4 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Losglück für Stuttgart und Frankfurt
11freunde Offline
Dabei seit: 19.01.2012

Nyon - Im Kampf um den Einzug in die Gruppenphase der Europa League warten auf die Klubs der Fußball-Bundesliga machbare Aufgaben. Pokalfinalist VfB Stuttgart trifft in den Play-offs auf HNK Rijeka aus Kroatien, Eintracht Frankfurt bekommt es beim Comeback auf internationaler Bühne mit FK Karabach Agdam aus Aserbaidschan zu tun. Das ergab die Auslosung am Freitag im Schweizer Nyon.

Stuttgart und Frankfurt treten zunächst auswärts an. Die Hinspiele finden am 22. August statt, die Rückspiele werden eine Woche später ausgetragen.

Der SC Freiburg steht als Fünfter der vergangenen Saison bereits in der Gruppenphase.

(Zum Artikel: Losglück für Stuttgart und Frankfurt)
Zidanefuerarme Offline
Dabei seit: 27.04.2004

soso  Losglück  wenn man an der iranischen Grenze spielt ?

Naja  ihr müsst da ja auch nicht hinreisen , da Wird Heribert B. aber  mal einen komfortablen Bus schicken müssen , für  den Flieger hat die SGE  sicher kein Geld ;-)

schorsch123 Offline
Dabei seit: 16.01.2013

So, wie der VfB gestern Abend gespielt hat, ist mit Losglück alleine nix, aber auch gar nix zu reißen. Die waren "grottenschlecht" und hatten "Dusel ohne Ende".Egal, gegen wen die Schwaben "antreten". Es könnte, in der gezeigten Verfassung, durchaus der letzte "Antritt" sein.

Was der VFB sich gestern zusammengekickt hat, war für jeden der 7500 zahlenden (!!!!)Zuschauer eine Zumutung.

Und ich hatte gedacht, die hätten gerade erst ein paar Wochen heimlich geprobt, oder wie das bei Fußballern noch mal heisst. Die Vorstellung war bestenfalls - unheimlich !!!

Zidanefuerarme Offline
Dabei seit: 27.04.2004

Da haste Recht  ich dachte  erst  das war  ein Spiel zweier wenig begabter Hobbymannschaften ....