Platten hören mit Olli Schulz und Trevor Wilson

Ungeheuer trifft Elch

Zwei Männer so hart wie Wackelpudding und eine Fußballplattensammlung so lückenlos wie Omas Dritte. Das waren die Zutaten für das Treffen von Olli Schulz und Trevor Wilson. Wir haben die beiden mit der Kamera begleitet. Platten hören mit Schulz und Wilson11FREUNDE

»Ich bin ein Weichei«, gestand Olli Schulz im großen 11FREUNDE-Interview. Wenig später musst er sich dann von Trevor Wilson, dem Fußballplattensammler aus Berlin, anhören, dass er keine Ahnung von Musik habe. Kein guter Abend bis dahin für die sympathische Rampensau aus Hamburg/Stellingen. Doch das Blatt wendete sich als die beiden sich endlich ihrem größten Hobby hingeben konnten: Musik hören und darüber reden. Alles schien gut, doch dann imitierte Olli HSV-Ungeheuer Horst Hrubesch und Trevor das Röhren eines Elches zur Brunftzeit. Aber seht selbst:

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!