Die schönsten Tore aller Zeiten

Wachsen lassen

Liebe Freunde, das müsst Ihr Euch anschauen, bevor es nachher in die Kneipe oder ins Stadion geht: Ein Video mit atemberaubenden deutschen Toren, so schön wie eine Schubkarre Endorphine. Basler und Netzer sei Dank. Die schönsten Tore aller Zeiten Natürlich, mit einem x-beliebigen Youtube-Video an dieser Stelle ein Fass aufmachen zu wollen, ist so kreativ wie André Wiedener hinter den Spitzen. Gottlob, dass dies kein x-beliebiges Video ist, sondern eine Sammlung wunderschöner und gleichzeitig selten gezeigter deutscher Tore!

[ad]

Seht Mario Basler anno 1992 im Trikot von Hertha BSC Berlin seinen Huf auspacken. Uli Borowka, wie er 1990 einen wachsen lässt, dass selbst Mammutbäume abstinken. Und natürlich Klaus Fischer, dieses Leben in der Waagerechten, der noch für die deutsche Ü40 durch die Gegend segelt.

Und wer erinnert sich daran, dass Jay Jay Okocha nicht nur Fragezeichen in die Beine seiner Gegner spielen konnte, sondern auch Abwürfe im Regal hatte, die auf literweise Bizepsschmalz schließen lassen? Wer kennt »B. Tipold« aus Zwickau, der dem 1. FC Saarbrücken das Tor kaputtschießt? Genug geredet, holt frische Kannen aus der Kühlbox und macht es Euch gemütlich. Es wird sich lohnen.


Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!