2603 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Eindrücke ausm Stadion
calimero Offline
Dabei seit: 28.02.2007
Ein neuer Thread, um mal zu erfahren, wie in den Stadien die Stimmung am Spieltag so war und um euch vollzuspammen mit Unwichtigkeiten aus Hannover.
Ich mach mal den Anfang und bin schon gespannt auf alle Stadien die da hoffentlich noch folgen....
Wenn nich, auch egal...

Gestern, Niedersachsen Stadion gegen den deutschen Meister.
Wetter sonnig, Stimmung gut, auch wenn kein Tor fiel waren die Meisten wohl zufrieden. Applaus nach einem 0:0 sagt schon was aus. Das Spiel war sogar besser, als beim einzigen Sieg 2008, dem 2:1 gegen den Clubb.

2 Situationen, die ich nicht verstanden habe:
Spielstand in Cottbus wird durchgegeben: 2:1 für die Gurken. Ich dachte immer, "hhhhm scheiß egal, was die Asis da spielen". Komisch aber: Ziemlich viele haben sich über den Spielstand gefreut??? Was soll mir das sagen? Gucken die Leute etwa bescheuert auf die Tabelle und freuen sich, dass uns Berlin nicht überholen kann. Oder gibt es etwa mehr Anti-Hertha-, als Anti-Energie-Zuschauer??? Zwei Kumpels haben unabhängig von einander das zweitere zugegeben. Ich bin nach wie vor so nachtragend, dass mir Cottbus sowas von egal ist, bis hin zu: sollen sie doch absteigen, am besten direkt in die Oberliga.
Das andere: Wie blöd muss man eigentlich sein( die Ultras), wenn man alles was zwischen anderen Fan-Gruppen so abgeht einfach kopiert. Stichwort: "Stuttgarter Arschlöcher"-Sprechchöre. Vorallem, wo doch aus der gut gefüllten Gäste-Kurve nichts vergleichbares zu hören war.
Ich werde die wohl nie richtig verstehen...

Und noch was: Hecking nach dem Spiel über Konstantin Rausch (18 jähriger Debütant)
"Er steht mit beiden Beinen auf den Füßen".

Und jetzt Du...
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
asis=ossis?

die freude über den energie-sieg kann dir noch mehr sagen:
1.) zur ergänzung, hertha ist eben scheisser, scheint langsam auch in hannover angekommen zu sein.
2.) gibt leute, die sich halt noch etwas mehr spannung im abstiegskampf wünschen.
3.) außenseiter-siege sind sexy.
calimero Offline
Dabei seit: 28.02.2007
asis, weil eben energie=asozial. das hat rein garnix mit ossis zutun. aber das ist ein persönlicher eindruck, den man nicht weiter blablabla...
das mit den außenseiter-siegen könnte auch gut sein.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
samstag, phnom penh, olympic stadium. halbfinale hun sen cup.
khem-rsfa.
rund 500 bis 800 zuschauer, gutes wetter, maue stimmung, maues spiel. nach 90 minuten stands 0:0 und es ging in die verlaengerung und nach dem diese torlos blieb, ins elfmeterschiessen. da kam dann unerwartet stimmung auf, wobei nicht auszumachen war, welchem team die unterstuetzung gegolten hat.
ich fand's aeusserst nett
Gast (nicht überprüft)
ostermontag. scheiß lok gewinnt 4-0 bei gelb-weiß görlitz. schnee, matsch, sprachlich hervorragend begleitetes spiel vom hasen.

freitag budissa bautzen-auerbach 1-1. wetter besser, steffen hammermüller fußballgott schüttelt dem hasen und mir die hand, erklärt, dass früher das essen "wenigstens noch geschmeckt hat" in der sachsenstube, ein auerbachfan läuft amok und wird wegverhaftet, die schiedsrichterin hatte nen schönen arsch.....

samstag borea dresden-meuselwitz. wetter vom feinsten, wiener würstchen sehr schmackhaft, "orange und weiß ein leben lang", überschnappende rentner, der hase ist das orientierungsgenie schlechthin. lasst uns für ein navigationgerät sammeln ("du penner, DAS WAR DIE BISCHOFSSTRASSE!" )
ach so, 0-2....
Gast (nicht überprüft)
Sonntag, 17 Uhr, Stadion der "Freundschaft" (jeder Hannoveraner, der sich über einen Cottbus-Sieg freut, kann sich höchstens seit 2 Jahren für Fußball interessieren, he he...)

Stimmung: eigentlich gut, auf beiden Seiten. Der Reihe nach.

Okay, das plötzliche Getränkedosenverbot für den Sonderzug (vor 2 Wochen nach Rostock nur Glasflaschenverbot) hat schon auf die Laune geschlagen. Zumal die diesmal echt kontrolliert haben, pffiuu...
In Cottbus erst mal alles easy, als freie Menschen behandelt worden, ungewohnt. Im Stadion dann (http://www.11freunde.de/galerie/view/1206965951wunderbare "Organisation" beim Einlass) . Wenn da mal Panik im Stadion ausbricht, gibt es definitiv Tote. Taschenabgabe kostenlos, dafür Taschenabholen offensichtlich mit enormer Wartezeit verbunden. Teilweise Schuhe ausziehen angesagt. Ich nicht. Gute Laune bleibt. Ekelbuletten nicht gekauft. Besser so. (http://www.11freunde.de/galerie/view/1206966299Anpfiff) .
Hertha geht in Führung. Super. Hertha bestimmt das Spiel. So soll es sein. Fragwürdiger Freistoss. Skela gleicht aus. Eigentlich verboten. Himmel!

Stichwort Himmel: Die ganze Spielzeit über (danke, Zeitumstellung) knallte mir wintergewöhntem Kerl die Sonne von links in die Verbrechervisage. Das hat ganz schön reingehauen. Fast wie das 2:1. Stimmung trotz M. Merk noch zuversichtlich-freundlich. Cottbuser jetzt auch zu hören, nicht nur der "Nordwand"-Kinderchor.

Es gab parallel ein Spiel in Hannover? Hat keine Sau interessiert. Gegen wen?

Nach dem Spiel entspannter Abmarsch zum Bahnhof, nachdem endlich die Taschen einiger da waren. Am Bahnhof aber - kein Durchkommen zu Speis und Trank, weder im Bahnhof direkt noch in der Fürst-Pückler-Passage vis-à-vis. Stichwort McD. Zum Glück kurze Rückfahrt, müde von Support und Sonne.

Wird nicht so ein Bundesligaverein gerne als finanzieller Rettungsanker ganzer Regionen stilisiert? Wie das, wenn die Gästefans nicht mal Trinken (in Plasteflaschen!) beim örtlichen Händler kaufen dürfen? Erklärt's mir, als wäre ich fünf Jahre alt. Alles war friedlich, und sie finden doch immer einen Weg, einen zu ärgern.
Gast (nicht überprüft)
Borea Dresden... Klingt auch gleich ganz anders als FV Dresden-Nord. Dis sindse doch, oder?
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
@once
zu 1.) sag´ ich gar nichts, ist mir schnuppe.
zu 2.) mehr Spannung im Abstiegskampf braucht man ja eigentlich nicht. Ob es nun spannender ist, wenn Cottbus mit einem Punkt vor oder hinter Bielefeld und Duisburg liegt ist Geschmacksache.
zu 3.) dass Cottbus Zuhause gegen Hertha gewinnt ist nicht unbedingt ein Außenseitersieg. Das war leider zu erwarten.
Gast (nicht überprüft)
Also, da protestiere ich jetzt bei 3.) aufs Schärfste!
Eufi CL Sieg 2008 Offline
Dabei seit: 27.03.2008
Meinen Spielbericht poste ich morgen abend bzw. am Mittwoch. War ja nicht in Karlsruhe.
calimero Offline
Dabei seit: 28.02.2007
der will dich bestimmt nur ärgern.
dein bericht ist jawohl schön, mit bildern:-)
wenn ich mir mal nen bluetooth-stick kaufen tu, dann kann ich auch mal bilder vom handy hochladen, auch wenn die nicht an so schöne aus so nem hertha-auswärts-block rankommen werden.
die mittelfinger kann man ja zählen. ich dachte ihr wärt böser;-)
an uschi kommt aber keiner ran: drei spiele in sieben tagen. nich schlecht
Eufi CL Sieg 2008 Offline
Dabei seit: 27.03.2008
ich hatte 2002 auch mal 3 Spiele in einer Woche. Aber alles Buli - Spiele.

10.09.2002: VfL Bochum - Borussia Dortmund 0:0
14.09.2002: Borussia Dortmund - Schalke 04 1:1
15.09.2002: Vfl Bochum - Hansa Rostock 0:1

Zwei Derbys innerhalb einer Woche. Ich weiß, es ist krank, dass ich noch das genaue Datum weiß...
Aber es war halt das erste Mal, dass ich im Ruhrstadion war ;-)
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
@Monsse
Das musst du selbstverständlich auch. Aber ganz tief drinnen in deinem großen, goldenen Herzen weißt du auch, dass ich Recht habe. Ein bisschen wenigstens.

Und dass sich blöde Hannoveraner (Hannoverer? Hannovis?) an diesem Sieg erfreuen, merke ich mir. Wartet nur bis mein neuer Verein gegen euch spielt, ihr Rückrundenversager!
calimero Offline
Dabei seit: 28.02.2007
Hej, wer gegen den Meister zu null spielt, hat die Wende eingeleutet. Freut euch, wir spielen noch gegen Rostock und Cotzbus
vorstopper Offline
Dabei seit: 27.11.2003
Bochum, Ruhrstadion, Samstag, 15:30, die Frisur...

Unterhaltsames Spiel, nette Unterhaltung in der Halbzeitpause, endgültig festgestellt, das der neue Stadionsprecher der Beste seit Ewigkeiten (und viiiiiieeeeel besser als sein Kollege, der depperte Gladbachfan) ist.

"Berlin, Berlin, was wollt ihr in Berlin?"

Ergebnis hab ich vergessen ;-)
Gast (nicht überprüft)
nächste woche abschiedsspiel gegen halle. da wird sich nochmal ostzonenmäßig gekloppt und dann kann mich der fc sachsen leipzig 1990 e.v. am arsch lecken.

dann bin ich nur noch hoffenheim!
calimero Offline
Dabei seit: 28.02.2007
Man kann doch nicht während der Saison wechseln?
Kommt ihr mich besuchen, auswärts in Hannover?
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Nun gut Küken, rechne ich eben Cottbus und Rostock noch je drei Punkte drauf. Das ist auch schon egal.
Seit ich Hoffenheimer bin ist das alles gar nicht mehr so schlimm.
Gast (nicht überprüft)
im innersten war ich schon immer hoffenheim, deswegen kann vom klassischen wechsel keine rede sein. eher vom verschieben der prioritäten. oder von einer jahrelang gereiften entscheidung.
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Was heißt hier Wechsel während der Saison. Ich gebe am 17. Mai meine Abschiedsvorstellung im easy credit stadion, womit ich dann meinen Vertrag erfüllt habe und ablösefrei nach Hoffenheim wechsle. Das ist eine ganz saubere Sache.
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
oh gott, uschi und stinki gründen die hoppenheim-ultras. nicht dass ihr da die hoppsche familien-athmosphäre kaputt macht...
Gast (nicht überprüft)
das ist nicht ganz korrekt. der hase und ich haben am freitag höchst selbst im fernsehen gesehen, dass es schon ultras in hoffenheim gibt. die müssen nicht neu gegründet , sondern höchstens bis zum pokalsieg von uns beraten werden!

und wenn ich anmerken darf: der stinki und ich würden herrvoragend in familiäre atmosphäre passen! ebenso der hase, der ein stück kuchen und kaffee zum spiel eher den vorzug gibt als alkoholika und daraus resultierende geistige und körperliche ausfälle.
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
aber meine eierschecke rück ich dafür nich raus, nur daß ihr bescheid wißt.
der hase und kein alkohol zum spiel, pah! da hab ich in münchen im letzten jahr anderes gesehen.
Okolov Offline
Dabei seit: 26.03.2006
es war so megageil in leverkusen... eigentlich nich zubeschreiben :D
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Ja, man wird nicht Hoffenheim, weil man stinkende Bierfürze, Erbrochenes und geistig-körperlichen Verfall schätzt.
Gast (nicht überprüft)
ich hab das letzte von den hoffenheimern gesehen. gutes spiel, verdient gewonnen, hat spaß gemacht.
und danach gings in die vereinsgaststätte (wo die spieler und trainer nach heimspielen zusammen essen), um mit nem blöd-dauergrinsenden sponsorenvertreter den spielern die hände zuschütteln.
man warn der obasi und ba schüchtern, dabei war ich derjenige, der nervös wie hölle war.
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
jetzt stößt el buitre auch noch zum forums-fan-club. ist dann wohl für die pyro zuständig. ich hör schon den schlachtruf:

KAFFE, KUCHEN, RAUCHBOMBEN - TEEEE-ESSSS-GEEEEEE!
betze_diaspora Offline
Dabei seit: 03.09.2005
da stimmt was mit deinem versmaß nicht, elf.
leztes stadion: wehen, also wiesbaden. gegen lautern. war nett, eins a stadionwurst, prima bier (obwohl licher). faltbare pappdinger auf jedem sitz, auf denen "heimsieg" stand. machten mordskrach, mehr als die wehener fans (oder waren das nun wiesbadener? man weiss es nicht). zumindest einer behält wohl recht, der meinte, lautern is so schlecht, die spielen bald in der regionalliga... ich geh dann mal kotzen.
Gast (nicht überprüft)
bitter, betze, bitter.
und penalty, ich bin choreograph. schließlich muss jemand den ohrenbetäubenden lärm des unzähligen andrangs sinnvoll bündeln.
Eufi CL Sieg 2008 Offline
Dabei seit: 27.03.2008
Schalke - Barcelona:

- ein durchschnittliches Schnitzel (naja....)
- alkoholfreies Veltins (naja.....)
- in der zweiten Halbzeit ein richtig guter Support
- negativ: Die Arena - Touristen auf der Haupttribüne haben in der Halbzeit die Mannschaft ausgepfiffen. als ob es Alltag wäre, im CL - Viertelfinale zu stehen.
- positiv: die 2te Halbzeit generell
- negativ: die erste Halbzeit verschlafen
- negativ: 0:1 verloren
- positiv: noch Chancen aufs Weiterkommen :-)
betze_diaspora Offline
Dabei seit: 03.09.2005
näxte woche gibts de report von wehen vs pauli mit kind

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 18 Benutzer online.

  • hannespopannes
  • fantafu
  • Gerrardo
  • tyohre
  • jcsommer
  • Bati Gool
  • Marc Nienker
  • Maggus73
  • jurock
  • hennes59
  • Jackosen
  • Kindskopf
  • HighTower86
  • clemcke
  • sloewen
  • Henrik87
  • King_of_FIFA
  • stadni
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden