Hertha BSC muss sparen
13.03.2011

Hertha BSC muss sparen

Lizenz mit Limit

Die Rückkehr von Hertha BSC in die 1. Bundesliga rückt näher, im Aufstiegsfall stünde dem Verein wohl eine Etat von 54 Millionen Euro zur Verfügung. Und trotzdem will der Klub nicht groß einkaufen. Er muss sparen.

Text:
Michael Rosentritt
Bild:
Imago

Dieser Artikel erschien in der aktuellen Ausgabe der Tageszeitung "Der Tagesspiegel"

Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden