277 Beiträge / 0 neu Amateure Forum
Letzter Beitrag
Vom Valdez zum Deich
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Moin!
Ein paar Sätze in eigener Sache!
Wollte nur einmal bescheid sagen, mit Haensgen_Valdez ist aus verständlichen Gründen nix mehr. Als Homage an den Osterdeich, den jeder Werder-Fan 14-tägig auf und abgeht und zur Beibehaltung meines international gültigen Kürzels (HVD), nenne ich mich von jetzt an Haensgen vom Deich.
Die grün-weiße Brille und die Abneigung gegen Hamburger, Schalker und Bayern bleibt aber.
So denn,
HVD!
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
BUUUUUUUHHHHHHH, PFUUUUUUIIIIIIIIIIIII, JUDAS, JUDAS, JUDAS!!!
Gast (nicht überprüft)
ein haensgen valdez, es gibt nur ein haensgen valdez, eeeeiiiinnnn haaaeeeensgennnn vaaaaalllldez, es gibt nur ein haensgen valdez!
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Und wir haben ein Idol, Haeaeaeaeaensgen Vaaaaaaaaaaaaaldeeeeeeeeeeeeez....
Gast (nicht überprüft)
haensgen vom deich ist homosexuell, homosexuell, homosexuell
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Was is grün und stinkt nach Fleisch, Haeaeaeaeaeaeaensgen voooom Deieieieieich (oder so ähnlich)
Gast (nicht überprüft)
zieht dem deichkind die lederhosen aus, lederhosen aus, lederhosen aus....
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Haeaeaeaeaeaeaensgen voooom Deich, Haeaeaeaeaeaeaensgen voooom Deich,
du schläfst unter Brücken oder in der Bahnhofsmission
Gast (nicht überprüft)
Der Neid der geistig Armen, watt, HVD?!
IvanZamorano Offline
Dabei seit: 11.05.2006
Was???? Haensgen vom Deich ist homosexuell? IGITT! Die Sau! Schluss mit nur beschimpfen, lasst uns losziehen und den Schwulen aufs Maul hauen, weil die sind schlechter als wir Macker!

Ich weiß, ich weiß, nicht alles so ernst nehmen, auch mal lachen und so. Aber, angenommen, man nimmt es nicht so ernst. Findet man sowas lustig? Nö, stumpf.
Aber mal selbst darüber nachzudenken kommt wohl nicht in Frage schätze ich...
Gast (nicht überprüft)
einfach mal fresse halten....
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Ich mag euch auch!
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Haensgen, ich hab ja schon mal applaudiert. Feine Lösung!

Und Ivan, lass dir mal eines gesagt sein: Man muss nich zu jedem Thema den Mund aufmachen. Wenn man was nicht versteht oder keine Ahnung hat, ist es oft besser, einfach mal die Fresse zu halten - wie Uschi so schön sagt. Is gar nich böse gemeint. Versuch\'s doch einfach mal.
Peter13 Offline
Dabei seit: 20.02.2006
Könnte dem Einen oder dem Anderen auch Mal gut tun, nicht wahr leb.
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Geht mir zu sehr am Thema vorbei. Ob schwul oder nicht schwul spielt gar keine Rolle. Hier gibt ein user seine Identität auf, quasi der Bosman des Forums. Was wenn der Deich mal nicht mehr existiert? Was wenn Peter 14 wird? Was wenn unionchemiker plötzlich Bayern und Hertha gut findet? Ein schlimmes Namensdurcheinander steht uns bevor, der Untergang des Forums, so wie wir es kannten. Für mich bleibst du Valdez!
Gast (nicht überprüft)
Ich find\'s legitim. War halt die Gefahr bei einem "nicht zeitlosen" Namen.
vorstopper Offline
Dabei seit: 27.11.2003
Stimmt es, das sich msl demnächst "Symbol" nennen will?
Gast (nicht überprüft)
Das hat dir der Teufel verraten!
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Peter, dem Einen oder Anderen vielleicht. Da ich mich aber generell nur zu Dingen äußere, die ich verstehe und von denen ich etwas verstehe, kann das auf mich nicht zutreffen. Wenn ich etwas nicht verstehe, was selten genug vorkommt, frage ich explizit nach. Zum Sinn und Zweck dieses Threads war einfach mal keine Meinung gefragt. Hier geht es schlicht und ergreifend um die Namensänderung eines Kollegen - und darum, diese ordungsgemäß zu feiern. Sosieddasaus...
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
der ivan wird bestimmt mal lehrer. die haben das angeboren, das schimpfen und mit dem finger zeigen. es kann ja auch nicht immer nur spaß sein. ich sage ivan eine große karriere in der gew voraus.

