7 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
2007/08: Thomas Doll über seine legendäre Wutrede
11freunde Offline
Dabei seit: 19.01.2012

50 Jahre, 50 Spieler und Trainer: 11FREUNDE ließ für Ausgabe #138 die Protagonisten aus fünf Jahrzehnten Bundesliga zu Wort kommen. Mit Thomas Doll sprachen wir über die Saison 2007/2008 und seine legendäre Wutrede.

(Zum Artikel: 2007/08: Thomas Doll über seine legendäre Wutrede)
NilsF2003 Offline
Dabei seit: 22.07.2008

Entschuldigt bitte, aber wo ist der Rest des Interviews??

Zottelkralle Offline
Dabei seit: 02.05.2011

im heft wird der rest wohl zu lesen sein.

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Mag sein bzw ist so. Trotzdem recht merkwürdig, so einen Text einfach abbrechen zu lassen ....

Jan Åge Fjørtoft Offline
Dabei seit: 09.03.2013

Jetzt habt ihr mich. Ich muss unbedingt lesen, wie's weiter geht. Werd wohl in den sauren Apfel beißen und eine Ausgabe klauen.

zance Offline
Dabei seit: 03.08.2011

Und Pech haben. Da steht das Interview nicht drin. Das sollte in der Onlinewelt ein Zusatz sein.

bataplummy Offline
Dabei seit: 28.10.2010

Also nach gold für trapp und völler, wobei tante käthe ein wenig die nase vorn hat ist zwar nicht so brachialisch aber von größerer brizanz , da natie, hat doll mindestens bronze verdient. gibt es eigendlich auch wutreden von schieries?