9 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
»Werde alles dafür tun« - Zidane: Gespräche über Ribery »auf gutem Weg«
gerdf95zewe Offline
Dabei seit: 22.03.2004
An hohe Ablösesummen, Millionengehälter und das kein deutscher Verein in den nächsten Jahren etwas in der Championsleague reißen kann habe ich mich schon gewöhnt. Das man aber nicht akzeptiert wenn ein Verein einen Spieler nicht verkaufen will und über die Medien noch Druck ausübt, egal ob es die Medien selbst sind, irgendwelche Spielerberater, der Spieler oder ein dahergelaufener Ex-Spieler, da schwillt mir der Kamm. Früher genügte ein Handschlag. Heute braucht man fünf Verträge, 20 Anwälte und Papier das es nicht wert ist.
Aber das ist ja nicht nur im Fußball so. Warum rege ich mich also auf?
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
ebend, warum regste dich auf?
gerdf95zewe Offline
Dabei seit: 22.03.2004
Mir war gerade danach! :-)
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
ok, dann weitermachen!
Hoss Offline
Dabei seit: 09.04.2009
Ich glaube nicht, dass das ganze Gezeter so stark wäre, wenn Uli nicht auch den Preis hochtreiben wollen würde. Das ständige hin und her spricht doch sehr dafür.

Mein Tipp: Ribery spielt nächstes Jahr in Madrid. Die Bayern gehen mit 50 Mio. und zwei der drei Madrid Holländer aus dem Geschäft raus. Und wenns so kommt, dann wäre das für die Bayern nicht nur eine Verstärkung in die Breite sondern auch genug Kohle um doch noch für eine weitere Überraschung gut zu sein.
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Vielleicht kriegen sie ja noch die komplette Mannschaft von Real für den Franck.
ElCobra Offline
Dabei seit: 23.11.2007
2 von 3 Mittelfeldholländern aber, gibt ja auch noch Drenthe & Huntelaar... (und vllt. hab ich auch noch einen vergessen.)

Ribery gg van der Vaart / Robben & Sneijder + XY Mios wäre auf jeden Fall ein gutes Geschäft, mit dem ich leben könnte. Aber bisher stellen die Holländer sich doch auch quer, oder ist das ebenfalls Mediengeplänkel?
GTEvo Offline
Dabei seit: 14.10.2008
Hoeness wird nur dann aktiv wenn Real sog. "VerrückteDinge" macht !
Verrückte Dinge sind Summen jenseits des üblichen Marktwerts vom Ribery der derzeit bei 50-60 Mio alleine für sich liegen sollte.

Wenn die also nun Verrückte Dinge machen, dann kann es sich nur um eine Größenordnung um/ab 75 Mio liegen..plus einen oder gar 2 Spieler obendrauf, was Hoeness immer als Plus X betitelt!

Also das ist die Größrenordnung vom Hoeness, wo er jetzt noch immer schwach wird..aber alles dadrunter wird lächend und dankend abgelehnt !
Denn im nächsten Jahr(WM) wird der Ribery seinen Marktwert nur noch steigern können, also kann man sich ziemlich entspannt zurücklehnen...
Da kann der Zidane so oft beim Ribery durchsimsen..der bleibt noch eine Saison in München wenn Perez nicht 75PlusX hinblättert !

GlückAuf
Holger
dirknomotzki Offline
Dabei seit: 28.05.2009
also so langsam wirds echt öde. seit ca 3wochen wird man täglich quer durch die medien mit artikeln zum real-ribery-transfer bombardiert. und irgendwie steht immer das gleiche drin. real will ihn, bayern gibt ihn nur gegen ne wahnsinnige summe plus 2 holländern her.
ja wir wissen es jetzt und erspart uns zukünftig die ollen wasserstandsmeldungen.

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 0 Benutzer online.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden