Wie palästinensische Fußballfans die Mauer nutzen
10.07.2010

Wie palästinensische Fußballfans die Mauer nutzen

Das Betonmonster

In Beit Jalla wird ein Restaurant von der Mauer durchzogen, die das Westjordanland und Israel trennt. Doch anstatt täglich auf das Betonmonster zu schimpfen, nutzt man es – als Leinwand für Fußballübertragungen.

Text:
Yuval Ben-Ami
Bild:
Imago
Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden