Wer steckt eigentlich in den U-21-Trikots?

Die Sprungbrettsucher

Heute startet die U-21-Europameisterschaft in Israel. Mit Spanien, der Niederlande und Russland befindet sich die Deutsche Auswahl in einer »Todesgruppe«. Wir stellen den DFB-Kader vor.

Als älteste Juniorenauswahl des DFB soll die U-21 das perfekte Karrieresprungbrett für die besten Talente des Landes darstellen. Vor der Europameisterschaft in Israel haben wir den Kader begutachtet und stellen fest: 1.028 Bundesligaspiele, jeweils ein Legionär aus der Premier League und Serie A, sowie ein frischgebackener Champions-League-Sieger. Wofür benötigt diese Mannschaft eigentlich noch ein Sprungbrett?

Bernd Leno (21 Jahre, Torwart, Bayer Leverkusen)
Bernd Leno hat nicht nur René Adler aus dem Tor von Bayer Leverkusen verdrängt, sondern steht auch unangefochten als Nummer Eins der U-21-Nationalmannschaft zwischen den Pfosten. Seine Konkurrenten schießen derweil Eigentore auf USA-Reisen (Marc-André ter Stegen) oder brechen sich die Hand bei Werbedrehs bekannter Autohersteller (Kevin Trapp).

>> Die große U21-Galerie: Bilder & Statistik

Oliver Baumann (23 Jahre, Torwart, SC Freiburg)
Der Freiburger ist zwar knapp zwei Jahre älter als Bernd Leno, muss sich dennoch mit einem Platz auf der Bank begnügen. Vor drei Jahren erhielt er beim SC am letzten Spieltag den Vorzug vor Simon Pouplin, seitdem gilt er als sicherer Rückhalt bei den Breisgauern und dürfte im Ernstfall eine gute Vertretung im Turnierverlauf darstellen.

Timo Horn (20 Jahre, Torwart, 1. FC Köln)
Der große Gewinner der Verjüngungskur des 1. FC Köln. Nach dem Abstieg 2012 stand Michael Rensing nicht mehr auf der Gehaltsliste und der zwanzigjährige Horn erfüllte die Erwartungen in der 2. Liga. Mit der Nominierung des dritten Torwarts ließ Trainer Rainer Adrion beispielsweise Düsseldorfs Fabian Giefer unbeachtet. Dies ist wohl, ähnlich wie bei den Nominierungen des dritten Torhüters der A-Elf, als Signal an die Zukunft zu verstehen.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!