und haensgen bleibt haensgen, ob valdez oder vom deich. findichnichschlimm. aber die leerzeichen störn. protzname, oder? hättestedasnichzusammenschreibenkönnen?
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Und dann dieser Pseudoadelstitel "vom Deich", hätte es Deichhans nicht auch getan,
Valdez?
Gast (nicht überprüft)
IvanZamorano Offline
Dabei seit: 11.05.2006
Ist ja stark, jetzt wollt ihr mir bei Kritik den Mund verbieten?
unionchemiker, anfangs dachte ich, dass Du offen bist für Diskussionen, und schon etwas mehr darüber nachdenkst, was Du sagst. Zumindest hast Du das ja ausdrücklich bei meiner Kritik an monssolis gelobt. Monssolis meinte damals, dass Du nur ne private Rechnung begleichen willst... Nun ja, hast Dich ja seitdem auch aus vielen Diskussionen lieber rausgehalten, scheint mir echt ne private Sache gewesen zu sein (kann mich natürlich auch täuschen). So lange ich monssolis kritisiert habe war dir das ganz lieb. Vielleicht lags auch genau an dem Thema oder so, kein Plan. Jedenfalls scheinst Du Dir genau auszusuchen, was oder wer zu kritisieren ist.
Und lebowski, Du hast mich nun wahrlich oft genug angepöbelt ohne inhaltliche Kritik. Das man in diesem Thread keine Meinung äußern durfte ist ja sehr interessant, steht aber nirgends. Was ist, wenn jemand Haensgen, du dreckiger Jude gechrieben hätte? Nichts, denn Kritik ist hier verboten. Oder doch? Weil Antisemitismus ist ganz schlimm und da muss man doch was sagen? Dann allerdings ist die Wertung ganz eindeutig, Homophobie wird nicht nur geduldet sondern auch aktiv betrieben. Schwulsein als Schimpfwort zu benutzen ist einfach peinlich und daneben und zeugt nicht gerade von weitgehender Reflexion, steckt es doch ebenfalls Menschen inKategorien, die sie als minderwertig kennzeichnen.

Und unionchemiker, bevor Du mir jetzt wieder ein "Fresse halten" an den Kopf knallst, denk zumindest mal kurz drüber nach.
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Mensch, Ivan. Was is denn nur los? Wieviel Weltschmerz lastet denn auf dir? Was trägst du nur mit dir herum? Meinst du nicht, dass wir alle alt und gebildet genug sind, um zu wissen, was wir tun? Vergiss mal bitte nicht, wo du hier bist. Meinst du, wir bräuchten jemanden wie dich, der mit dem bereits von Frau Sonne erwähnten Zeigefinger böse ins Forum winkt?
Meinst Du, hier hat einer was gegen Schwule? Alter, ich lebe in Köln. Hier vergeht kaum ein Wochenende, an dem mir nich n\' Typ seine Nummer zusteckt, obwohl ich nicht das geringste Interesse daran habe. Wenn ich was gegen die Brüder hätte, würde ich Amok laufen. Die Schiene kannste dir also schon mal abschminken. Und das nich nur bei mir. Und was soll das Geschwurbel vom Antisemitismus?
Ivan, trage deinen Klassenkampf doch bitte auf der Straße aus, besetze ein paar Häuser und hau mich am Bahnhof um nen Euro an, aber geh mir hier nich mit deinem humorlosen Weltverbesserungsscheiß auf den Sack!
spaceboy Offline
Dabei seit: 29.02.2004
nur kurz zur info: hier reden leute miteinander, die sich privat kennen... und da will keiner diskutieren! und schwul ist hier nicht diskriminierend gemeint.

haensgen vom deich sollte mit rosa torwart flanken fangen üben!
h_g_bruns Offline
Dabei seit: 07.09.2004
mensch HVD! was machste eigentlich wenn´s dem valdez in dortmund nich gefällt und der unbedingt wieder zurück an die weser will? da stehste aber dann ganz schön blöde da oder liege ich da etwa falsch?
IvanZamorano Offline
Dabei seit: 11.05.2006
auch ne kurze Info: die Laute, die sich kennen, sind hier aber nicht allein. Schwul ist von unionchemiker als Ausdruck seiner Abwertung von Haensgen\'s neuem Namen verwendet worden.
Und lebowski, alt und gebildet ist relativ und schützt nicht vor törichten Aussagen. Was soll z.B. die Weltschmerzfrage? Und wo bin ich denn hier? In Eurem Forum, weil Ihr Euch ja privat kennt? Und da braucht ihr ja niemanden, der meckert oder dem die "wir-benutzen-homosexuell-als-Schimpfwort-ist-aber-nicht-böse-gemeint-und-da-wir-uns-kennen-geht-das-in-Ordnung-und-posaunen-es-dann-auch-im-öffentlichen-Raum-raus" -wie Du es gesagt hast- "auf den Sack geht".
Wenn Du nichts gegen Schwule hast, was ich auch glaube und auch den meisten anderen hier glaube, dann möchte ich trotzdem mal erfahren, warum der Begriff Homosexualität oder seine Synonyme ständig in abwertenden Zusammenhängen genannt werden. Und was, wenn es denn so ist, daran lustig sein soll.
Herr gebildeter Alter, ich möchte zur Reflexion über den Umgang mit Sprache in bestimmten Situation anregen und bediene mich dabei auch der Provokation. Antisemitismus ist ein krasses Beispiel, das gebe ich zu, man kann es auch durch Ausländer, Behinderter oder sonst was (das von Leuten als Beschimpfung verwendet wird) ersetzen. Alles genau so schlimm? Aber Schwule dürfen immer wieder als Beschimpfung herhalten, weil ist ja gesellschaftlich anerkannt und auch in Eurem Forum und ja auch nicht so gemeint. Wie kommst Du eigentlich in diesem Zusammenhang auf Klassenkampf (mit dem ich übrigens nichts am Hut habe, wende Dich lieber mal an die Sozialisten im Forum)? Was hat Klasenkampf mit Punk zu tun?

Und was Weltverbesserungsscheiß angeht: Im Heftforum gibt es immer noch die Petition bzgl. Zwanziger, der sich in einer rechts-konservativen bis rechtsradikalen Zeitschrift über den Zusammenhang von Miltär und Fußball auslässt. Wir fordern Aufklärung in der 11Freunde!
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Du möchtest zur Reflexion zum Umgang mit der Sprache anregen? Ja aber warum denn? Das braucht doch hier keiner! Wir sind doch hier nich in irgendnem Scheiß-Abiturienten-Sinnsuche-Chat! Und wenn bestimmte Späße nicht deinen Ansprüchen genügen, dann hast du verdammt noch mal Pech gehabt. Lies sie und denk dir deinen Teil, aber - und da wiederhole ich mich gern - geh mir damit nich auf den Sack. Törichte Aussagen...wo sind meine Herztabletten...
Und was Klassenkampf mit Punk zu tun hat? Nich viel, Klassenkampf erfordert nämlich ein Mindestmaß an Selbstdisziplin - und reflektion. Außerdem haben Klassenkämpfer oft den besseren Musikgeschmack.

Und was geht dich das eigentlich an, wenn UCH HVD als schwul bezeichnet? Meinste nich, dass HVD sich schon melden würde, wenn\'s ihm weh täte? Ich glaube ja, sind ja alles große Jungs und Mädchen hier.

Ach...is mir jetzt auch Wurst, bald is Anpfiff, alles wird gut...
Joe_F Offline
Dabei seit: 16.03.2006
Sag mal Ivan, wenn Du schon fragst, was Klassenkampf mit Punk zu tun hat:
Was hat das 11Freunde Forum mit Punk zu tun?
Was hat ein erhobener Zeigefinger mit Punk zu tun? Ging/geht es da nicht eher um Mittelfinger?
vorstopper Offline
Dabei seit: 27.11.2003
Man stelle sich mal vor, "XY ist homosexuell, homosexuell, homosexuell" würde in einem Fußballstadion schlechten Menschen gerufen, um gegnerische Spieler zu beleidigen. Dann könnte Uschis Bemerkung eine Parodie gewesen sein und damit mein breites Grinsen verursacht haben.

Ebenso kann es sein, das Haensgen nicht nur vom Deich ist, sondern auch homosexuell. Dann hätte Uschi eine Tatsache festgestellt.









spike Offline
Dabei seit: 09.02.2004
Ivan du bist homosexuell, homosexuell, homosexuell und SCHWUL!

Schwuuuuuuuuuuler, schwuuuuuuuuuuuler IVAN Z !!!

So, das musste mal raus. Gichtsau!

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 0 Benutzer online.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden