18 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Rummenigge appelliert: Kein Hass gegen Dortmund!
11freunde Offline
Dabei seit: 19.01.2012

München - Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat im Vorfeld des Champions-League-Endspiels gegen Borussia Dortmund vor zu krassen Auswüchsen der Rivalität beider Klubs gewarnt. Bei seiner Bankettrede auf der Meisterfeier des FC Bayern im Münchner Postpalast am späten Samstagabend sagte er an Dortmunds Präsident Reinhard Rauball gerichtet: "Nicht Häme, nicht Polemik und erst recht nicht Hass sollen uns in den nächsten Wochen begleiten. Ich wünsche mir gegenseitigen Respekt, Verantwortung und Souveränität."

Deshalb wolle er, Rummenigge, "Ihnen, lieber Herr Dr. Rauball, im Namen des FC Bayern demonstrativ meine Hand reichen. Wir sind nicht an spanischen Verhältnissen interessiert, sondern wir möchten im Sinne des deutschen Fußballs gemeinsam mit Ihnen dieses Spiel zum Wohle des deutschen Fußballs bestreiten." In Spanien ist das Duell zwischen Rekordmeister Real Madrid und dem FC Barcelona mitunter auf und neben dem Platz geprägt von schlimmen Ausfällen.

Das Finale am 25. Mai in London sei "etwas, auf das wir stolz sein müssen in dieser Republik", sagte Rummenigge: "Es ist aber auch gleichzeitig eine Verpflichtung für beide Klubs, damit seriös umzugehen." Rauball hatte zuvor Bayern-Kapitän Philipp Lahm in seiner Funktion als Liga-Präsident die Meisterschale überreicht. Von vielen Bayern-Fans war der Borusse dabei ausgepfiffen worden.

(Zum Artikel: Rummenigge appelliert: Kein Hass gegen Dortmund!)
ElReck Offline
Dabei seit: 31.03.2012

Ach Kalle, erst draufhauen und dann schnell den Rückwärtsgang? Erbärmlich!

Inhaltlich ist dieses Statement ja sogar zu unterschreiben, aber ausgerechnet vom Kommando Attacke! Keine Klöpse mehr drauf? Ich meine die Veröffentlichung vom Götze Transfer an diesem Tag war ja schon ein Hammer vom FCB, aber ganz offensichtlich hat das nix gebracht. Vielleicht ist das ganze Pulver schon verschossen? Oder kommt da noch die nächste Nummer? 

Aber so wird's nix mit dem Zuschauerpreis!

Cantona 7 Offline
Dabei seit: 20.05.2010

"Von vielen Bayern-Fans war der Borusse dabei ausgepfiffen worden."

ufff, is das euer ernst? er is ausgepfiffen worden, weil er ein borusse ist? schaut euch doch bitte mal die übergabe der schale in den letzten 15 jahren an, alle funktionäre vom verband werden da grundsätzlich ausgepfiffen. Das hat aber sicher nur ganz wenig damit zu tun, das sie vill mitglied oder vorstand eines konkurrenten sind. wohl eher gehts um die unzufriedenheit der fans gegenüber dfl und dfb.

ElReck Offline
Dabei seit: 31.03.2012

Vielleicht machen wir's doch einfach so: die Bayern spielen nächstes Jahr 34 mal A gegen B Mannschaft. Wer öfter gewinnt kriegt irgend einen Pokal und überreichen darf ihn dann von mir aus Kalle. Ist ggf. auch spannend.... Und gepfiffen wird dann auch nicht mehr. 

Wer's dann noch mag ....

Cantona 7 Offline
Dabei seit: 20.05.2010

ich unterbreche ja deinen bayernhass  nur ungern, aber in den letzten 15 jahren sind auch andere mannschaften meister geworden. ich meinte damit auch pfiffe in dortmund, stuttgart, wolfsburg und co. gegenüber dfl funktionären.

aber mich freut es umso mehr, das meisterschaften der konkurrenz so schnell vergessen werden, haben wir dieses jahr wohl alles richtig gemacht!

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

aber mich freut es umso mehr, das meisterschaften der konkurrenz so schnell vergessen werden, haben wir dieses jahr wohl alles richtig gemacht!

Also mir sind die beiden Dortmunder Meisterschaften und selbst die Stuttgarter Meisterschaft 2007 präsenter als Bayerns aktuelle Meisterschaft inklusive Feierlichkeiten. Woran das wohl liegt?

Cantona 7 Offline
Dabei seit: 20.05.2010

erstens....heimliche sympathie für den bvb und vfb

zweitens...du hast kein bayerisches fernsehen

drittens...ich weiß natürlich warum.

Jan Åge Fjørtoft Offline
Dabei seit: 09.03.2013

also bei mir ist die meisterfeier der bayern 2010 noch ganz gut im gedächtnis.

wir sind die beste von deutsland..und vielleicht...üropas

uwe7080 Offline
Dabei seit: 24.10.2007

viertens... Filmriss.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

NÖ: Viertens: Nur das Nötigste an Bildern von der Meisterschaft gesehen. Gerade am Essener Rathaus auf ner Videowand und in der Süddeutschen. Ansonsten: Die Sportschau ignoriert nach dem Schalke-Spiel.

@ Uwe: Dein Vater hätte deiner Mutter auf den Bauch und nicht.... Na, du weißt schon...

bataplummy Offline
Dabei seit: 28.10.2010

Na,  mal den Ball flach halten Jungs. Entscheident is aufm Platz am 25.

Wer da was zu feiern hat feiert richtig. 

Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010

Aus Bayernsicht würde ich es ähnlich wie gegen Barca im Hinspiel machen und viele Standards rausholen, da ist der BvB anfällig, sofern es mit der spielerischen Überlegenheit der Münchener nicht so ganz klappt.

Und an Dortmunds Stelle: einfach daran glauben, dass der FCB schlagbar ist und ansonsten wie so oft spielen, hohe Bälle auf Lewa und auf die 2. Bälle gehen.

Zudem in den nächsten 2 Wochen, hoffen das der echte Mario fit wird.  

Jan Åge Fjørtoft Offline
Dabei seit: 09.03.2013

ist doch alles nur Geplänkel mit dem Götze und seiner "Verletzung". Was hatter denn, die gute alte Schambeinentzündung?

Götze wird im Finale auflaufen, man sollte ihn nur nicht den entscheidenden Elfer schiessen lassen (siehe: Dante, Matthäus).

Gruni Offline
Dabei seit: 09.11.2009

So ähnlich stelle ich meine F-Junioren auch immer ein. Fehlt nur noch: "Und zum allerletzten mal; verteilt Euch!!!!"

Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010

So ähnlich stelle ich meine F-Junioren auch immer ein.

Dann spielste halt noch ein paar gelungene szenen aus den letzten aufeinandertreffen ein und lädst ricken bzw. effe zur kabinenpredigt. fertig.

wahlweise kann sich jupp auch hilfe von mou und klopp von wenger holen.

bataplummy Offline
Dabei seit: 28.10.2010

Wie stehen eigendlich die Wettquoten? Also Götze Tor in den ersten 5 Minuten? Oder Dante macht  Einwurf-hatrick zwischen 15- 25 Minute?

Oder Bayern gewinnt mit  unentschieden oder Dortmund gewinnt nach Elfmeterschießen und Neuer verballert als letzter ?

ElBuitre11 Offline
Dabei seit: 26.11.2011

Wie stehen eigendlich die Wettquoten?

Götze Tor in den ersten 5 Minuten: 5,25 (Minute) + 10 (Götze 1. Tor) + 3,5 (Götze ein Torschütze)

Dante Einwurfhattrick: Aus einem Einwurf kann ein Tor nicht direkt erzielt werden; wird der Ball beim Einwurf direkt in ein Tor geworfen, so ist das Tor ungültig und es wird auf Abstoß (Tor der verteidigenden Mannschaft) bzw. Eckstoß (Eigentor) entschieden.

Bayern gewinnt mit Unentschieden: 1,85 (Ergebnis nach regulärer Spielzeit gerade) + 1,19 (kein Team gewinnt beide Hälften) + 1,83 (Endstand X) + 6,5 (Spiel wird im Elfmeterschießen entschieden)

Neuer verballert als Letzter: 10 (gibt es einen verschossenen Elfmeter)

Alles in allem eine ansprechende Quote. Kann man sich auch darauf verlassen?

bataplummy Offline
Dabei seit: 28.10.2010

Na, der Dante macht das so wie Reinders mit Pfaff!

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 3 Benutzer online.

  • jan-s
  • Kochinho
  • jscherwi
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden