Seiten

329 Beiträge / 0 neu Experten-Runde Forum
Letzter Beitrag
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
hier: destruktiva la sguruna !!
Madinho Offline
Dabei seit: 27.09.2005
IB Vestmadinhoyjar auch
FalscherHase Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Und die anderen vier? Und sonst? Gibt's Abgänge? Amtsmüde?
schappi1848 Offline
Dabei seit: 05.03.2008
FC Schapprücken ziemlich loggä
psycho Offline
Dabei seit: 03.11.2003
Sportvereniging Psylte Waregem geht auch hoch.
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Ich bleibe dort, wo Kölner heutzutage hingehören und plane den Aufstieg.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Ich habe ja bereits im Frühjahr meinen Rücktritt erklärt, sollte Amsterdeich den Aufstieg verpassen.
Ich warte noch die Entscheidung des Bundesgerichtshofs ab und werde dann in der nächsten Woche eine PK einberufen.
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Haensgen! Geh nicht! *schneuz*
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
flurmelense und die once millonarios komplettieren die aufsteiger.
BenHogan Offline
Dabei seit: 15.11.2011
Das wird der beste karpfenteich aller zeiten...
psycho Offline
Dabei seit: 03.11.2003
So lautet die einhellige Expertenmeinung.
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
ja, bei den aufsteigern sind so einige titelkandidaten dabei. zusammen mit den altmeistern ist die konkurrenz fast schon unmenschlich. der druck ist eindeútig zu hoch.
ich fordere deshalb (jetzt schon!!) die aussetzung des abstiegs aus dem karpfenteich in der saison 2012/13, denn es kann ja nur ein top-team treffen. stiege dieses dann ab, würde die attraktivität der liga leiden.
BenHogan Offline
Dabei seit: 15.11.2011
Klingt bescheuerz, aber gab es ausser mir schon nen zwofachgewinner im karpfenteich!? der elfer? urmel? stinki?
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Das Haifischbecken wird doch eh aufgelöst, weil von oben keiner runter will. Luschen!
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Meine Karpfenteichmeisterschaft war einmalig. Da bin ich mir sicher. Also auch für die Zukunft.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Müssen wir halt einen zweigleisigen Karpfenteich machen. Mit Play-Offs am Ende. Ich hätte da einen tollen Modus im Angebot...
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Aber ist ja auch verständlich. Haifischbecken macht echt nicht viel Spaß.
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Wer will denn heutzutage noch einen Modus? Da gibt es doch jetzt dieses schicke neue Modell, dem jede Farbe steht.
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
2 Staffeln wären auch schön. Mit sonem Deichmann-Modus sowieso. Der hat immer so tolle Modi, die jeder gleich versteht.

Ansonsten bist du, lieber Deichmann, auch herzlich in der Erbengemeinschaft eingeladen, um dort den Pro-Player-Modus einzuführen.
BenHogan Offline
Dabei seit: 15.11.2011
Boah westler....diverse modusse....
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Gibt es denn überhaupt ein Interesse an einem neuen Haifischbecken? Sprich, wer würde denn lieber comduo als comunio spielen? Wortmeldungen bitte!
FalscherHase Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Meiner Meinung nach ist es nicht verkehrt, sich rechtzeitig mit den Gegebenheiten in Liga zwo zu beschäftigen. Daher sollte auch der Deichgraf seinen Ausstieg nochmal überdenken. In einem Jahr, wenn dann Werder, der HSV und 96 abgestiegen sind, wird das Haifischbecken plötzlich wieder interessant.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Scherzkeks... Außerdem steig ich ja, wenn ich mitspiele, sowieso auf. Was bringt mir das dann? HÄH?
frischty Offline
Dabei seit: 13.09.2005
Also ich wär auch bei einem Haifischbecken wieder am Start. Bin aber auch offen für andere Ideen. Sollte es kein Haifischbecken mehr geben und auch keine Alternative dazu, dann müsste ich mich natürlich durch sämtliche Gerichte und grünen Tische zurück in den Karpfenteich klagen. Schickhardt wurde schon mal informiert und räumt gute Chancen ein
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Ich spiele überall mit, wo ich eine eigene Ruhezone bekomme.

.oO(Wie schnell man sich doch an ein wenig Luxus gewöhnt...)
schappi1848 Offline
Dabei seit: 05.03.2008
was ist am Haifischbecken so übel? Wollt Ihr den Fußball revolutionieren? Bald heißt unsere Liga dann "SanitäranlagenHasenkampLiga" GEGEN DEN MODERNEN FUßBALL

*Bengalo udn wech*
schappi1848 Offline
Dabei seit: 05.03.2008
UND ! MAN EY
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
bin natuerlich dabei und frischty, ich klag im falle eines falles mit

Seiten

Mehr zu:

19 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Christiansen endlich rot?
Bananenflanker Offline
Dabei seit: 04.05.2003

"Durchaus vielversprechend laufen die Verhandlungen mit Thomas Christiansen, Hannovers Wunschkandidat für die Nachfolge von Fredi Bobic. Am heutigen Montag will Kind mit dem Berater des Torschützenkönigs letzte Details klären. Hannovers Klubchef Martin Kind zuversichtlich: \'Wir haben berechtigte Hoffnungen, dass wir auf einen gemeinsamen Nenner kommen.\' Christiansen wird wohl einen Zweijahresvertrag plus Option erhalten."

Hoffentlich machen die den Sack endlich zu! Das wär\' schon was, hossa! :)
5 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Neue Saison, neues Glück?
Gast (nicht überprüft)
oha,

habe gerade festgestellt, dass euer
neuer web-auftritt jetzt online is. Sieht
ja schon mal ganz gut aus, das lässt
ja auf eine interessantes forum
hoffen.

bin ja mal gespannt, wie das mit der
Zweiten Liga weitergeht, wenn
endlich diese verhandlungen um die
Fernsehrechte abgeschlossen sind.
armenhaus oder talent-schuppen??
von daher herzlich willkommen jahn
regensburg, aue und osnabrück(?)..

der wildpark grüßt
21 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Kann man öffentlich die Bayern-Maffia kritisieren?
Gast (nicht überprüft)



Liebe 11 Freunde-Fans

Eigentlich habe ich die Zeitung abonniert, weil ich es leid war den manipulierenden Geschwätz des Kicker und der Sport-Bild ausgeliefert zu sein.
Mit Manipulationen meine ich die bayuwarische, welche alles was mit Bayern München zusammen hängt ins positive potenziert.
In diesen Boulevard-Fußball-Gossenblättern (Sport-Bild und Kicker) wird gelästert, gemault, geheuchelt und diskriminiert; jedoch nie gegen die Lichtgestalten des FC Bayern.
Bin mal gespannt was da bei der WM 2006 aus dem Äther des Medienstandortes München (Warum München eigentlich?) kommt.
Ich lese die 11 Freunde weil ich mich ein wenig von dem Dampfgeplaudere der Privaten, aber auch vom hohlem Geschwätz der Rubenbauer`s und von Turn und Taxis erholen möchte.
Gleichzeitig geniese ich das Bestreben Fußball auch in der Breite zu beleuchten.
Und natürlich finde ich es Klasse, dass 11 Freunde auch den ethisch/politischen Aspekt im Fußball-Machtpoker beleuchtet.
Nun entdecke ich in der Zeitung eine Werbung von Adidas welche dem Deutschen Meister Bayern München gratuliert.
Und da ich mich schon seit einiger Zeit frage wann ein kritischer Artikel über das weiße Ballett (FCB) erscheint, reibe ich mir jetzt verwundert die Augen.
Ich würde schon gerne wissen wieso hier einer Mannschaft zum Meistertitel gratuliert wird ohne zu hinterfragen bzw. zu kritisieren wie es überhaupt dazu kam (zB 50 Millionen von Kirch, was schon wieder als Gentlementaggreement abgetan wurde).
Gibt es auch hier wirtschaftliche Grenzen der Kritik?
Ich hoffe nicht?
Mit lieben Grüßen euer Abbutzer