Ibrahimovic contra Sacci

Zlatan total beleidigt

Kampf der Giganten bei Milan. Neuzugang Zlatan Ibrahimovic hatte gerade zweimal gegen AJ Auxerre getroffen, da scherzte Trainer-Ikone Arrigo Sacci: »Das eine Tor hätte er nicht gemacht, wenn er nicht so große Füße hätte.«

Wie gesagt: ein Scherz!

Zlatan aber war angefressen: »Sacchi muss lernen, den Mund zu halten. Er scheint neidisch auf mich zu sein, sonst würde er nicht so viel reden.«

Sacci, sichtlich angefasst, versucht zu erklären, das er das wirklich nicht ernst gemeint hatte. Zlatan gnadenlos: »Sie brauchen nichts zu erklären. Wenn Sie meine Art zu spielen nicht mögen, dann bleiben Sie einfach zu Hause.«

Hier nun der Showdown im Mitschnitt. Auch wenn man des Italienischen nicht mächtig ist, ganz großes Theater. Beleidigtere Gesichter sieht man sonst nur bei »Marienhof« kurz vorm Abspann.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!