Tim Wiese geht nach Hoffenheim

Fünf Wellnesstipps für Sinsheim

Nach den stressigen Jahren bei Werder suchte Tim Wiese eine neue Herausforderung mit sportlicher Perspektive – und wechselt wohl nach Hoffenheim. Kein Wunder, birgt die Metropole Sinsheim für den Wellnessfreak doch reichlich Anlaufstellen. Hier die fünf besten Tipps.

Die perfekte Frisur, ein samtener Teint – keine Frage, Tim Wiese ist der schönste Mann der Liga. Auch beim Erscheinungsbild  lautet die Devise des Torwarttitanen: Von Nichts kommt nichts. Deswegen entschied sich der Nationaltorhüter jetzt wohl für einen Wechsel nach Hoffenheim. Denn anders als Mailand, Madrid oder Gelsenkirchen gilt Sinsheim als Eldorado für Wellnessfreaks und ist seit Jahren fester Bestandteil der weltweiten Beauty-Szene.

Hier also: Die fünf besten Wellnesstipps für Tim Wiese:

1. Team Wanner
Der Hotspot für alle, die das Besondere suchen. Nicht umsonst ist das Motto des Szenefriseurs: »Die Zeit ist reif, für Haut und Haar, für Geist und Seele, für Menschen.« Der Service: Extraklasse, denn in diesem Haarhaus bleibt kein Wunsch offen. Das »Team Wanner« bietet Friseur, Visagistik, Foto, Wellness, Kosmetik auf zwei Etagen. Dazu spezielle Beratung, professionelle Behandlung. Das Besondere: Das Haus ist spezialisiert auf Vorher–Nachher-Effekte und Frisuren mit dem besonderen »Etwas«. Sehen wir Tim Wiese bald mit Iro? Oder mit schnittigem Undercut? Alles kann, nichts muss. Online-User »Kaya« jubelt: »Prima Friseur, der einfach den perfekten Service liefert!«

2. Hairstyle Sinsheim
Schicker Friseurladen in der Sinsheimer Innenstadt. Was Tim Wiese erfreuen wird: Das gesamte »Hairstyle Sinsheim«-Team ist weiblich. Die perfekte Oase, um nach einer stressigen Champions-League-Woche mal so richtig die Seele baumeln zu lassen. Auch toll: Foliensträhnen bis 40 Stück kosten lediglich 35,00 Euro. Hammerangebot!

3. Divinity by HairDivine
»Unser Ziel ist es Ihren individuellen Typ zur Geltung zu bringen und für Sie ein Ort zum Wohlfühlen und Entspannen zu sein«: Ein Motto wie gemacht für den Querdenker Wiese. Waschen, schneiden, styling für nur 18 Euro, Highlight-Coloration für maximal 20 Euro. Da bleibt auch noch Geld für einen leckeren Latte Macchiato im Stadtzentrum.

4. Blue Sun – Sonnenstudio Sinsheim
Hier bräunt man mit Erfahrung. Immerhin ist der Besitzer seit 1998 in der Solariumbranche tätig. Highlight des Studios: Der »megaSun 5600 Ultra Power«, der Bentley unter den Solarien. 44 x 160 Watt Körperbräunungs-Reflektorlampen , 4 x 500 Watt Gesichtsbräuner, steuerbar, aquaCool, airCon - Hochleistungs Klimasystem: diese Argumente sprechen für sich. Wem das nicht reicht: 30 Minuten unter diesem Hochleistungstoaster kosten nur 9,00 Euro. Wer muss da noch nach Mallorca hin?

5. Lifestyle Nicole Ritter
Geheimtipp in der Beau-Szene, denn bei »Lifestyle Nicole Ritter« gibt es neben Friseur- und Cosmetic-Service auch eine Typberatung. Auf der Website hat sich »Lifestyle Nicole Ritter« bereits auf den neuen, prominenten Besucher eingestellt und wirbt: »Kunden mit langen Haaren finden in unserem Salon genauso einen vertrauensvollen Ansprechpartner wie Kunden mit Sinn für trendige Kurzhaarfrisuren.« Hörst Du die Signale, Tim?

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!