22 Beiträge / 0 neu Amateure Forum
Letzter Beitrag
Regionalliga Südwest 12/13
Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008

Heute Abend geht es los für den KSV! Gegen Waldhof Mannhein! Ich freu mich schon drauf. Die Vorbereitung war sehr gut, mal sehen, was sie jetzt im "wirklichen Leben" auf den Platz bringen. Mein Gefühl ist dieses Jahr auf jeden Fall sehr gut, dass es endlich mal was werden könnte mit dem Aufstieg, zumal ja in der Liga auch der 2. Platz reichen könnte. Aber die Hoffnung hatte ich natürlich in den letzten Jahren (außer letzte Saison) schon häufiger, deshalb spielt natürlich auch Skepsis mit. Abwarten...aber Vorfreude ist vorhanden!

Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008

Auch wenn ich hier mit mir selbst rede...ein gelungener Saisonauftakt war das am Freitag. 6500 Zuschauer im Stadion, soviele wie seit mind. Anfang 2011 nicht mehr. Überzeugende Leistung...man muss natürlich abwarten, wie stark Mannheim einzuschätzen ist...aber zunächst mal alles dufte so!

egbert1990 Offline
Dabei seit: 24.08.2012

Aha ein KSV-Fan auf weiter Flur...nach den weniger überzeugenden Auftritten gegen Koblenz und Eschborn muss jetzt eine deutliche Leistungssteigerung gegen das stark gestartete Team aus Elversberg her! Bis Samstag in der Nordkurve;)

Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008

Und wieder 2:0 gewonnen! Sieht gar nicht mal so ganz schlecht aus, was die da diese Saison so bringen!

Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008

Morgen Spitzenspiel in der Regionalliga Südwest. Hoffenheim II gegen den KSV. Beide Punktgleich, beide bisher ungeschlagen...ich bin gespannt wie ein Flitzebogen!

nullfuenferjung Offline
Dabei seit: 05.08.2011

wirklich spannend.
zumal elversberg und homburg gestern in ulm bzw zuhause gegen worms
verloren haben.

Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008

Da am Wochenende der gesammte Spieltag der RL Südwest aufgrund der Wetterverhältnisse abgesagt wurde, und der KSV sowieso spielfrei gehabt hätte, überwintern die Jungs jetzt tatsächlich auf dem 2. Tabellenplatz. Ist psychologisch glaub ich gar nicht mal so unwichtig, wenn man jetzt erstmal 2 Monate lang auf die Tabelle guckt. Ich find's auf jeden Fall gut...und von mir aus kann die Saison jetzt auch zu Ende sein, was auch für die drei ersten Ligen von meiner Seite gelten würde.

Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008

Da interessiert sich hier zwar anscheindend keine Sau für...ist mir aber egal. In der Regionalliga Südwest geht's wirklich spannend zu, und der KSV ist mitten in der Verlosung drin. Also davon abgesehen, dass ich auf die Liga und den KSV natürlich ein besonderes Auge werfe, rettet mir diese Liga ja grad die gesammte Fußballsaison.
Die Bundesliga ist in diesem Jahr glaub ich so langweilig wie nie, zumindest empfinde ich das so, weil's mir auch total egal ist, ob nun von mir aus Frankfurt in die EL kommt oder von mir aus der HSV...und wenn das das einzige ist, was überhaupt noch spannend ist, kann ich darauf verzichten. In der 2. Liga ist der Aufstieg auch gelutscht, da geht's halt noch um den Relegationsplatz...was mich dann eigentlich auch höchstens aus KSV Sicht wieder interessiert, weil wenn Lautern nicht aufsteigt, dann kann die 2. Mannschaft von Lautern halt auch nicht aufsteigen, was die Chancen für den KSV schon wieder erhöht (selbes gilt für den Abstieg von Hoffenheim aus der Bundesliga).

Neben der Championsleague ist die RL Südwest also das einzige, was mich dieses Jahr noch interessiert, und das wird richtig richtig spannend. Kann man sich ruhig mal mit beschäftigen...auch als Außenstehender!

nullfuenferjung Offline
Dabei seit: 05.08.2011

dann steigt am mittwoch ja das spitzenspiel in elversberg.

gewinnt kassel, wirds  nochmal richtig spannend, nachdem elversberg einige nachholspiele in den sand gesetzt hat.

misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004

wenn der ksv gegen trier...achachach. rein rechnerisch mit unseren nachholspielen WÄRE WAS DRIN FÜR UNS! aber kassel hat sich die letzten saisons im endspurt leider nicht gerade stark präsentiert. und dieses hin und her seit start rückrunde ist eigentlich zum kotzen. man muss einfach abwarten und sehen was rauskommt, es gibt ja im falle eines falles auch noch eine aufstiegsrunde.mösnch, danke ata, das mit hoffe und lautern hatte ich noch gar nicht auf dem schirm.

misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004

K!S!V! die jungens waren so heiss, denen ist in  er nacht vorm spiel noch das hotel unterm arsch abgebrannt!http://www.hna.de/sport/ksv-hessen-kassel/brand-ksv-mannschaftshotel-spi...

Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008

Das Niveau in der Südwest ist ja eher mau und wird nur noch von allenfalls fünftklassigen Bauernliga unterboten, warum dürfen eigentlich zwei Gurkentruppen aus der SW-Staffel in die Relegation. Geht das Reihum?

tuberkulose Offline
Dabei seit: 27.09.2012

 weil wenn Lautern nicht aufsteigt, dann kann die 2. Mannschaft von Lautern halt auch nicht aufsteigen

Lautet die Regel also, dass immer ein Zwei Ligen-Unterschied bestehen muss zwischen den Profis und der Zweiten? Denn wenn das so ist, wie wäre es dann Stuttgart II ergangen, wenn der VfB in einer der letzten Saisons abgestiegen wäre. Zwangsabstieg?

tuberkulose Offline
Dabei seit: 27.09.2012

Ist es nicht eher so, dass Zweitmannschaften einfach nicht in die Bundesligen aufsteigen dürfen, da es ja Amateure sind, die in den meisten Fällen keinen Profi-Vertrag haben.

Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008

Also meines Wissens nach ist es so, dass zwischen der 1. Mannschaft und der 2. Mannschaft eines Vereins zwei Ligen liegen müssen. Wie weit sich das nach unten (also im Kreisligabereich) fortsetzt weiß ich nicht...ich bin mir noch nicht mal 100%ig sicher, ob das wirklich so ist, hat mir halt nur mal jemand erzählt, den ich für kompetent halte.
2. Mannschaften dürfen generell nicht in der 1. oder 2. Liga spielen, sondern maximal in der 3. Liga. Im Falle von VFB II wäre es so gewesen, dass wenn Stuttgart aus der 1. Liga absteigen würde, VfB II meiner Meinung nach auch automatisch in die 4. Liga "rückversetzt" werden würde.

Was den KSV angeht: ja, der Drops ist noch lange nicht gelutscht, das zeigt auch die Erfahrung aus den letzten Jahren, allerdings hab ich mir das Restprogramm vom KSV mal angesehen...bis auf das Nachholspiel am kommenden Di. zuhause gegen Hoffenheim II, spielt der KSV nur noch gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte, was hoffentlich heißt, dass die Gegner eher einfacher als schwerer werden. Das gibt mir zusätzliche Hoffnung...und da scheint der KSV dieses Jahr tatsächlich auch geerdeter zu sein, als früher...gegen so Mannschaften wie Pfullendorf erinnere ich mich z.B. nur an Auswärtsniederlagen, wo sie dieses Jahr aber gewonnen haben.
Und aus der RL Südwest qualifizieren sich zwei Teams für die Relegation, weil hier die meisten verschiedenen Verbände gemeinsam in einer Liga spielen (Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland)...und deshalb haben sich da irgendwelche Funktionäre überlegt, dass hier zwei Teams die Chance kriegen müssen...ob das berechtigt ist, weiß ich nicht, ist mir aber auch egal...und ob die RL Südwest jetzt zwingend schlechter ist als andere Regionalligen...weiß ich nicht...hab ich mich bisher auch noch nicht mit beschäftigt...mach ich dann wenn's soweit sein sollte...ich bin da auf jeden Fall grad sehr aufgekratzt, weil's wirklich mal was werden könnte...

Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008

Irgendwie kann mir keiner erklären,  und es ist auch nirgendwo nachzulesen, zumindest hab ich nichts gefunden, wie sich das mit den 1. und 2. Mannschaften verhält. Am Samstag im Stadion wurde mir wieder erzählt, dass sich das wohl ab dieser Saison geändert hat, dass zwei Ligen zwischen 1. und 2. Mannschaft liegen müssen, was wiederum heißen würden, dass alles, was ich oben gemutmaßt habe falsch ist. Aber auch dies war keine sichere Erkenntnis, sondern nur: "ich hab gehört, dass..."
Weiß das irgendwer hier wie es genau ist, oder weiß jemand, wo man sowas erfragen kann? Beim DFB vermutlich...ich schick mal ne Mail hin, vielleicht krieg ich ja sogar ne Antwort!

Saskia Popp Offline
Dabei seit: 04.06.2012

Moin, wir haben das neulich auch diskutiert. Meiner Kenntnis nach ist es so, dass keine Liga zwischen den Mannschaften liegen muss. Allerdings ist die Nachwuchsmannschaft dann vom Ausstieg ausgeschlossen, bei einem Abstieg der ersten Mannschaft muss die zweite auch zwangsläufig wieder eine Liga tiefer. Zudem sind zweite Mannschaften vom Aufstieg in die zweite Bundesliga ausgeschlossen.

Meine Hand würde ich dafür allerdings nicht ins Feuer legen. 

Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008

@Saskia: so wirklich weiter helfen tut mir das jetzt nicht, dennoch danke...aber im Prinzip sagst Du genau das gleiche, was ich bisher auch immer vermutet habe, nur mit anderen Worten bzw. mit einer anderen Auslegung der (vermeidlichen) Regel, die letztendlich aber das gleiche bedeutet

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Zwischen den ersten und zweiten Mannschaften keine weitere Liga; keine Zweitvertretung in den Bundesligen 1 und 2; wenn von oben die Großen runterkommen, Zwangsabstieg für die Kleinen; wenn die Großen schon da sind, kein Aufstieg für die Kleinen ...

Quelle: § 55 FF der Spielordnung des DFB (ab Seite 61 des pdf-Dokuments)

Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008

@giselher: vielen Dank! Jetzt hab ich's! Also leider nicht so, wie ich's mir gewünscht hätte!

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Bitte

Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008

Ich bin schon wieder aufgeregt...gleich geht's ins Stadion gegen die "kleine" Eintracht! 7 Punke aus vier Spielen muss der KSV noch holen, dann sind sie sicher in der Relegation. Ich glaube: wenn sie heute gewinnen, sind sie durch...

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 3 Benutzer online.

  • Völkerrecht
  • shaq-attack
  • larsgoe
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden