30.05.2012

Presseschau: Preetz darf weitermachen, Trapattoni poltert

Wir bleiben hier!

Michael Preetz darf bleiben. Der Manager von Hertha BSC profitiert von der Wiederwahl des Präsidenten Werner Gegenbauer. Mario Balotelli könnte hingegen ganz schnell weg sein, wenn er sich beleidigt fühlt. Die Nachrichten des Tages in der 11FREUNDE-Presseschau.

Text:
Christoph Erbelding und Julia Orso
Bild:
Imago

Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
1
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden