Hat Hertha BSC ein Führungsproblem?
14.02.2012

Hat Hertha BSC ein Führungsproblem?

Nochmal nachladen

Nach der Entlassung von Michael Skibbe gilt Manager Michael Preetz als Sündenbock in der Hertha-Misere. Die Trainerverpflichtung war zweifellos ein Flop, doch mit seinem Mut, diese Entscheidung rasch zu korrigieren, entpuppt sich Preetz auch als konsequenter Krisenmanager.

Text:
Bild:
imago
Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden