Haftstrafe für Italiens Fußball-Pate Luciano Moggi
09.11.2011

Juventus Turin: Die Geschichte von Luciano Moggi

Lucky Luciano?

Luciano Moggi, die Hauptfigur des größten italienischen Wettskandals in der Geschichte der Serie A, wurde einst zu fünf Jahren und vier Monaten Gefängnis verurteilt. Dies ist die Geschichte von »Lucky Luciano« – dem einstigen Paten von Juventus Turin.

Text:
Julius Müller-Meiningen
Bild:
Imago
Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden