Seiten

3749 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Schwimmente Tot... Offline
Dabei seit: 09.04.2009

But Schwimmente liked die Sekundenangabe bei den Beiträgen *ironiemodus* ... bin zu alt für die Zielgruppe, kann mich den Kritikpunkten hier anschließen - sehr mißlungen, abtörnend! ... Werte 11-freunde-IT-vollstrecker, schaut doch einfach mal, was und wieviel seit eurem RELÖUNSCH geschrieben wurde! Da braucht es keine Excel-Datei ...

bloesel Offline
Dabei seit: 09.08.2009

Uli Dehne = Marcell D'Avis?

Plumpe Offline
Dabei seit: 26.07.2009

Nee, CoachD is' Marcel und Giselher hat Recht ...

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Marcell D'Avis triffts nicht ganz, da 11F uns immerhin nichts haptisch verkauft haben, was nun nicht funktioniert.
Was es nicht besser macht, weil ideale Werte schwerer bezifferbar sind und damit auch schwerer handelbar sind.
Und unglaublich teuer wieder zurückgekauft werden müssen, um im Bild zu bleiben.

linksfuss05 Offline
Dabei seit: 01.03.2011

Mein Lieblingssatz von Herrn Dehne lautet: "Aber an diesen »Kinderkrankheiten« wird natürlich rund um die Uhr gearbeitet."
Hab mir schon die dritte Buxe vollgepisst vor Lachen.
Mensch Junge, was ihr "rund um die Uhr" hier leistet, schafft doch n begabte Gorilla in 5 Minuten!

ElBuitre11 Offline
Dabei seit: 26.11.2011

Gestern vom Michel aus aufs G+J Imperium geglotzt. Beeindruckend.
Wer dachte, dass die nicht irgendwann nen Fingerabdruck hinterlassen, war wohl naiv.

fohlenarmine Offline
Dabei seit: 18.01.2008

Ich glaube, es ist kein Zufall, dass ich heute immer wieder an Francesco Schettone denken muss. Der sprach von "technischem Defekt", hat sich ein Taxi genommen und dann versteckt.

Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010

Ich denk mal, die Trennung Forum/Kommentare wird so beibehalten, müssen wir uns halt notfalls selbst 'verlinken'
Das mit den fehlenden Gästebüchern, Bildergalerien und Profilbildern könnte was copyrightmäßiges sein, hat man hier doch nen Exklusivvertrag mit imago.
Nur gegen das Wiedereinbinden der Formatierungsoptionen (youtube kann ruhig wegbleiben) spricht doch nun wirklich nix.
Und nieder mit den Bäumen!

bataplummy Offline
Dabei seit: 28.10.2010

Warum soll man hier noch posten?

the barbarossa Offline
Dabei seit: 18.02.2010

@ Jim

Trennung Artikel/Forum ist, wenn man da mal liest im Moment auch wohl besser. Das muß man sich jetzt nicht noch zusätzlich geben. Für die Zukunft fehlt da natürlich trotzdem was.

Gästebücher, Bildergalerien und Profilbilder. Copyright? Keine Ahnung, aber das wäre eine Sache, die die Redaktion hier innerhalb von 5 Minuten erklären könnte. Und ich denke, das würde jeder von uns verstehen. Ist aber halt wie in jeder Beziehung... Kommen keine Infos rüber, dann gibt es Streß.

Youtube war hier wohl in den letzten Monaten das kleinste Problem. Da kam ja nicht mehr viel, und ich persönlich hab nichts gegen "ab und zu" mal was posten. Das hat mich eigentlich selten gestört.

Aber das sich hier irgendetwas großartig ändert, glaub ich nicht mehr.

ulitest Offline
Dabei seit: 06.04.2012

Hallo Foristen/Nutzer/Leser,

es gibt mich noch und ich bin nicht verschwunden. Weiterhin nehmen wir eure Kritik wahr und sehr ernst. Ich kann nicht auf alle Posts antworten, freue mich aber über einige wirklich gute Beiträge, die weiterhelfen. Was es für uns einfacher macht: in diesem Thread scheint es Einigung über ein paar Punkte zu geben.

Euren Kommentaren nach ging auch unser letzter Schuss in euren Augen in den Ofen, daher versuchen wir euch noch mal unsere Gedanken hinter dem Relaunch genauer zu erläutern und vielleicht mehr Verständnis bei euch zu erzeugen.

Zur Erklärung, warum wir die Artikel frei kommentierbar gemacht haben: Wir wollen gerne auch Ab-und-Zu-Nutzer (aka Facebooknutzer) animieren, sich aktiv zu beteiligen. Daher haben wir die Registrierung dort abgeschafft. In unseren Augen ist das keinesfalls ein Widerspruch zu einer höherwertigen Diskussionskultur im Forum.

Ihr seid unsere Community und eine prominente Integration an den Artikeln und der Homepage gewohnt. Dahin sollten wir wieder zurückkehren. Daher prüfen wir gerade noch verschiedene Möglichkeiten, um dem Forum wieder seinen gewohnten Stellenwert zu geben. Dazu gehört auch, wie wir die Artikel auch als Thread im Forum sichtbar und diskutabel machen können. Auch wir sehen es so, dass die Diskussionskultur hier qualitativ höherwertig war/ist, als auf anderen Sites. Also: Diese Änderung werden wir in dieser Woche kräftig durchdenken. Nur die Umsetzung wird dann leider noch dauern (manchmal wünschte auch ich, wir hätten den Gorilla, der in 5 Minuten Wunder bewirkt).

Entsprechend machen wir uns daran, am Forum ein paar Änderungen zu machen. In dieser und der kommenden Woche stehen an:

- Avatare/Userfotos an den Posts anzuzeigen
- Formatierungen im Text zuzulassen
- diverse optische Punkte für eine bessere Les- und Nutzbarkeit
- Außerhalb des Forums: die Suche wird wieder funktionieren
- Systemtexte die im furchtbaren Denglisch auftauchen, zu eliminieren

Ich halte es weiter wie beim letzten Mal: In ein paar Tagen gibt es von mir oder Philipp Köster hier wieder den nächsten Eintrag zu den Änderungen.

Bis dahin, Uli Dehne

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Jetzt bin ich baff. Wenn ers wirklich - und sei es nur ansatzeise - so macht wie angekündigt, stelle ich mich in der Reihe der Entschuldigungsuser ganz vorne an ...

balabala Offline
Dabei seit: 26.04.2009

Schön zu hören, dass jetzt doch noch mit einigen Veränderungen zu rechnen ist...

- Avatare/Userfotos an den Posts anzuzeigen
- Formatierungen im Text zuzulassen
- diverse optische Punkte für eine bessere Les- und Nutzbarkeit
- Außerhalb des Forums: die Suche wird wieder funktionieren
- Systemtexte die im furchtbaren Denglisch auftauchen, zu eliminieren

Mein zusätzlicher Wunsch / Vorschlag wäre, dass der den Thread aufmacht, entscheidet, ob die Bearbeitungsfunktion eingeschaltet wird oder deaktiviert bleibt.

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Bitte noch auf die Liste für diese Woche draufnehmen: Die Funktion "Springe zum letzten post in diesem thread" ...

Buthelezi Offline
Dabei seit: 04.07.2007

Hm, immerhin erstmals seit 2 Wochen Ansätze zu erkennen, dass das Forum und die Gemeinschaft hier den Machern doch noch nicht komplett am Arsch vorbei geht.

Sehr lobenswert!

Allerdings ist es doch reichlich naiv anzunehmen, dass man beides haben kann: die Masse an Kommentaren von Facebookusern (von denen ihr ja scheinbar wenig haltet) und eine angenehme Diskussionskultur.

Aber vielleicht schafft ihr ja die Quadratur des Kreises. Aus Eigeninteresse wünsche ich euch dafür viel Erfolg - scheint ja alles noch ein paar Wochen zu dauern.

Ich bin dann mal weg.

ion Offline
Dabei seit: 10.09.2004

Einige gute Punkte dabei.
"Zur Erklärung, warum wir die Artikel frei kommentierbar gemacht haben: Wir wollen gerne auch Ab-und-Zu-Nutzer (aka Facebooknutzer) animieren, sich aktiv zu beteiligen. Daher haben wir die Registrierung dort abgeschafft. In unseren Augen ist das keinesfalls ein Widerspruch zu einer höherwertigen Diskussionskultur im Forum."
über diese Aussage lässt sich, denke ich, trefflich diskutieren. Ich habe es immer als großen Pluspunkt auf 11freunde,de gesehen, dass es dort keine Kommentare von zufällig vorbeischauenden Lesern gab. Und wenn ich mir so manchen Kommentar seit dem relaunch durchlese, werde ich in meinem Gefühl bestärkt, dass es seitdem mehr komische Kommentare gibt. Ich persönlich finde das sehr schade, aber wenn dass das Zugeständnis an die Generation Facebook sein soll, naja. Wie gesagt, ich glaube, dass es schon einen sehr starken Zusammenhang gibt zwischen dem Niveau der Kommentare und einer Anmeldung in der Community. Klar kann jeder seine Meinung frei äußern, aber ich denke, dass man durch einen "Anmeldezwang" Leuten den Zutritt zum Forum sperren sollte, die kein Interesse an einer niveauvollen Diskussion haben.

Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004

Soso, der Uli hat jetzt ein neues Profil und ist vom HSVer zum St. Paulianer geworden. Interessant.

Schon klar, Liebes Forum der alten User, ihr seid so wichtig für die 11 Freunde und das soll wieder so werden. Wir werden euch bald wieder wie gewohnt ins Scheinwerferlicht rücken, damit ihr die Schar der dummen Leute da draußen erhellen könnt. Aber bitte gebt uns etwas Zeit und seid geduldig, denn wir können nicht ohne euch.

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Kümmerte sich in der Redaktion tatsächlich jemand um uns (wer immer es sei), bäte ich noch um Berücksichtigung folgender Punkte:

1.
Buttons, um auf erste und letzte Seite eines Threads zu gelangen (oder erstes/ letztes Posting wie bereits angemerkt).

2.
Disqus-Kommentatoren UNBEDINGT aus diesem Forum raushalten. Nicht dass die ganzen "Gomez ist schwul" Honks hier noch ein Profil anlegen.

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

3.
Anwesenheitsliste "Aufm Platz" SOFORT wieder installieren!!

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

heißt das nicht SOFOCHT?

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Haste natürlich Recht, zabissimo! Aber ob die in Berlin auch auswärts spreschen? Merweisetnit...

hasel_mausi Offline
Dabei seit: 13.10.2010

bin ich auch dafür. man hat immer den eindruck hier is keiner... :-)

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

(kursiv): Gespeichert von hasel_mausi am/um 12. Juni 2012 - 13:36

Ich glaube, die Kommunikation läuft viel mehr über die PNs,

L3v3l0rd Offline
Dabei seit: 02.07.2009

"Zur Erklärung, warum wir die Artikel frei kommentierbar gemacht haben: Wir wollen gerne auch Ab-und-Zu-Nutzer (aka Facebooknutzer) animieren, sich aktiv zu beteiligen."

Das ist in und für sich ein Widerspruch zum (bisherigen) Forum.
Man will Facebooker zum kommentieren bringen? Dafür habt ihr eure FB-Seite!
Die sollen dann jetzt einfach was unter den Artikel HIER auf der HP schreiben und fertig? Warum sollten die das tun?
Und vor allem: Wie wollt ihr damit die alten User NICHT vergraulen?
Lese ich mir einen Artikel durch (Bsp. Ronaldo) lese ich immer, IMMER auch die ersten Kommentare mit. Und wenn ich dann Bild-Niveau lese, kommt mir die Galle hoch. Und an einem Ort wo mir die Galle hochkommt, bin ich nicht gerne.
Auch wenn man mir dann eine kleine exklusive Spielwiese hinbaut (neues Forum).
Der erste Gute wird gehen, wenig später folgt der Nächste. Undsoweiter.

Euer Plan geht nicht auf. Er kann nicht funktionieren. Lasst es.

P.S.: Wobei das mit dem Auffordern eine Liste einzusenden war schon geil, oder? Da sieht man die althergebrachte Arbeitsweise der GROßEN, ALTEN Redakteure. Wie bereits oben erwähnt: Entlarvend.

Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008

Gomez ist schwul, Lahm ne Muschi und BS31 hat den Kleinsten!

Mehr habe ich in diesem (kursiv) Forum nicht mehr beizutragen.

Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007

der ist ga ned schwul, du bist schwul, der gomez is de bäste stürmer der wält!

Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008

Und als ob der schwul ist. Kuck dir ma die Frise an, und wie der durchtrainiert ist - wenn der nicht schwul ist, bin ich CR7!

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Ich bin mal gespannt, wann sich der Erste hier das Leben nimmt wegen des neuen Forums.
Das Gejammer ist mittlerweile kaum mehr auszuhalten. Aber wenns halt einziger Lebensinhalt ist muss dieser Einschnitt wirklich gravierend sein.

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Mensch, da war er konstruktiv. Jetzt gebt ihm bzw. der Redaktion die paar Tage und dann schaun wir weiter ....

MarkusM Offline
Dabei seit: 13.04.2006

Hal-le-lu-ja!

Ich find's zwar reichlich spät und hätte ein früheres Lebenszeichen für hilfreich gehalten, aber jetzt lasst sie halt mal machen. Der Groschen, dass diese Community erhaltenswert ist, scheint immerhin gefallen zu sein.

Seiten