2 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Meister Barcelona jagt Punkte-Rekord von Real
11freunde Offline
Dabei seit: 19.01.2012
Barcelona - Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona ist durch einen
Heimsieg in der Primera Division dem 100-Punkte-Rekord von Real Madrid aus
der Vorsaison nähergekommen. Am 36. Spieltag setzten sich die Katalanen
gegen Real Valladolid mit 2:1 (2:0) durch und können mit derzeit 94 Punkten
in den verbleibenden zwei Partien den Königlichen nach der verkorksten
Saison einen weiteren Seitenhieb verpassen.

Bei Barcelona sorgte Pedro in der 21. Minute für das 1:0, durch ein Eigentor
von Marc Valiente (42.) baute Barca die Führung noch in der ersten
Spielhälfte aus. Der Anschlusstreffer per Elfmeter (89.) durch Victor Perez
kam für den Tabellen-13. zu spät. Nur etwa 56.000 Zuschauer kamen wegen des
schlechten Wetters ins Camp Nou, um die Übergabe der Meister-Trophäe zu
feiern.

Deportivo La Coruna verließ unterdessen durch einen 2:0 (0:0)-Sieg gegen
Espanyol Barcelona die Abstiegsplätze, Real Saragossa rutschte durch die 1:2
(1:0)-Niederlage gegen Athletic Bilbao auf den 18. Platz, der nicht für den
Klassenerhalt reicht, und liegt einen Punkt hinter Deportivo. Real Madrid
hatte bereits am 8. Mai in einer vorgezogenen Begegnung 6:2 gegen den FC
Malaga gewonnen.

(Zum Artikel: Meister Barcelona jagt Punkte-Rekord von Real)
Jan Åge Fjørtoft Offline
Dabei seit: 09.03.2013

Wow, gleich zwei mal in leicht abgeänderter Form publiziert. Ist die Meldung so immens wichtig?