216 Beiträge / 0 neu Amateure Forum
Letzter Beitrag
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Wormatia vs. Wehen II!
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
ich lade jetzt schonmal ein!
Orangeat und Sukkade Offline
Dabei seit: 19.04.2010
@Hotte80

Ja, Nord, Nord, Nord, Nord!

6 Zweitemannschaften und noch dazu geile Zweitvertretungen: HSV, H96, Hertha und WOB. Energie Cottbus und Eintr. Braunschweig II können's locker mit Wehen-Wiesbaden II aufnehmen. Man stelle sich vor, anstatt dieser Vereine wären Victoria Hamburg/Altona 93, VfR Neumünster oder Kickers Emden/VfB Oldenburg nachgerückt, TeBe in der Liga geblieben.

Aufstiegstipp neben RBL: Chemnitz! Wenn die mal etwas Stabilität in ihre Leistungen kriegen. Kiel und WOB II werden keine ernste Rolle um den Aufstieg spielen. Halle wird wohl erneut in der derselben Region +/- x landen. Vielleicht/hoffentlich startet ein Überraschungsteam durch, das keiner auf'm Zettel hat: Am liebsten Lübeck, Plauen oder vielleicht ja tatsächlich die Havelser?

Ist schon hart, wenn man aus dem Häuschen ist, weil die Liga nur aus einem Drittel Reserveteams besteht. Womit wir wieder beim Augangsthema wären ...
Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008
Der KSV muss es auch endlich mal packen diese Saison. Hat man letzte Saison schon gemerkt, dass irgendwann die Leute wegbleiben, wenn die keine Option mehr auf den Aufstieg haben, was dann wiederum daran liegt, dass man sich an einem verregneten kalten April Samstag nachmittag nicht zwingend ein Spiel gegen 1860 II oder so angucken möchte, wenn's eh um nix mehr geht!
Dazu kommt, dass wenn sie's in dieser Saison nicht packen glaube ich auch langsam die Sponsoren die Schnauze voll haben, d.h. dann übernächste Saison weniger Geld, weniger Zuschauer, dauerhaftes Verbleiben in der Mittelmäßigkeit. Das wäre schon schön, wenn die's wenigstens mal in die Regionalliga schaffen würden, mehr will ich ja gar nicht...ich kann nämlich auch Vereine wie Pfullendorf oder Weiden nicht mehr sehen!
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Na, Kiel wird schon 'nen Wörtchen mitreden. Ich glaube auf Dauer werden die Störche der ärgste Verfolger von Top-Favorit RBL sein. HFC muss man abwarten. Das alte Kurt-Wabbel wird abgerissen, jetzt müssen sie einige Spiele sogar in Leipzig austragen - nicht gerade von Vorteil.
Joa, Chemnitz. Können und werden oben mitspielen.
Plauen hat 'ne gute Rückserie gespielt, die können was. Vielleicht pendeln die sich im oberen Drittel ein.
Gespannt bin ich auf Magdeburg, die Mannschaft wird wohl ziemlich durchgemischt werden.
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
erstmal brauchen die löwen nen anständigen torhüter, mir völlig unverständlich wie man den lamczyk gehen lassen kann. der wolff ist ja auch abgehauen , also mal sehen. ansonsten tut sich da einiges auf dem transfermarkt und so wie ich das aus weiter ferne einschätzen kann,kommen da einige hoffnunsgvolle spieler inkl.erfahrenen profis. ich hoffe nur das die das beim ksv gut kalkuliert haben und das der trainer aus den jungs ne mannschaft formt und das thorsten bauer auf seine alten tage nochmal sone supersaison spielt wie vor zwei jahren!! und: bitte nicht immer auf der ziellinie verkacken!!!
Orangeat und Sukkade Offline
Dabei seit: 19.04.2010
Letztlich kann man da nur ins Blaue hineinraten ... Meinst du, Kiel könnte den sofortigen Wiederaufstieg schaffen? Erst mal schauen, was dieser Gutzeit als Trainer so drauf hat. Dann tönt man rum, man wolle auf die Jugend setzen und holt peu à peu seltsame Leute ins Boot. Allein schon mehrere Linksfüßer, obwohl ich Eigengewächs Meyer auf dieser Position in der abgelaufenen Saison am besten sah. Außerdem herrscht dort - wie so oft eigentlich - Ernüchterung im Umfeld. Ich weiß nicht, klar sind sie kein Fallobst, aber ich glaube für eine Medaille wird's nach'm letzten Spieltag nicht reichen.

Hoffentlich starten die Leipziger keinen Alleingang. Ganz klar von den Namen her der attraktivste Regionalligist. Oral als Trainer, Neuzugänge Laas, Geißler & co, das kann ich irgendwie noch nicht richtig verorten. Hoffen wir, dass die Chemie dort einfach nicht zusammenpasst :-).

Ansonsten sage ich, der VfB Lübeck wird in etwa mit Holstein Kiel Schritt halten können. Für den großen Wurf wird's auch 2011 nicht reichen, allein wegen RBL schon. Letzte Saison hat man kaum Spiele gegen Teams aus der unteren Tabellenhälfte verloren, allein es fehlt der nötige Schuss Regionalliga-Extraklasse, um tatsächlich mal ein Wörtchen mitzureden. Da kann man nur hoffen, dass zwei, drei Transfers die Qualität besonders steigern können. Aber das wird wohl noch ein Jahr der Reife abverlangen, um tatsächlich oben anzugreifen.

Bei Halle und Magdeburg, habe ich's so'n bisschen im Gefühl, gerade weil man dieses Jahr mit Handicaps in die Saison geht, könnte das was werden. Wie gesagt, Halle wird ausweichen müssen (welche Spiele sollen denn in Leipzig ausgetragen werden? Dachte das Ausweichstadion erfüllt alle Bedingungen?), das bremst vielleicht etwas die Euphorie. Wäre nicht das erste Mal. Und Magdeburg macht einen Schnitt. Entweder trudelt man sich im Mittelfeld ein oder man steigt sofort auf. Ist doch meistens so. Siehe Kaiserslautern in Liga 2.

Auf- und Absteiger OL und RL? RL: Cottbus II, B'schweig II, WHV, O'neuland, Türkiyemspor oder vlt. Havelse + ein Überraschungskandidat. Aufsteiger aus der OL (nä. Jahr)? Maximal wird Victoria Hamburg aus HH/SH/HB eine Bewerbung einreichen, prognostiziere ich mal. Wenn sie gegen Oberhausen im DFB-Pokal gewinnen, gehe ich davon aus. Werden ja immer wieder Stimmen laut. Ansonsten gibt's wieder zwei Aufsteiger aus NDS. Oldenburg der Top-Favorit. Drochtersen will auch aufsteigen. Bei der Gesamt-Niedersachsenliga, dürfte sich wohl Qualität umso mehr durchsetzen. Vielleicht schnuppern ja Meppen oder Emden am Aufstieg?
In den NOFV-Ligen kenn ich mich nicht so gut aus. Wer ist denn in der Süd-Staffel Favorit? Bautzen? Lok Leipzig? Sachsen Leipzig? Die Zweiten dort sind ja sehr dröge ... Die NOFV-Nord beschert uns bitte alles, nur nicht HROII! Neustrleitz, Torgelow, Brandenburg, wäre mir alles Recht! Natürlich auch TeBe!
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
TeBe wird wohl nicht viel reissen. Die werden froh sein, wenn sie nicht noch in den nächsten Wochen Insolvenz einreichen müssen... Sonst kann ich da auch nicht viel zu sagen, die NOFV-Ligen verfolge ich zwar so 'nen büschen, sind aber nicht mein Steckenpferd. Keine Ahnung also, ab Bautzen oder Auerbach das Zeug haben auch nächste Saison oben mitzuspielen.

Hey, und lass mal WHV hier in Ruhe! Die brauchen sich dieses Jahr KEINE Sorgen um den Klassenerhalt machen *Hust*

Lübeck... Also ich weiss noch nicht so recht. Haben die nicht auch schon einige Abgänge zu verkraften? Erst mal abwarten, was für einen Kader die zusammenstellen.
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Die Regionalliga während einer WM zu thematisieren, also ich weiß nicht.......´

Duckundweg!
Orangeat und Sukkade Offline
Dabei seit: 19.04.2010
Zwei Stammspieler gehen. Die Sport-Kameraden Helmke und Sachs. Beide fand ich teilweise für RL-Verhältnisse sehr stark. Das sah man im Umfeld nicht immer so. Aber gut. Sachs, die Trantüte, wechselt nach Kiel (Helmke wohl zu RW Ahlen). Für ihn hat man einen gewissen Danny Cornelius aus Oberneuland geholt. Ein paar Leute werden noch kommen. Standardmäßig aus der OL HH oder vergleichbaren Ligen. Im Angriff hat man keinen Spieler, der der neue "Frahn" der Regionalliga werden könnte. Nicht ansatzweise. Ermin Zekiri von St. Pauli II, auf ihm lasten die Erwartungen. Vom USC Paloma soll der hochtalentierte Kevin Weidlich noch dazustoßen. Mit Weidlich und Zekiri im Angriff, vlt. explodiert ja einer?

Ansonsten hat man alle Eitelkeiten zurückgefahren. Dieses Jahr will man oben ranschnuppern, nächstes Jahr u.U. angreifen. Läuft ziemlich gut beim VfB. Ein Trainer mit'm Plan, gute Nachwuchsarbeit, keine tollen Namen oder Ex-Profis. Ruhiges Umfeld. Und 'ne geile Truppe einfach. Platz 4 oder 5 sehe ich eigentlich als Maximum. Erst mal kommt Duisburg im DFB-Pokal, dann mal schauen, was noch so drin ist.

Wilhelmshaven? Will ich dieses Jahr unbedingt mal das VfB-Auswärtsspiel mitnehmen. Jadestadion abhaken und Touristenfotos vorm Höger-Rathaus schießen ^^.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Kommt nur her, dann schiessen wir euch mit Sprehe-Würsten ab, harharharharharrr!
Orangeat und Sukkade Offline
Dabei seit: 19.04.2010
Pah! Da hab' ich doch keine Angst vor! Wer schon mal ein Auswärtsspiel in Ahlen mitgenommen hat, der weiß, wovon ich rede. In der Innenstadt wird jeder auswärtige Besucher angeschaut wie ein Alien. Fotomotive gibt es nicht. Ich glaube, ich habe mich vorm örtlichen H&M oder Karstadt oder so ablichten lassen. In einem Kiosk auf die Frage: "Haben Sie Postkarten", bekam ich in etwa die Antwort: "Verschwinden Sie!". Da könnt ihr noch soviel mit euren Würstchen rumfucheteln - in Lübeck werdet ihr mit Hochzeitssuppe eingeseift!
ColePorter Offline
Dabei seit: 16.09.2005
Gibts eigentlich schon eine Aufstellung der neuen Oberliga Niedersachsen?
Der altehrwürdige BV Cloppenburg wird dann auch wieder oben mitmischen.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Der PVC? Naja, also...
Orangeat und Sukkade Offline
Dabei seit: 19.04.2010
Die jeweils ersten 8 der beiden Staffeln und in den Aufstiegsspielen konnten Teutonia Uelzen, Osnabrück II, SVG Göttingen 07 und ich glaube TuS Güldenstern Stade nachziehen. Cloppenburg, jo. Auf Hansa Lüneburg ruhen meine Hoffnungen. Wie lange spielt man denn eigentlich noch am Wilschenbruch? Da soll doch ein Neubaugebiet hin: "Wohnen Sie dort, wo der LSK seine größten Erfolge feiern konnte!". Jawoll!
Orangeat und Sukkade Offline
Dabei seit: 19.04.2010
Ui, ui: Eintracht Nordhorn nicht vergessen! Neues von Gert Goolkate?
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Yeah, "Das Phänomen"! Tja, keine Ahnung. Vielleicht ja 'nen Marktstand mit Kibberlingen oder ähnliches.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Frahn bleibt in der Regionalliga, wechselt zu RehaBall...
Andreas Blenke Offline
Dabei seit: 18.06.2009
@Orangeat und Sukkade

'Tschuldige, daß ich nicht mehr geantwortet habe — wenig Zeit und WM und so…

Klar wäre ein große Unanbhängigkeit zwischen den Vereinen im Sinne des sportlichen Wettkampfes wünschenswert. Wir müssen uns allerdings alle mal fragen, was wir eigentlich von unseren Vereinen wollen, auch von den Bundesligisten mit ihren Zweitvertretungen.

Die Regionalliga hilft den großen auch dabei international konkurrenzfähig zu bleiben und verschafft damit mittelbar auch der DFB-Auswahl gut ausgebildeten Nachwuchs. Ich verweise nochmals auf die gerade wieder aktuelle Diskussion in England, wo die Leute meinen, ein Teil der englischen Krankheit resultiere aus der unzureichenden Ausbildung des Nachwuchses in den Reserveligen.

In England wird die Situation dadurch verschärft, daß bei der internationalen Ausrichtung der höchsten englischen Spielklasse, junge englische Spieler kaum den Sprung von der Reserve in die erste Mannschaft schaffen. Der DFB kann also von den Bundesligisten jedenfalls nicht eine Jugendarbeit auf höchstem Niveau verlangen und gleichzeitig sagen: »Schaut halt, wo ihr die spielen laßt.«

Weiterhin: die Jugendarbeit der Vereine gewährleistet doch gerade eine dezentrale Ausbildung bei den Vereinen. Was wäre denn die Alternative zu den Nachwuchsmannschaften in der Regionalliga? Eine Kindergartenliga und ein nationales Ausbildungszentrum? Das wäre doch erst die Zentralisierung der Nachwuchsförderung. Wollen wir das wirklich?

Außerdem und wie gesagt fürchte ich, daß die Unabhängigkeit der kleineren Vereine nicht mehr lange gewährleistet bleibt, wenn die zweiten aus der Liga verbannt werden. Was glaubt ihr denn, was der Hopp macht, wenn seine zweite nicht mehr in der vierten Liga spielen darf? Dann gründet er einfach einen Retortenverein »Internazionale Sinsheim« und läßt den antreten.

Lustigerweise müssen wir beide schon allein deshalb in dieselbe Kerbe hauhen, insoweit eine zu große Anzahl zweiter Mannschaften in den unteren Ligen diese Vorteile zunichte macht. Mal ehrlich, zehn zweite Mannschaften in der Regionalliga West? Dann ist es ja bald eine Reserveliga. Das ist einfach zu viel.

Wer von Euch verfolgt denn die Regionalliga Nord? Was meint ihr? Sind sechs zweite Mannschaften immer noch zu viele, oder kann man damit leben?
Andreas Blenke Offline
Dabei seit: 18.06.2009
@Karlsquell

[rantSich im Forum anmelden und einen Thread eröffnen, um seine Petition zu propagieren, und sich dann nie wieder blicken lassen?

Hast Du wirklich was zu dem Thema beizusteuern oder bist Du nur ein tumber Mitläufer irgendeiner Bewegung, der sich dabei auch noch selbst als einzig wahrer Fan beweihräuchert?

Hier stinkt's nach pubertierenden Ultras.[/rant
Andreas Blenke Offline
Dabei seit: 18.06.2009
@Mr. Kite

Mal keine Sorge wegen Worms — uns bleiben ja noch Elversberg, Kaiserslautern, Mainz, Trier und Homburg/Saar.

@alle, die die Staffel Nord verfolgen:

Schafft Rattenbrause Leipzig den Durchmarsch? Der Herr Kite und ich haben zu dem Thema eine Wette vereinbart.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Die marschieren durch, keine Frage.

Und sechs Zweitmannschaften sind ok, mit HSV, H96 und Braunschweich sind ja auch gute dabei. Hätte aber nix dagegen, wenn sich stattdessen mal wieder Emden, Oldenburch, Lüneburg, Gifhorn, Cordi, Altona und und und blicken lassen.
Andreas Blenke Offline
Dabei seit: 18.06.2009
Gifhorn? Das wäre dann ja irgendwie fast Wolfburg III. Da wohnen doch eh nur VW-Beschäftigte.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Hehe, ja doch. Aber MTV Gifhorn is halt so 'nen alter Weggefährte aus glorreichen Oberliga-Zeiten des TSR Olympia. Wie Göttingen 05, aber die sind wohl für immer in den Niederungen des Bezirksfußballs verschwunden. Is eben so 'ne nostalgische Sache, Tradition und son Quark halt, nech.
Andreas Blenke Offline
Dabei seit: 18.06.2009
Da kriegt man jetzt Lust auf Sommerwetter, Bezirksoberliga Braunschweig und gut gekühltes Einbecker…
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Aber hier in Braunschweig trinkt man Wolters, dasmaklar!
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
"wolters oder wolters nich?" - "NEIIIIIIIIINNNN!"
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Hotte, der Spruch ist mittlerweile soooo abgedroschen, daß wirklich nur DU den noch mal bringen kannst!
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Jaja, in Wirklichkeit hast du Süßwasserangler das doch noch nie gehört, beömmelst dich grad vor Lachen und versuchst dir den Spruch zu merken.
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Nee, dazu bin ich viel zu introvertiert..........

Auf'm Platz

Zur Zeit ist 1 Benutzer online.

  • mattzkocht
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden