Fußball und Religion
25.12.2009

Fußball und Religion

Gott ist bei uns

Für alle, die es möglicherweise vergessen haben: Weihnachten ist immer noch ein religiösen Fest. Auch der Fußball ist voller religiöser Bezugspunkte und wer ganz genau hinschaut, findet auf diesem Themenfeld wunderbare Geschichten.

Text:
Bild:
partofthegame.tv
Die Kollegen von partofthegame.tv haben es getan. Priester in der Ausbildung bolzen sich über die Felder Brasiliens und ein Akteur bringt es auf den Punkt: »Ich liebe Fußball, aber ich denke die ganze Zeit an Gott. In der Kirche und auf dem Fußballplatz.«



Viel Spaß mit der Video-Reportage, wie gemacht für die lauen Weihnachtstage auf der Couch.

Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden