Mein Lieblingsmoment 2013: Große Liebe Liverpool

Hässlich. Und so wunderschön

Startschuss für »Mein Lieblingsmoment 2013«, die persönlichen Highlights der 11FREUNDE-Redakteure. Den Anfang macht Alex Raack mit einer ganz besonderen Liebeserklärung.

imago
Heft: #
146

Jeder kennt dieses Gefühl. Der erste, schüchterne Blick. Die kurze Unruhe im Kopf, der schneller werdende Herzschlag. Flackernde Augen, feuchte Hände, leichte Erregung, Gänsehaut. Dann die Gewissheit: Die ist es und sonst keine! Der Moment, diese Überzeugung, der ganze Körper, der schreit: Ja, es ist Liebe!

Ich war bereit

So ging es auch mir im Frühjahr 2013. Draußen schmolz der Schnee und wanderte in hässlichen grauen Flüsschen in die Berliner Kanalisation. Die ersten Knospen wagten sich an die kahlen Bäume. Die Bäckersfrau hatte ihre winterliche Depression abgeschüttelt und grüßte morgens wieder. Die Stadt hatte sich aus dem kalten und unbarmherzigen Griff des Winters gelöst.

Mein Herz war wieder bereit für Liebe.

Die Straßen waren voller neuer Verlockungen. In allen Farben und Größen liefen sie an mir vorbei, wenn ich mit dem Fahrrad zur Arbeit fuhr. Berlin hat in dieser Hinsicht eine unglaubliche Auswahl, die einen manchmal so stark blendet, dass man keinen klaren Gedanken mehr fassen kann.

Doch ich fand sie nicht auf der Straße, im Café oder in der Eckkneipe meines Vertrauens. Ich fand sie im Internet.

Verwandte Artikel

0Löw trägt Kohls Strickjacke

Löw trägt Kohls Strickjac

Modischer Trick gegen den Zeitenwind

0Ein Liebesbrief an den deutschen Fußball

Eine Liebeserklärung

Wir sind Finale!

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!