1187 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
KIPPENQUIZ 2006 - 4. Woche
Gast (nicht überprüft)
Hallo Leute,
der letztmalige Sieger, KDM, bat mich gerade, für ihn die neue Runde zu eröffnen, da sein Arbeitgeber momentan nicht am Netz hängt. Ich soll aber alle ganz lieb grüßen.

FRAGE:
Welcher EU-Flächenstaat hat den höchsten Urbanisierungsgrad, und wie hoch ist der?
insstadiongeher Offline
Dabei seit: 29.11.2005
Türkei, 35 Prozent.
Gast (nicht überprüft)
1. EU. Türkei nix EU.
2. 35% soll wohl ein Lacher sein!
insstadiongeher Offline
Dabei seit: 29.11.2005
Naja. Ich hatte es jetzt mal auf eine unsaubere Fragestellung geschoben. Immerhin wird in der leidigen Diskussion um den Beitritt der Türkei zur EU in 2015 auch der für Europa indiskutable Urbanisierungsgrad angeführt. Die Zahl 35 % stimmt by the way. Zumindest für die Türkei.
radioactiveman Offline
Dabei seit: 13.12.2004
Moin! in der tat ein witz. oberflächlich ins thema reingegoogelt, würd ich sagen.

ichsachma Belgien mit 97,5 Prozent
insstadiongeher Offline
Dabei seit: 29.11.2005
Ich sag mal Belgien mit 97 Prozent.
Gast (nicht überprüft)
Belgien stimmt natürlich. Und auf http://people.freenet.de/zukunft-europa/tuerkei/tuerkei_kurz.html haben sie höchster mit niedrigster verwechselt, he he...

1 RAM
0 LANDPOMERANZEN
insstadiongeher Offline
Dabei seit: 29.11.2005
Am frühen Morgen und bei -20 Grad bereits beim Aufwärmtraining erstaunlich deutliche Übermotivation bei den Mitspielern. Da wird ohne Rücksicht auf den Teamkameraden, dessen Gesundheit und den Manschaftsgeist das körpernahe Spiel gesucht. Das kann ja noch heiter werden hier heute.

By the way sagt mir meine Quelle, dass 97,5 falsch, 97 Prozent richtig sind. Aber wir wollen uns ja hier nicht um lausige 0,5-Prozentpunkte streiten... Hehe.
radioactiveman Offline
Dabei seit: 13.12.2004
ja, während sich die jugend noch das nutella vom kinn putzt ist der gute alte RAM schon aufm platz und ballert den tau von den maschen. das ganze wochenende hat er sich geschunden für diesen augenblick.

neue Frage (da aus TV: ohne Quelle, dafür +- 5% erlaubt):
Wieviel Prozent der Bewohner unseres Staates knüllen Toilettenpapier nach dem großen Geschäft statt es zu falten oder einzelnblättrig zu verwenden?
betze_diaspora Offline
Dabei seit: 03.09.2005
klingt ja widerlich. mehr als 20% machen das bestimmt nich
radioactiveman Offline
Dabei seit: 13.12.2004
das kann ich bestätigen
knallgöwer Offline
Dabei seit: 08.04.2004
90 Prozent der Deutschen sind Toilettenpapierfalter, acht Prozent Toilettenpapierknüller.
Der Rest benutzt gar keins.

...ich lobe mir das Unterschichtenfernsehen (RTL Explosiv, gelle?), was man da alles lernt...
insstadiongeher Offline
Dabei seit: 29.11.2005
Ich weigere mich solche Fragen an einem sonnigen Montagvormittag mit einem Frühstückscaféaulait in der Hand zu lesen, zu lösen oder sonstewie von Verdauungsprodukten, eitrigen Abszessen, Darmwürmern oder Madenbildung in und auf Wunden zu lesen. Sowas kann man mal an nem grauen Donnerstag gegen 16 Uhr als kleine Provo-Frage stellen. Aber heute und hier und jetzt? Na danke.
radioactiveman Offline
Dabei seit: 13.12.2004
aus den niederungen des schwäbischen blautopfs kommt das expertenwissen nur so emporgeschossen: korrekt! im übrigen sind ein drittel der engländer knüller - macht sie auch nicht sympathischer.

