Die Karriere des David Odonkor
25.02.2012

Die Karriere des David Odonkor

Schneller als das Schicksal

Ein gewonnener Sprint bei der WM 2006 machte ihn berühmt. Im richtigen Leben jedoch ist David Odonkor das Pech beharrlich auf den Fersen. Nach der Leidenszeit in Sevilla sucht er den Neuanfang in Aachen - und ist unter Friedhelm Funkel meist außen vor.

Text:
Tim Jürgens
Bild:
Ali Kepenek
Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden