Lehmann verklagt Wiese auf Schmerzensgeld
05.04.2011

Lehmann verklagt Wiese auf Schmerzensgeld

Heile, heile, Jenschen

Jens Lehmann hat Tim Wiese auf 20.000 Euro Schmerzensgeld verklagt, weil dieser ihn in die »Geschlossene« einweisen lassen wollte. Es ist Lehmanns letzter Zweikampf – und vielleicht das Ende des Trashtalks im Fußball.

Text:
Bild:
Imago
Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden