23.10.2012

Die 11FREUNDE-Presseschau vom 23.10.2012

Eine Hertha-Legende

Alex Alves ist an Leukämie erkrankt. Die Fifa verkündet den zukünftigen Einsatz der Torlinientechnik. Und ein Schiedsrichter in Bolivien lässt einen Elfmeter dreimal wiederholen. Die Nachrichten des Tages in der 11FREUNDE-Presseschau.

Text:
11FREUNDE
Bild:
Imago

Alex Alves leidet an Leukämie
Eine Hertha-Legende
Alex Alves, der ehemalige Knipser von Hertha BSC, ist an Leukämie erkrankt. Schon seit vier Jahren unterzieht er sich einer Chemotherapie, hielt dies aber bislang geheim. Nach einer Operation kam die Nachricht an die Öffentlichkeit. 2003 war der Brasilianer in seine Heimat zurückgekehrt. In 81 Bundesligapartien traf der 37-Jährige 25 Mal für die Berliner.
welt.de

Ex-DFB-Sicherheitschef Helmut Spahn über Gewalt im Fußball
Spahn-ende Meinung
Helmut Spahn war fünf Jahre lang Sicherheitsbeauftragter des DFB. Im Interview mit 11FREUNDE spricht er über die Lage in deutschen Stadien. Eine Zunahme der Gewalt sieht er nicht, vielmehr warnt Spahn vor der Einmischung der Politik und weiteren Repressionen gegen Fans.
11freunde.de

Die Torlinientechnik wird eingeführt
Fifa für Adleraugen
Die Fifa verkündete heute den zukünftigen Einsatz von technischen Hilfsmitteln zur Klärung unsicherer Tore. Die beiden Systeme »Hawk Eye« und »GoalRef« sollen bereits bei der Klub-WM 2012 in Japan den Schiedsrichtern das Leben erleichtern.
kicker.de

Franck Ribérys Heimspiel in Lille
Aller à la maison
Franck Ribéry spielt in der heutigen Champions-League-Partie zwischen OSC Lille und Bayern München gegen seine Vergangenheit. Von 1995 bis 1998 spielte der Bayern-Star in der Jugend der Franzosen. Seine ganze Verwandschaft aus Boulogne-sur-Mer wird anwesend sein. Der 29-Jährige hat aber nicht nur gute Erinnerungen an diese Zeit. Er war bekannt für Raufereien und flog aus dem Internat des französischen Klubs.
derwesten.de
Die Partie Lille gegen Bayern ab 20.15 Uhr im 11FREUNDE-Liveticker

Ein Schiedsrichter in Bolivien lässt einen Elfmeter dreimal wiederholen
Bitter hoch Drei
Wer in diesem Moment an der Salteñasbude weilte, ist selber schuld. Beim 1:1 zwischen Universitario Sucre und Oriente Petrolero in der bolivianischen Primera Division Apertura ließ der Schiedsrichter einen Elfmeter ganze dreimal wiederholen. Alle drei Bälle konnte der Torhüter parieren.
youtube.de

Happy Birthday
Nicht nur Pelé hat heute Geburtstag, sondern auch er: Uli Stein. In der ersten und zweiten Bundesliga kommt er auf insgesamt 645 Einsätze. Heute feiert Stein seinen 58. Geburtstag. Seine größten Erfolge feierte er mit dem Hamburger SV und Eintracht Frankfurt. Als DFB-Pokalsieger, Deutscher Meister und Europapokalsieger der Landesmeister beendete er im Jahr 1997 seine aktive Karriere bei Arminia Bielefeld. Zuletzt arbeitete er an der Seite von Berti Vogts als Torwarttrainer von Nigeria und Aserbaidschan.

Ihr wollt die Presseschau bequem per Mail zugeschickt bekommen?
Einfach anmelden – und schon kommt 11FREUNDE TÄGLICH jeden Arbeitstag frisch in euer Email-Postfach.

Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden