13.06.2012

EM-Angeberwissen

Forever Number One!

Wer denkt, dass er schon alles über die Europameisterschaft weiß, den lassen wir mal so richtig ins Leere laufen. Skandale, Kuriositäten, Statistiken - das 11FREUNDE-Angeberwissen kennt keine Gnade. Heute im Angebot: Ein spendabler Däne, ein brasilianischer Portugiese, ein einsamer Niederländer und der Spitzenreiter der ewigen EM-Tabelle.

Text:
11FREUNDE
Bild:
Imago

Dänemark vs. Portugal

Christian Poulsen zeigte sich im Jahr 2002 dankbar darüber, dass ihm der FC Kopenhagen den Wechsel zum FC Schalke 04 ermöglich hatte. Deshalb überwies er einige Zeit lang von seinem Gehalt regelmäßig einen Teil an seinen dänischen Ex-Klub. Das größten Anteil bekamen die Trainer, weil sie ihn zu einem Topspieler geformt hatten. Der Rest floss in die Strafenkasse.

Pepe hätte ganz leicht für sein Heimatland Brasilien auflaufen können. 2003 wurde er für das brasilianische Olympiateam nominiert, doch Pepe reiste nicht an - sein Pass war abgelaufen. Drei Jahre später debütierte er stattdessen für Portugal in der A-Mannschaft.

Niederlande vs. Deutschland

 
 
 
 
 
12
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden