Seiten

3749 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
zance Offline
Dabei seit: 03.08.2011

Inzwischen gibt es ja nicht einmal mehr Statusmeldungen. Ist ja auch schon alles egal.

FrauBlack Offline
Dabei seit: 06.04.2009

Vielmehr wollen wir versuchen, die neue Homepage so ins Laufen zu bekommen, dass selbst die größten Traditionalisten Spaß daran haben. Das ist das Ziel.

mission accomplished.

juschek Offline
Dabei seit: 06.06.2011

Gibt es eigentlich für Webdesigner etwas ähnliches wie die 100 Tage Erklärungen für Regierungen? Ein umfassendes Statement der Onlineredaktion zur eigenen Einschätzung des (Miss-)Erfolges des Relaunches würde mich nämlich wirklich interessieren.

Ansonsten erlebt das Forum ja im Moment, zumindest wenn man sich die Beteiligung anschaut, den dunkelsten Herbst seiner Geschichte. Und das obwohl die Funktionalität ja im weitesten Sinne, sieht man von der gelegentlichen Platzsturm problematik ab, wieder hergestellt ist. Liegt wahrscheinlich auch an dem Ende der Saison, wobei ja vorher auch nicht mehr wirklich viel los war.

Also, wohl an ihr Dehnes, Kuhlhoffs und Kösters legt Zeugnis ab!

Emiliano Zapata Offline
Dabei seit: 20.02.2010

Weiter so, macht ihr prima! Auf die nächsten 365 Tage!

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

"Zur Zeit ist 1 Benutzer online" - mächtig einsam hier ...

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Wie schnell so ein Jahr dann doch vergeht! GEIL GEIL GEIL!

Hauptsache Dauerkarte

Hauptsache Werbung

Hauptsache Grimmepreis

Hauptsache neue Leserschichten

Hauptsache Verkaufen

Hauptsache Disqus

Hauptsache Uli Dehne

Hauptsache Relaunch

Hauptsache Beliebigkeit

Hauptsache Facebook

Hauptsache ihr findet euch immernoch geil!

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Wie schnell so ein Jahr dann doch vergeht! GEIL GEIL GEIL! 

Ich find das nicht so geil... Ruck zuck ist man alt und liegt unterm Torf! Vor nem Jahr war EM-Eröffnung, kommt mir vor wie vor 3 Monaten. Aber nicht wie vor nem Jahr. 

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Saskia Popp und Walter Baseggio online...

Saskia, lösch mich. Besser noch heute als morgen!

buch04 Offline
Dabei seit: 30.01.2004

Ich mache schon mal das Licht aus!

MarkusM Offline
Dabei seit: 13.04.2006

Fürwahr ein trauriger Geburtstag. Hat das relaunchte Forum seinen ersten Geburtstag überhaupt erlebt? - Fürchte nein, auch wenn's noch zuckt.

Andererseits: Die Damunherrnentscheider dürften das als Kollateralschaden abgeschrieben haben, weil die Gesamt-Visits sich anscheinend vom Relaunch erholt haben (oder durch die neuen Möglichkeiten so langsam spürbar gepusht werden): http://ausweisung.ivw-online.de/include/graph.php?a=134491&zeitraum=13&art=1

Dass der kleine dunkelblaue Streifen des User Generated Content (Se Sing Formerly Known Äs Forum) sich mindestens halbiert oder noch mehr verdünnisiert hat, fällt zahlenmäßig insgesamt nicht ins Gewicht.

Wirtschaftlich-rational betrachtet, hat es also seine Richtigkeit, das Forum hier seinem Siechtum zu überlassen und eines Tages Saskia das Licht ausknipsen zu lassen.

Auch wenn im Fußball der wirtschaftlich-rationale Anteil immer mehr zunimmt: Im Kern ist es halt eine verspielt-emotionale Sache. Nebensache, schönste der Welt. Darum tut das hier so weh. Weil man da doch fair und offen und unbeschwert miteinander umgeht. Weil es ja nur ein Spiel ist. Eins, das man gemeinsam liebt. Das man liebt, weil man anders als im Arbeitsalltag eben nicht wirtschaftlich-rational sein muss, sondern verspielt-emotional sein darf. Ich hupf' heute noch genauso dem Ball nach wie damals als Knirps. Fühlt sich immer noch gleich gut an.

11 Freunde fühlt sich nicht mehr gut an. Nicht online, nicht gedruckt, nicht Köster in Talkshows. Ich habe emotional fertig. Das ist schade, aber nicht unerklärlich.

Tschüss und danke für eine großteils gute Zeit.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Zu empfehlen ist der aktuelle ballesterer mit ner großen BVB-Titelstory. Schade, dass die kein Forum haben!

the barbarossa Offline
Dabei seit: 18.02.2010

So Jungs und Mädels, ich werd mich nun auch von hier, diesem Forum verabschieden. Die Menschen die ich hier getroffen habe sind wichtiger. pffft und gute nacht!

UschiUschgorod Offline
Dabei seit: 23.08.2012
ich schliesse mich herrn M an und möchte ausdrücklich noch oli-zeyen-wettergott erwähnen und danken. nich fürs wetter aber für seinen unaufgeregten, guten job. danke dafür. und ich muss natürlich trotzdem dieser plattform danken. dafür, dass ich so viele tolle menschen kennenlernen durfte durch sie. ich wünsche den 11freunden natürlich nichts schlechtes. adios
rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Der letzte macht die Tür zu (und schmeißt den Schlüssel weg)

Zottelkralle Offline
Dabei seit: 02.05.2011

euer artikel "Zu Besuch bei der 1. Nacktfußball-EM " ist schrecklich. sexistisch, ohne inhalt, frag mich warum der geschrieben wurde.

aber noch schlimmer sind die disdings-kommentare. ist das die neue generation der 11freunde leser? für die schreibt ihr? kiechert ihr in euch rein, wenn ihr das lest oder lacht ihr laut?

wenn ihr nun sagt, dass ihr mit den kommentaren nicht einverstanden seid und lustig findet ihr die schon garnicht, daann sind wir wieder bei der frage, warum habt ihr diesen artikel so geschrieben?

juschek Offline
Dabei seit: 06.06.2011

Euer Video zu den Leserbeschimpfungen ist echt ganz großes Kino und in anbetracht der Entwicklung die das Forum seit dem Relaunch genommen hat der beste Beweis, mit welcher Geisteshaltung in der Redaktion über Leserinput gedacht wird.

Das man nicht Alles und Jeden ernst nehmen muss und auch sicherlich nicht ernst nehmen sollte, sei hier mal dahingestellt.

Und das ihr versucht neue Leserschichten anzusprechen sei euch gegönnt und ist unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten nur verständlich. Sich dann aber über den Input eben jener neuen Leser lustig zu machen zeugt doch von einer gewissen Arroganz. Zumal die Art und Weise ersten nicht sonderlich orginell war und zweitens einige rhetorische Schwächen aufwies.

Leser sind eben nicht nur Klickvieh und Dukatenesel.

Aber welch anderes Verhalten hätte man auch erwarten sollen? Insgesamt lässt das alles sehr tief blicken und erklärt auch den Umgang mit dem alten Forum und den Menschen, die sich hier engagiert haben. Aber das alles hat sich ja nun bald.

Wie so viele vor mir hier schon geschrieben haben: Der Letzte macht das Licht aus.

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Was ist denn das für ein Video?! Will sich damit jemand in die Nähe der "Titanic-Leserbeschimpfungen" buhlen? Verwechselt Ihr hier nicht was? Ich habe zwar nur die ersten eineinhalb Minuten gesehen (das geht 5 Minuten so weiter? Könnt Ihr nicht mehr schreiben?), aber das ist ja wohl mehr als peinlich. Ich empfehle Ehetherapie, wenn der Blick wieder klar ist. Lächerlich kindische Aktion!

noorange Offline
Dabei seit: 12.04.2006

Hey, super Seite. Macht weiter so!

MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009

Mit dem Video legen sie selbst den Finger in die Wunde, vondaheraus finde ich die Aktion eigentlich eher mutig. Es ist auch ein "seht her was hier nun los ist!" oder ein "das haben wir davon".

Ich kann mir gut vorstellen, dass früher die Verfasser der 11F Artikel mehr Spaß bei Veröffentlichung eben jener hatten, wegen der oftmals stattfindenden Wechselwirkung von Schreiber und Leser.

Wie fühlt es sich heute an einen Artikel zu veröffentlichen, wenn man weiß, dass darunter meist Mumpitz folgt?

In der "Onlinekritik" steht genug dazu, man muss es nicht wiederholen. Schade, traurig, das alles ...

Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009

6 User eingeloggt und das um diese Uhrzeit an einem Freitag. Lange geht das nicht mehr gut......Auweia............

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Lange geht das nicht mehr gut....

Mit "gut gehen" ist der aktuelle Zustand des Forums, nun ja, eher optimistisch beschrieben. Aber wenn die sich auch alle verdrücken ...

Clint Billton Offline
Dabei seit: 09.06.2013

Also ich finds zur Abwechslung mal ne gute Idee von den 11 Pfeifen. 

Hoffe, diese Rubrik wird fortgesetzt (ist ja schon das zweite Video). Ich werde alles daran setzen, in der nächsten Ausgabe wieder vertreten zu sein.

MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009

Wichtiges Theman, betrifft nicht nur Tweets und Facebook, sondern auch Foren:

http://www.zeit.de/2013/25/saviano-twitter-rufmord

ElBuitre11 Offline
Dabei seit: 26.11.2011

Na steht dieser Italiener ja in einer Reihe mit den leserbriefvorlesenden 11 Geliebtwollenden und SASCHA LOBO, die alte Heulsuse.

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

HA! Als Forumsangehöriger seit dem Jahr 2000 bin ich stolz auf die Ehre, dieses einstmals geliebte Forum mit dem allerletzten posting abzuschließen.

-----------------------------------------------------------------------------------

Ende Gelände

chkeiser Offline
Dabei seit: 04.10.2005

Es sind also jetzt keine Posting mehr möglich?

Hast Du wirklich den Schlüssel rumgedreht?

annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003

wird es eigentlich eine trauerfeier geben?

RedEarth Offline
Dabei seit: 27.04.2011

Hallo liebe Administratoren oder Leute die sich hier auskennen,

ich möchte gern mein Profil löschen, ist das irgendwie möglich?

Goodbye 11Freunde-Forum, es war eine schöne Zeit, aber alles hat ein Ende... macht's gut!

Clint Billton Offline
Dabei seit: 09.06.2013

Irgendwie ist alles möglich..

Ich befürchte aber, dass die "Administratoren" mittlerweile genauso wenig hier rein schauen, wie der Rest der Welt.

Daher mein Rat: Entweder einfach nicht mehr vorbei schauen und vorher ausloggen. Oder das Forum mit Werbung vollspamen und hoffen, auf diesem Wege gelöscht zu werden (setzt allerdings vorraus, dass die Administratoren gelegentlich vorbei schauen).

Alternativ kann ich dir noch anbieten, mir dein Passwort sowie die zum Account gehörige E-mail zu übermitteln. Ich ändere es und stelle somit sicher, dass du dich nie wieder einloggen kannst.

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Bomber?

Seiten