Die 11FREUNDE-Presseschau vom 24.5.2013

Rein oder raus?!

Düsseldorf rätselt über die Entlassung von Norbert Meier, Jogi Löw äußert sich zum Finale und Volker Finke ist zurück. Die Nachrichten des Tages in der 11FREUNDE-Presseschau.

Norbert Meier vor Entlassung in Düsseldorf
Rein oder raus?!
Knapp eine Woche nach dem dramatischen Abstieg der Fortuna werden nun in Düsseldorf erste Konsequenzen gezogen. Während Sportvorstand Wolf Werner noch ein weiteres Jahr im Amt bleiben darf, ist nach Informationen der »Rheinischen Post« die Zeit von Trainer Norbert Meier abgelaufen. Als Grund für die offiziell noch nicht bestätigte Trennung gilt das gestörte Verhältnis zur Mannschaft, die zum Großteil auch in der Zweiten Liga zusammengehalten werden soll. Den Fortuna-Profis mangelte es in der entscheidenden Phase vor allem an Disziplin und mannschaftlicher Geschlossenheit. Präsident Peter Frymuth sagte jedoch, dass keine Entscheidung gefallen sei.
rp-online.de

Jogi Löw über das Champions-League-Finale

»Jedes Detail ist wichtig«
Mit einer zerpflückten Nationalmannschaft weilt Bundestrainer Joachim Löw momentan in den USA. Ohne die bekannten Stammspieler aus München und Dortmund, die morgen in Wembley um den Henkelpott spielen. Im Gespräch mit der Süddeutschen Zeitung verrät Löw, dass er kein Problem damit hat, derzeit in der dritten Reihe zu stehen, welche Lehren er aus der laufenden Saison zieht und weshalb die Bayern das Spiel der Nationalmannschaft stilistisch nicht geprägt haben.
süddeutsche.de

11FREUNDE hat (fast) alle Meinungen
Und was tippst du so?
3:2 nach Verlängerung, 7:6-Sieg und Arjen Robben verschießt einen Elfmeter oder ein lustloses 0:0. Die Fantasieergebnisse zum Champions-League-Finale kennen keine Grenzen. Wir haben mit den Experten von Funk und Fernsehen gesprochen und nach ihren Tipps zum »Germanico« befragt. Um es mit Stefan Reuter zu sagen: »Die Bundesliga gewinnt«. Stimmt.
11freunde.de

Uefa vergibt Endspielstätte 2015 nach Berlin
Finale daheim
Das Exekutivkommitee der Uefa hat entschlossen, dass das Champions-League-Finale 2015 in Berlin stattfinden wird. Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit sieht ein »starkes Signal für die Sportmetropole Berlin«. Dass Hertha BSC in zwei Jahren zum Heimspiel im Finale antritt, erträumen sich allerdings nur die größten Optimisten.
morgenpost.de

Volker Finke heuert in Kamerun an
Nie wirklich weg
Volker Finke ist neuer Trainer der Nationalmannschaft von Kamerun. 16 Jahre führte das Trainerurgestein die Geschicke des SC Freiburg und prägte die exzellente Jugendarbeit der Breisgauer maßgeblich. Nach Stationen in Urawa und Köln ist Finke zurück im Traineramt! Ob er wieder im Strandkorb an der Seitenlinie sitzen wird, bleibt noch ungeklärt.
transfermarkt.de

Zum Finale: 11FREUNDE-Public-Viewing
Postbahnhof calling!
Zum Champions-League-Finale bieten wir ein Dach für die Zurückgebliebenen in der Heimat. 11FREUNDE und der Berliner Postbahnhof laden zum großen Public Viewing. Einlass ist ab 19 Uhr. Zeitiges Erscheinen lohnt sich, denn die Plätze sind begrenzt.
11freunde.de

11FREUNDE-Dauerkartenbereich
Der Insider
In Zeiten des Phrasen-Bingos in der Mixed-Zone sucht der Außenstehende oftmals vergeblich nach einer Lücke hinter der Fassade von Fußballprofis. Unter einem Pseudonym berichtet ein Profi aus der Premier League, wie es wirklich ist. Er erzählt von hemmungslosen Groupies und was Fußballer wirklich von ihren Fans halten. Wir verlosen 40 Bücher.
11freunde.de/dauerkarte

Happy Birthday
Ihm zu Ehren haben wir unsere Polohemden für den heutigen Tag hochgeklappt. Eric Cantona, das enfant terrible der Neunziger Jahre, wollte seine Karriere bereits 1991 beenden, wechselte dann aber doch zu Leeds United und gewann seine erste englische Meisterschaft. Im Trikot von Manchester United gewann »King Eric« anschließend zwei Doubles und entging 1995 nach einem Kung-Fu-Tritt gegen einen Zuschauer nur knapp einer Gefängnisstrafe. Nach dem Karriereende engagierte sich der geniale Zauberfuß in der Filmbranche und rief dazu auf, das Bankensystem zu stürzen. Er feiert heute seinen 47. Geburtstag.

Ihr wollt die Presseschau bequem per Mail zugeschickt bekommen?
Einfach anmelden – und schon kommt 11FREUNDE TÄGLICH jeden Arbeitstag frisch in euer Email-Postfach.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!