22.07.2013

Die 11FREUNDE-Presseschau vom 22.07.2013

Seufz

Der FC Bayern in überragender Frühform, Sepp Blatter will die Winter-WM und Trauer um Bert Trautmann. Die Nachrichten des Tages in der 11FREUNDE-Presseschau.

Text:
11FREUNDE
Bild:
Imago

FC Bayern überragt
Seufz
Neuer Trainer, neue Spieler, neues Spielsystem, gesättigt von der letzten Saison: So ein wenig hatte der Rest der Liga ja gehofft, die Bayern würden in der kommenden Saison nachlassen. Neun Tore in den 120 Spielminuten des Telekom-Cups und die überragende Frühform des dreifachen Titelträgers lassen aber nicht nur Finalgegner Gladbach, sondern auch Christoph Ruf für »Spiegel Online« seufzen.
spiegel.de

Weltmeisterschaft in Katar
»Ziemlich warm im Sommer«
Fifa-Präsident Sepp Blatter stellte kürzlich in Folge einer Nahost-Reise fest, dass so eine Weltmeisterschaft in einem Wüstenstaat im Sommer erhebliche Anstrengungen mit sich bringt. Launig kommentiert Philipp May den plötzlichen Sinneswandel für das »Deutschlandradio«.
dradio.de

Nachruf auf Bernd Trautmann
Ein Held für die Ewigkeit
Einer, der mit gebrochenem Genick weiterspielt, ist wie geboren für die Premier League. Doch Bernd Trautmann war mehr als nur mannhafter Keeper. Eine posthume Würdigung »Traut the Krauts«.
11freunde.de

Neuer Job für Winfried Schäfer
Don't worry, be Winnie
Jamaikas neuer Nationaltrainer und Weltenbummler Winfried Schäfer spricht im Interview mit der »Welt« über die Hintergründe seines Engagement und einen allgegenwärtigen Nationalhelden.
welt.de

Bayerns Mittelfeld
1-8-1
Alaba, Dante, Boateng - Twitter-User »footyhumor« setzt sie alle auf die Bank und entwirf das passende System zum FC Bayern 2013/14.
twitter.com

Happy Birthday
Der PSV Eindhoven der Saison 2002/2003 war jede Spielminute wert. Mateja Kezman, Arjen Robben und Dennis Rommedahl wirbelten für den niederländischen Titelträger im Angriff, Johann Vogel und Mark van Bommel sicherten dahinter ab. Die Folge: Erdrückende Dominanz. Rommedahl, der das Fußball-ABC bei Lyngby BK erlernte, nutzte die Gunst der Stunde und wechselte als viermaliger niederländischer Meister zu Charlton Athletic in die Premier League. Nach drei Jahren auf der Insel schnürte der Flügelstürmer die Schuhe für Ajax Amsterdam und Olympiakos Priäus. Seit 2011 flankt der 121-fache dänische Nationalspieler wieder in der Heimat für Brondby IF. Heute wird Rommedahl 35 Jahre alt.

Ihr wollt die Presseschau bequem per Mail zugeschickt bekommen?
Einfach anmelden – und schon kommt 11FREUNDE TÄGLICH jeden Arbeitstag frisch in euer Email-Postfach.

Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden