7 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Neues Heft (26)
webkaos Offline
Dabei seit: 29.07.2003
Hallo,
ich habe ja nichts gegen Werbung, aber ich finde es nicht gut, das Ihr jetzt schon in Artikeln (ich meine das Tippspiel von Kümmerling) Werbung macht. Ich wünsche mir Artikel ohne Kommerzgedanken.
Und irgendwie gibt es keine Leserbriefe dieses Mal, sehr schade.

Grüße wEbkAOs.
Best Offline
Dabei seit: 27.06.2003
Tach auch,
der Kümmerling hat mich auch verwundert, ebenso der Plan in der Heftmitte. Was die Titelstory angeht, sie bringt alles wofür ihr steht wieder auf den Punkt. Aber Berichte über Amateurschiedsrichter sind doch amüsanter als wehklagen über die Stimmung anderswo und die Zeiten früher.
Jörg Stiel Offline
Dabei seit: 06.06.2003
Will jetzt auf keinen Fall die Ost/ West-Schiene fahren,aber manchmal habe ich doch das Gefühl das für euch die gute alte Zeit nur die Bundesliga war,die Geschehnisse im Oberliga - und Ligafußball werden doch ziemlich ausgeblendet(ja,ich habe gemerkt das ein Heinz-Krügel-Artikel in der neuen Ausgabe ist),dabei gibt es auch von dort sicher allerhand zu erzählen.Genug Leser,die euch bei Geschichten helfen könnten,gibt es sicher auch.Auch im DDR-Fußball gab es eine Pokalauslosung,der Walter Baresel hieß Karl-Heinz Hornung,und der holte aus alten ORWO-Filmröllchen die Zettel mit den Mannschaften hervor.Die Heimmannschaft wurde von ihm übrigens immer als die "platzbauende Gemeinschaft" bezeichnet-diesen Ausdruck fand ich immer schwer kultverdächtig.
Ansonsten nix für ungut,ihr macht ein tolles Heft!
Alda Offline
Dabei seit: 13.06.2003
Mit dem Poster kann ich gut leben. Geldverdienen ist ja nicht verboten. Die als Artikel getarnte Werbung ist mir dann aber auch unangenehm aufgefallen. Dabei gehört Kümmerling schon die Tribüne auf der ich rumstehe (Mainz, Bruchweg, Kümmerling-Tribüne).
Parakai Offline
Dabei seit: 12.06.2003
Leider viele kleine Fehler drin. Z. B. ist der Dortmunder fernandez mitnichten in seine brasilianische Heimat geflogen. Er ist nämlich Argentinier. Aber das nur so, zwischendurch.

Schöne Ideen allerdings: Die trikots als Font und den schönsten Sätzen des letzten Jahres.
Kleeblatt Offline
Dabei seit: 01.08.2003
Der Artikel über die Fankurve ist wunderbar - ich werde mir beim ersten Heimspiel direkt mal meinen Wellenbrecher (ja, er steht noch!) aufsuchen und andere Besucher verscheuchen.

zwergenwerfer Offline
Dabei seit: 07.08.2003
@ jörg stiel

recht haste! das ist eines der wenigen
defizite dieses journals... der deutsche
fußball endete nicht an der zonengrenze,
dass wird leider zu oft vergessen in den
medien nich nur hier...

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 0 Benutzer online.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden