Warum der Eimsbütteler TV keine Mannschaft mehr hat
27.06.2011

Warum der Eimsbütteler TV keine Mannschaft mehr hat

Lotto-Gewinn mit Folgen

Für den Hamburger Landesligisten Eimsbütteler TV sollte es das große Ding werden: Das DFB-Pokal-Erstrundenspiel gegen die Profis von Greuther Fürth. Doch jetzt das: Die gesamte Mannschaft des ETV ist ausgetreten. Warum nur?

Text:
Ron Ulrich
Bild:
Imago

Dieser Artikel erschien in der aktuellen Ausgabe der Tageszeitung "Der Tagesspiegel"

Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden