Über den Wandel der Zweikampfkultur
25.03.2010

Über den Wandel der Zweikampfkultur

Sag mir, wo die Grätschen sind

Fehlende Vereinstreue und totale Berichterstattung haben das Zweikampfverhalten von Abwehrspielern radikal verändert. Früher wurde gehackt, heute zärtlich gezuppelt. Ein Verlust, den man beweinen kann. Wenn man Härte liebt. 

Text:
Bild:
Imago
Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden