Wie man zum »enfant terrible« wird
14.12.2011

Wie man zum »enfant terrible« wird

Ich brech’ dir beide Beine

Von den Trainern gehasst, von den Fans verehrt: das »enfant terrible«. Doch wie wird man zum »schrecklichen Kind«? Ehe-, Nasenbein- oder Hausfriedensbrüche: Wir öffnen das Kuriositätenkabinett der Exzentriker.

Text:
Fabian Friedmann
Bild:
Imago
Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden