Die Dienstagskolumne: Hart, Ballack, Lampard

Wowzers!

Unser England-Kolumnist Titus Chalk hat sich verliebt: In die deutsche Sprache. Hartnäckig wollten wir ihn davon überzeugen, seine Texte weiter auf englisch zu verfassen. Nein, he wills nicht. Heute hat er im Angebot: Das Neuwort »Wowzers« und Krisenkönig Lampard. Die Dienstagskolumne: Hart, Ballack, Lampard

Die 11FREUNDE-Dienstagskolumne: Jeden Dienstag machen sich  Lucas Vogelsang, Titus Chalk und Frank Baade im Wechsel Gedanken über den Fußball, die Bundesliga und was sonst noch so passiert. Wenn uns der heutige Kolumnist Titus Chalk nicht gerade die englische Fußballkultur erklärt, schreibt er für FourFourTwo, expertet für die Deutsche Welle oder trinkt Pints in seinem Lieblingspub.


Die Titus-Fussballing-Eng-zyklopädie: Wowzers!
»Wowzers!« war nicht nur den Schlagwort von Inspecteur Gadget, sondern auch die Reaktion des Manchester City Torhüters Joe Hart, als er diese Woche von einem Journalist Bescheid bekommen hat, dass Owen Hargreaves gerade zu seinem Verein gewechselt hatte. »Wie bitte?« hat Hart gesagt. »Wowzers! – Donnerwetter! – Woher kommt diese Nachricht? Wirklich?« Vielleicht nicht den herzlichen Empfang, den sich Hargreaves gewünscht hätte, aber Harts Verwunderung war verstehbar: wegen Verletzungen hat Hargreaves in der letzten zwei Jahren es geschafft, nur elf Minuten zu spielen. Der ehemalige Bayern und Manchester United Spieler musste sogar wahrend des Transferfensters, Videoclips auf Youtube hochladen, um seine Gesundheit zu beweisen. Alles hat endlich geklappt aber – er wurde am Mittwoch, nach einer ärtzlichen Untersuchung von drei Stunden aufgenommen – und am Freitag, von Citys Champions League Kader ausgelassen. Wowzers...

Für alle die gerne blöde Youtube Parodien gucken...

[ad]

Ego der Woche: Niklas Bendtner (Sunderland)
Der dänische Stürmer mag überhaupt nicht auf der Bank setzen und wurde deshalb für eine Saison von Arsenal an Sunderland ausgeliehen. Bendtner ist irgendwie der Marko Arnautovic der Premier League – allerdings nicht so irre, aber auch ähnlich von seinem eigenen Glanz überzeugt. Natürlich, teilt er auch öffentlich sehr gerne diese Meinung: »Ich werde nie zurück zu Arsenal gehen«, hat er diese Woche gesagt. »Ich habe nie eine Chance gehabt ein Stammplatz zu verdienen.« Allerdings nie. Der Arme durfte nur 128 Mal für die Gunners spielen...

Instant-Krise: Frank Lampard (Chelsea)
Es ist bestimmt keine gute Zeit für ikonische Mittelfeldspieler, die haben für Chelsea gespielt und erreichen nun die Mitte 30 Jahren. Frank Lampard musste diese Woche ein »Ballack« tun und auf dem Bank für England bleiben bis zum 80sten Minute des EM-Qualifikation Spiels gegen Bulgarien. Genau aufs Stichwort haben die Artikeln über seinen Untergang Gefolgt. Aber keine Panik bitte, Frank wird auf jeden Fall ein Comeback schaffen – die EM kommt bald, und wir werden wieder seine »Tore« brauchen um in die zweite Runde eliminiert zu werden...

Störende Statistik 1: £485 Millionen
Die Gesamtsumme, die wahrend des Transferfensters von Premier League Vereine ausgegeben wurde. Natürlich, glauben sie alle an die entscheidende Wichtigkeit der Financial Fair Play Regeln von UEFA.

Störende Statistik 2: 2 Jahre 8 Monate 4 Tage 23 Stunden 1 Minute 3 Sekunden
Abgelaufen Zeit, seitdem Everton ein Spieler gekauft hat. Die Fans haben sogar eine Stoppuhr dafür: Hier klicken!

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!