Die 11FREUNDE-Presseschau vom 28.01.2014

Das etwas andere Duell

Friendly-Derby in England. Wirbel um Neymar-Deal beim FC Santos. Premiere beim Sportbusiness-Kongress. Die Nachrichten des Tages in der Presseschau.

imago

Harmonisches Merseyside-Derby
Das etwas andere Duell
Große Fußball-Derbys sorgen häufig für öffentliches Aufsehen. Ausschreitungen und umfangreiche Polizeieinsätze sind in Glasgow, Istanbul oder Athen keine Seltenheit. Das Merseyside-Derby zwischen dem FC Liverpool und dem FC Everton ist ganz besonders. Nicht selten sitzen sich die Fans der beiden Klubs beim Familienessen entspannt gegenüber, um einige Stunden später beim Derby ihre Rivalität auszuleben. Die häufigen Überschneidungen der beiden Fanlager verschafften dem Duell seinen Namen: »The Friendly Derby«.
nytimes.com

Ärger um Neymar beim FC Santos
Mega-Deal sorgt weiter für Unruhe
Die Nachrichten um Neymars Wechsel vom FC Santos zum FC Barcelona reißen nicht ab. Vergangene Woche sah sich bereits Sandro Rosell zum Rücktritt von seinem Amt als Präsident der Katalanen gezwungen. Als Grund werden Unregelmäßigkeiten und eine Klage im Zusammenhang mit dem Transfer des brasilianischen Superstars genannt. Nun beschäftigt sich auch Neymars Ex-Klub wieder mit dem Wechsel. Im Blick steht der Präsident des FC Santos, Odílio Rodrígues Filho.
faz.de

Mario Balotelli im 11FREUNDE-Interview
»Weltfußballer? Das ist mein Ziel«
Nur wenige Fußballer polarisieren so sehr wie Mario Balotelli. Am Rande der Präsentation des neuen Puma-Schuhs »ewoPOWER« in Barcelona trafen wir den Milan-Star zum Interview. Und sprachen mit ihm über seinen neuen Trainer, die Chancen der DFB-Elf – und seinen ikonenhaften Jubel im EM-Halbfinale 2012.
11freunde.de

Vollversammlung des DFL-Arbeitskreises Sponsoring
Premiere beim SpoBis
Beim diesjährigen Sportbusiness-Kongress (Spobis) findet eine Vollversammlung des DFL-Arbeitskreises Sponsoring statt. Damit sind alle 36 Vereine der 1. und 2. Bundesliga bei der Veranstaltung am 4. Februar in Düsseldorf vertreten. Es ist die erste Vollversammlung des 2007 gegründeten Arbeitskreises, die im Rahmen des SpoBis einberufen wird. Zu den rund 120 Referenten gehören unter anderem Karl-Heinz Rummenigge, Clemens Tennis und Harald Schmidt.
spobis.de

Dauerkarte: Verlosung von 15 Trainingsjacken
Warm bleiben wie Arsène Wenger
Jedes Jahr das gleiche Spiel: Mit dem Auftakt der Bundesliga-Rückrunde hält der Winter Einzug. Damit ihr auf dem Bolzplatz trotz sibirischer Kälte eine gute Figur macht, verlosen wir 15 wärmende Trainingsjacken des FC Arsenal an alle Inhaber der 11FREUNDE-Dauerkarte.
11freunde.de/dauerkarte

Video des Tages: Stockport County macht den Laden dicht
Überlebenskünstler
Manchmal treffen Stürmer aus unmöglichen Lagen, per Fallrückzieher, per Flugkopfball, per Ohrläppchen. Manchmal allerdings ist das Tor vernagelt wie eine winterfeste Blockhütte. Seht hier, wie der Histon FC sich an einem Tor gegen Stockport County versucht.
11freunde.de/video

Happy Birthday
Vierfacher Welttorhüter des Jahres, Welt- und Vize-Europameister und mehrfacher italienischer Meister: Gianluigi Buffon hat in seiner Karriere fast alles gewonnen. Sein Profidebüt gab der Rekordnationalspieler Italiens bereits mit 17 Jahren für den AC Parma. 1999 gewann er dort den Uefa-Pokal. 2001 wechselte Buffon für 54,1 Millionen Euro zu Juventus Turin – bis heute der teuerste Transfer eines Torhüters in der Fußballgeschichte. Bei der »Alten Dame« wurde er endgültig zur Institution. Nicht zuletzt, da er dem Verein trotz des Zwangsabstiegs in die zweite Liga 2006 die Treue hielt. Seine Herkunft vergaß er auch darüber nicht. 2010 erwarb er Carrarese Calcio, den größten Fußballklub seiner Heimatstadt. Heute wird der Mann, der Fan von Borussia Mönchengladbach ist, 35 Jahre alt.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!