ...)

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

mir fehlt noch der Denker, der Waldfeudale und die ganzen Nebennicks (ohne Gewähr auf Vollständigkeit.)

saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004

soll ich mir jetzt chips und bier holen oder war's das schon?

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Giselher, wenn ich denn wollte, würde ich durch nen Anwalt deine wahre Identität ermitteln.
Sei froh, dass ich so friedlich bin. Gibt andere Kaliber, die dann irgendwann vor der Tür stehen...

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Saloth, rutsch mal, auf die Couch passen auch zwei

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Ach, du setzt den ungeprüften Gast mit mir gleich...
Lass doch Frau Popp klären, wer sich dahinter verbirgt. Ich bin es definitiv nicht.

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Jaja, schon gut .... aber was is denn jetzt mit der "Kinderficker"-Musterabmahnung?

Gast-nicht überprüft Offline
Dabei seit: 29.09.2012

mann mann was für ein sauhaufen hier.

weitermachen.

saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004

zabo, darf ich dir ein tannenzaepfle reichen?

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Ich glaub, bei dir muss man das einfach nur aussitzen. Bist ja schon etwas älter und bald vielleicht nicht mehr da.

Autobahnkreuz Offline
Dabei seit: 14.03.2008

Ah der Tag ist gerettet!

MrSpinalzo Offline
Dabei seit: 19.07.2011

Am Besten wir setzen uns alle während eines Unwetters bei Kaminfeuer in den Speisesaal, während Saskia uns den Stand ihrer Schlussfolgerungen mitteilt und einen Verdächtigen nach dem anderen ausschließt, bis der wahre Übeltäter unter Orgelklang überführt ist.

Auf'm Platz

Zur Zeit ist 1 Benutzer online.

  • thorstenherbert74
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden