28.08.2013

Wie Schalkes Max Meyer seinen Kurzeinsatz nutzte

Der 15 Millionen-Pass

Max Meyer trug am Dienstagabend wesentlich zum Schalker Champions-League-Einzug gegen PAOK Saloniki bei. Dabei stand der 17-Jährige gerade mal acht Minuten auf dem Feld.

Text:
Paul Hofmann
Bild:
Imago

Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
1
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden