Seiten

522 Beiträge / 0 neu Amateure Forum
Letzter Beitrag
Gast (nicht überprüft)
ich seh das ähnlich anna. für mich ist der störfaktor dieses hin und her gespringe der profis zwischen den ligen. das sollte mit 1/4jährlichen ausleihgeschäften an andere klubs besser gestaltet werden können, wenn sie denn so sehr auf spielpraxis pochen....
Gast (nicht überprüft)
Eigene Reserveliga mit Zusammensetzung wie in der 1. bzw. der 2. BL. Bei Punktgleichheit in der "echten" Liga entscheidet die Platzierung des Reserveteams.

Na?
schappi1848 Offline
Dabei seit: 05.03.2008
bei uns in bochum heißt das ganze gebilde u23. mit ausnahmen (und die sind nix für liga 1) spielen da ausschließlich junge talentierte fußballspieler. aufgefüllt wird die mannschaft meines wissens nach eher selten. dafür gibt es dann in bochum noch eine internationale nachwuchsrunde - diese wird dann auch mal mit lizensspielern aufgefüllt.
warum bitteschön, dürften die 2. mannschaften denn nicht in der regionalliga spielen? auch hier geht es streng nach leistung - wer da nicht hin gehört, spielt eben ein paar etagen tiefer.

das gibts doch in jeder liga. wenn verletzte kreisliga a spieler wieder gesunden, spielen die auch erstmal in der zweiten mannschaft (kreisliga b oder c). regt sich da einer auf?
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Schappi, unbenommen, schick!

Mir widerstrebt aber der Gedanke, dass dort ein Verein das zweite Mal spielt, das zweite Mal die Infrastruktur benutzt und das zweite Mal Einnahmen verbucht, der das alles bereits prima ausser ersten Mannschaft finanzieren kann. Wenn dann die Reserveliga dann besser als die Regionalliga würde (was zu beweisen wäre), gingen da dann vielleicht auch mehr Zuschauer hin als heute zu Dortmund II - Köln II, FSV LU-Oggersheim - Mainz II oder Eintracht Frankfurt II - SpVgg Greuther Fürth II.

Würde, wäre, vielleicht! Das mal profunde Aussage jetzt.
Gast (nicht überprüft)
Man könnte einen Pokal zwischen der Reserverunde und der 4. Liga austragen. Gäbe es Pflichtspiele zum Üben, Geld zu verdienen und eine reservefreie Regionalliga (und bitte auch 3. Liga).
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
und wohin geht bitte die ajugend, die für die profis (noch) nicht gut genug ist? zu nem anderen verein? wozu sollten profi clubs dann noch leistungszentren unterhalten?
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
anna, in die Reserveliga, Schappis U23 oder Monsses Pokal oder zu nem anderen Verein. Mir doch egal!

Und Leistungszentren unterhalten die meisten (überwiegend, so wahe ich es zu behaupten, Profi-) Vereine doch, um die ausgebildeten Spieler meistbietend zu verschachern. Pro Contra-Sozialromantik!
Gast (nicht überprüft)
Die Profi-Clubs sollen das tun, weil es eine Auflage von DFB oder DFL ist.
einrudithoemmes Offline
Dabei seit: 20.10.2008
toest
Jörg Stiel Offline
Dabei seit: 06.06.2003
Finde die Idee von monssolis mit den Reserveligen in Zusammensetzung wie in Liga 1 und 2 ganz gut. Gab es übrigens in der DDR schon, hieß da Nachwuchsoberliga. Die Spiele fanden direkt vor den Oberligaspielen statt.
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
hätte sich der westen schon früher mal das ddr-bildungssystem abgeguckt(wie die schweden), müssten die jetzt nicht solche hirnrissigen bildungsgipfel veranstalten.
...ich schwiff ab.

das mit der reserveliga hat nur einen haken. die anpassung an die "grossen" ist dem konkurrenz- und wettkampfcharakter kaum förderlich.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
elfer ist ein däfetist!
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
1. 1. FC Köln II
2. Borussia Dortmund II
3. 1. FC Kaiserslautern II
4. Preußen Münster
5. Rot-Weiß Essen
6. SC Verl
7. VfL Bochum II
8. SV Elversberg
9. Borussia Mönchengladbach II
10. 1. FC Kleve

Ich erkenne ein Muster!
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
ich nicht, warum heisst es 1. 1. FC Köln II, 3. 1. FC Kaiserslautern II und 10. 1. FC Kleve aber nicht 2.1. Borussia Dortmund II?
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
saloth ist doof!
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
rudi stinkt!
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Mist...
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Das wars dann wohl für RWE... Selbst zuhause gewinnt man jetzt nicht mehr. Noch nicht einmal gegen die Sportfreunde aus Lotte.

Wo würde der Club mit dem Dilettanten namens Thomas Strunz als Manager bloß stehen, wenn Sascha Mölders dort nicht spielte ?
Warum spielt Mölders überhaupt in Liga 4 ? 20 Tore in der Hinrunde sind mehr als eindrucksvoll.
Bin mal gespannt, welcher Zweit - bzw. sogar Erstligist die Fühler nach ihm ausstreckt....
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
Jawoll, 20 Tore in Liga 4 sind wirklich ne Hausnummer!

Ich habe mich vor drei Jahren schon gefragt, warum kein Bundesligist bei Sascha Schumann von der FT Dützen angefragt hat, als er, quasi im Alleingang, die Truppe mit seinen (gefühlten) 25 Toren vor dem Abstieg in die Bezirksliga gerettet hat!
Er ist dann nach Enger-Westerenger (ja, die heissen wirklich so) in die Verbandsliga gegangen, machte zwei Buden und kam dann "aus privaten Gründen" wieder zurück...vielleicht hat ja Vornamensvetter Mölders ähnliche Beweggründe?
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Ich glaub, Lautern packt's.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Glauben ist nicht wissen......

Ich fänd es schade, wenn eine Zweitvertretung, entweder der FCK oder BVB, in die 3. Liga aufsteigt.
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
Wäre das auch bei Schalke II so?
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Ja, vermutlich schon.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Dieses Jahr wird wohl leider die Zweitvertretung aus Kaiserslautern aufsteigen, nachdem RWE gegen unsere Zweite am vergangenen Samstag in der Arena den kürzeren gezogen hat.
Ich persönlich hätte mir lieber eine Erstvertretung als Aufsteiger gewünscht, aber was will man machen ?!

Zum Thema RWE bleibt nicht viel zu sagen.... Ein Sascha Mölders reicht eben nicht aus, um aufzusteigen. Die Auswärtsschwäche ist das größte Übel des Clubs, der nächste Saison wieder gegen Hochkaräter wie Lotte und Cloppenburg spielen darf.
Immerhin mit Mölders, er hat sich ja gegen ein Angebot aus Karlsruhe entschieden und in Essen verlängert.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Erfolgsfan!
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Erwischt... :-(
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
RWE hat schon wieder verpeilt. Ohne Mölders wären sie wohl auf dem (richtigen) Weg in die Fünftklassigkeit...Aber das Niederrheinpokal-Finale hat man immerhin erreicht.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Wirklich krass, was für eine grottige Rückrunde RWE gespielt hat.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Noch krasser, dass das jemand mitbekommen hat.

Zur Lage der Liga auf den ganz vorderen Plätzen bleibt anzumerken, dass es vielleicht noch ein irrsinnig spannender Dreikampf-bis-zum-Schluss werden könnte, zwischen Borussia Dortmund II, Kaiserslautern II und dem 1. FC Köln II. Ganz Fußballdeutschland fiebert mit. Auf Rang sechs übrigens Mainz. II.

Seiten