1 RAM, KGÖ
0 4-LAGIG-FALTER

das ist ganz natürlich, ISG!
knallgöwer Offline
Dabei seit: 08.04.2004
Die nächste Frage befasst sich mit dem Quell unseres vermeindlichen Wissens: Wikipedia.
Vom 17. bis 2. Januar war die deutsche Seite gesperrt, aufgrund einer einstweiligen Verfügung, wie hier noch nachzulesen ist (www.wikipedia.de).

Dort steht geschrieben:
"Dem Antragsgegner wird es [... untersagt, die Internetadresse wikipedia.de auf die Internetadresse de.wikipedia.org weiterzuleiten, solange unter der Internetadresse de.wikipedia.org ein Beitrag vorgehalten wird, der den bürgerlichen Nachnamen des Sohnes der Antragsteller nennt."

Wie heißt er denn, der bürgerliche Name des Sohnes der Antragsteller, und wie lautet sein unbürgerlicher Name?
knallgöwer Offline
Dabei seit: 08.04.2004
..Vom 17. bis 20. Januar muß es heissen...
Gast (nicht überprüft)
Floricic, Boris (Tron)
betze_diaspora Offline
Dabei seit: 03.09.2005
das war tron, der hacker, bürgerlich bekannt als boris f(loricic)
betze_diaspora Offline
Dabei seit: 03.09.2005
mist
knallgöwer Offline
Dabei seit: 08.04.2004
Da schreib ich zehn Minuten an der Frage und dann wirds innerhalb von zwei Minuten hier hingerotzt!
Sehr schön!

1 RAM, KGÖ, MSL
0 COMPUTERAUTISTEN
Gast (nicht überprüft)
In welcher Stadt spielt "Howard The Duck"?
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
@monsse: ich finde du hättest dir bei der überschrift etwas mehr mühe geben können
Gast (nicht überprüft)
@ SAL: Nur, wenn ich selber letzte Woche gewonnen hätte. Als Vertreter MUSS ich so etwas nüchtern gestalten.
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Howard The Duck, völlig unterschätzer Streifen. Der Gute landet meines Wissens in Cleveland.
Gast (nicht überprüft)
Daß der Dude Allgemeinbildung hat, war klar. Punktlandung!

1 RAM, KGÖ, MSL, LEB
0 HÄSSLICHE ENTLEIN
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Feinfein! Na dann mal weiter: Der alte Herkules musste seiner Zeit einiges auf die Reihe bekommen. So hatte er offizielle 12 Arbeiten zu erledigen. Fragt mich bitte nicht, wer sie ihm aufrug, wahrscheinlich Hausaufgaben an der Grundschule. Ich würde nun gern mal genau die 4 Arbeiten hier lesen, in welchen es galt, etwas zu töten. Also bitte...
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Na, sind wir noch ein wenig maulfaul oder etwa homophob?!?
insstadiongeher Offline
Dabei seit: 29.11.2005
Das Delphische Orakel hat ihm die 12 Arbeiten aufgetragen.

Die vier mit Tod waren:

1. Erlegung des Nemeischen Löwen
2. Kampf mit der Hydra
3. Erlegen der menschenfressenden Rosse des Diomedes
4. Kampf mit den Stymphalischen Vögeln
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Danke! Bitte:

1 RAM, KGÖ, MSL, LEB, ISG
0 SCHLANGENKÖPFE
Gast (nicht überprüft)
Erwürgen des Nemeischen Löwen
Töten der neunköpfigen Lernäischen Schlange
Erschießen der Stymphalischen Vögel

Meines Erachtens sind nur diese 3 Aufgaben an die Bedingung des Tötens geknüpft. Allerdings gibt es Kollateralschäden, etwa stirbt beim Besorgen des Wehrgehenks der Amazonen-Königin Hippolyte ebendiese. Auch tötrt Herakles den Hund des Geryoneus, dessen Rinderherde er besorgen soll. Die Hirschkuh, der Eber, der Stier - alle sollen nur eingefangen werden. Ach, ich weiß auch nicht.
Gast (nicht überprüft)
Ach, der ISG. Die Rosse des Diomedes sollen aber nur gezähmt werden, meine Herren. Das tut Herakles, indem er ihnen Diomedes zum Fraß gibt. SO WIRD EIN SCHUH DRAUS!

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 4 Benutzer online.

  • Dirkh
  • Flixbob
  • Hulf
  • Ron Ulrich
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden