224 Beiträge / 0 neu Amateure Forum
Letzter Beitrag
Saaankt Pauuleeee
Danielson7 Offline
Dabei seit: 06.11.2004
War gestern mal wieder am Millerntor, um den braun-weißen Ballzauberern zuzuschauen. Nur war da nicht viel mit technischem Kunststückchen. Wieso kann man von einem mittelmäßig bezahlten Fussballspieler nicht erwarten, dass er einen exakt aufgepumpten High-Tech-Lederball gerade über 3 Meter zum nächsten Mitspieler passt? Das geht bei uns in der 3. Herren doch auch, und wir müssen dabei noch das mieserable Schuhwerk und den Maulwurfshügel höhe 16er miteinberechnen.
Letztendlich werd ich mir in Zukunft bei Sprüchen wie NIMM DOCH MAL DEN SCHUHSPANNER RAUS ein Schmunzeln nicht verkneifen können: Denn geradeaus können die in der 3. Liga auch nicht passen.
Gast (nicht überprüft)
also alles beim alten auf St. Pauli oder? nur weil die ´ne nette Fankultur haben, heißt das nicht, dass die spielen können. Habe Pauli irgendwann Ende 70er/ Anfang 80er zum ersten Mal kicken sehen und das war grausig. Und daran hat sich in all den Jahren nie was geändert. Außerhalb von HH ist das doch eh der Verein der Leute, die selbst nicht spielen können und auch keinen Plan vom Fußball haben. Sorry, ist leider so ... nur weil das Ganze so ein bißchen soziokulturell, linksalternativ angehaucht ist, muss es noch lange nicht gut sein und St. Pauli ist ein sehr gutes Beispiel dafür.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
st. pauli ist gut, nur guten fussball soielen sie nicht, und haben meines wissens bis auf einige ausnahmen auch noch nie guten fussball gespielt
Youri Offline
Dabei seit: 29.08.2003
so lange rico hanke im kader ist wird das auch niemals besser werden. der inbegriff eines anti-fußballers. und langsam relativiert sich das auch alles ein wenig. fand die stimmung für ein derby zum beispiel ziemlich müde trotz 18000 zuschauer.
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
Ich find\' das toll wenn man dazu steht und seinem Verein grausamen Fußball bescheinigt! Da macht man sich wenigstens nicht vor. Hat ja auch schon Hornby bei Arsenal gemacht.
Und was für einen grausamen Ball hat Schalke bitte in den Neunzigern/Frühes Jahrtausend gespielt. Nicht zum ansehen (außer 1996, 97, 98, 01), bäh, hätt\' ich manchmal kotzen können.
Gast (nicht überprüft)
ich fand die Achtziger in GE noch schlimmer. ca. 7000 Zuschauer bei ermäßigten Preisen und minus neun Grad Celsius im Parkstadion gegen Bayer Uerdingen. Brrrrrrrrr ...
Gast (nicht überprüft)
in der 2. Liga natürlich ... Horror!
Youri Offline
Dabei seit: 29.08.2003
mittlerweile kann man in der gegengeraden auch richtig schön meckern, vor zwei, drei vier jahren gab´s immer böse blicke und kommentare, von wegen die mannschaft ist gott und soooooo toll, mittlerweile trifft man sich zum bier trinken, führt nette gespräche und zählt die fehlpässe... und nicht selten fragt man sich: warum tu ich mir das an ? weil is ja nicht so das man da mit paar einzelnen bekloppten steht sondern zusammen mit tausenden sich rumdrückt, drängelt und den kopf schüttelt.
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
och, mein erstes mal auf Schalke war ein regnerischer Freitagabend gegen Viktoria Aschaffenburg, ein erbärmliches 0:0. Ich fand\'s super
Luis Enrique Offline
Dabei seit: 26.03.2004
Ihr habt Probleme! Kommt mal mit zu Union...
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
War ich im August gegen Freiburg - mein Mitgefühl....
Gast (nicht überprüft)
@ gyx
da war ich auch ... jetzt wo du´s sagst.
Danielson7 Offline
Dabei seit: 06.11.2004
Eisern Union! Dann grüß mal Hannes Wilking. Der müsste nac dem 2. Fußbruch wieder im Training sein. War bei den Amateuren meiner grün-weißen n ganz großer. Leider wurd sein Vertrag nicht verlängert(zu viele Verletzungen um zu zeigen was er kann).Naja wenigstens ärgert ihr noch die von Oben(1:1 gegen Osnabrück)
Gast (nicht überprüft)
Also gegen die BVB-Amas haben die Paulianer zwar kein Tor gemacht, waren aber immer schön offensiv! Wenigstens das! Wenn die alle Brasilianer wären, würden sie ja nicht in der regionalliga Kicken!
Youri Offline
Dabei seit: 29.08.2003
genau, in dem spiel konnte man den einzigen vorschritt zur letzen saison erkennen. damals hätten sie in der 89. minute noch eins bekommen. gibt also doch noch hoffnung.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
die hoffnung stirbt zuletzt
Gast (nicht überprüft)
fresse gygax
Platzwart Offline
Dabei seit: 01.07.2003
Ich freu\' mich erstmal auf Freitag, da kann ich mir das Gegurke mal persönlich ansehen. Das Hinspiel ging 2:0 an uns, das Rückspiel hoffentlich auch ;-)
Youri Offline
Dabei seit: 29.08.2003
konnte leider heute nicht hin, hab aber gehört es war wieder grottenniveau........
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
na dann hat saloth ja nen tollen abend gehabt.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
war eben regionalliga niveau, aber die tollen lübecker fans hatten gar kein niveau. mit flaschen auf spieler werfen, ständiges abbrennen von feuerwerken gehört nich zum fussball.
und ich bin es leid unter solchen vollpfosten leiden zu müssen.
sowas vermiest die freude am stadionbesuch!
Knoert Offline
Dabei seit: 19.04.2005
Sankt Pauli is a German club I really like, hopefully they\'re back in the Bundesliga soon!
Good luck to them!
breitnicker Offline
Dabei seit: 16.10.2003
hab schon wesentlich schlimmere spiele in dieser saison am millerntor verfolgen dürfen als den kick gegen die lübecker- trotzdem tut es weh zu sehen, daß da nicht mal im ansatz ein TEAM auf dem platz steht - was ich von außen sehe ist ein haufen fußballer, die mal passabel und meistens mäßig spielen - bei so gut wie jedem anderen club wären nur noch eine handvoll masochisten im stadion.
alles grauen würde ich dieser mannschaft verzeihen, wenn ich erkennen könnte daß die jungs sich gegenseitig unterstützen, wenn ich erkennen könnte, daß diese männer irgendetwas beherzigen, was ST. PAULI bis in die neunziger geprägt hat, trotz aller unfertigkeit...
als st.paulianer bleibt einem nach wie vor nur die wahl zwischen fußball-fan oder st.pauli-fan...leider leider....
schnief...gerade gestern noch mal das legendäre 2:1 anno 2001 gegen die bayern geguckt, was für ein potenzial dort auf dem rasen war, TROTZ aller unruhe, die didi demuth nach dem aufstieg mitverschuldete, indem er die aufstiegself demontierte, trotz mißwirtschaft, mißmanagement, was für ein spiel! solch einen fußball habe ich am millerntor nie zuvor gesehen, und vermutlich wird eher bis zum 2oo. jubiläum als zum 1oo. dauern, bis wir so etwas wieder sehen dürfen...
Eisen_Dieter Offline
Dabei seit: 20.04.2004
Meggie is back!!! Alles wird gut!!!!!
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
ja hoffentlich wird es jetzt mal besser. so kanns ja nich mehr weitergehen!
psycho Offline
Dabei seit: 03.11.2003
Die Zukunft wird es zeigen.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
aber patsche und wehlage kommen nicht zurück, patsche hat in ahlen unterschrieben und wehlage geht lieber in die rl süd zu essen
psycho Offline
Dabei seit: 03.11.2003
Lieber Saloth,
Essen spielt in der RL Nord,so dass Wehlage bestimmt, so er denn zu Essen wechselt, nicht in der RL Süd spielen wird.
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
psycho du spezialist!
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
mir egal, er kommt nicht.
Platzwart Offline
Dabei seit: 01.07.2003
Doch, er kommt - und zwar zum Auswärtsspiel bei Euch ;-)

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 3 Benutzer online.

  • oliverkahnfan
  • schniggers
  • dajay13
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden