Wie bei St. Pauli Fans gegen Fans kämpfen
30.03.2010

Wie bei St. Pauli Fans gegen Fans kämpfen

Ultramoderne am Millerntor

Am Sonntag protestierten Ultras des FC St. Pauli gegen die Beschneidung von Fanrechten – indem sie Fanrechte beschnitten. Die Aktion zeigt vor allem eines: In keinem Stadion wirken die Ultras so deplatziert wie am Millerntor.

Text:
Bild:
Imago
Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden