EM-Angeberwissen

Marktwert: 20 Bälle

Wer denkt, dass er schon alles über die Europameisterschaft weiß, den lassen wir mal so richtig ins Leere laufen. Skandale, Kuriositäten, Statistiken - das 11FREUNDE-Angeberwissen kennt keine Gnade. Heute im Angebot: Ein tschechischer Triumph und ein billiger Portugiese.

Tschechien vs. Portugal

Als größter Erfolg des tschechischen Fußballs gilt immer noch der Triumph der Tschechoslowakei bei der EM 1976. Dabei standen mit Viktor, Nehoda, Vesely und Panenka gerade mal vier Tschechen im Finale auf dem Platz. Der Rest der Mannschaft bestand aus Slowaken.

Als Cristiano Ronaldo nach Madrid wechselte, ließ ihn Real wie ein Model auf einer Pret-á-Porter-Show ins Bernabéu einmarschieren und überwies 94 Millionen Euro an Manchester United. Die erste Ablöse für den jungen Cristiano fiel vergleichsweise bescheiden aus. Als er im Alter von neun Jahren zu Nacional Funchal wechselte, erhielt sein Stammverein Andorinha abgezählte 20 Bälle.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!