Die 11FREUNDE-Presseschau vom 19.12.2013

Unabsteigbar

Fluminense feiert den Klassenerhalt vor Gericht. Marokko führt etwas im Schilde. In Düsseldorf steigt der größte Fußball-Talk Europas. Die Nachrichten des Tages in der Presseschau.

imago

Fluminense sichert sich Klassenerhalt vor Gericht
Unabsteigbar
Wenn ein Verein den bitteren Gang in die zweite Liga antreten muss, sind die Folgen häufig dieselben: Leistungsträger machen sich vom Acker, Budgets müssen gekürzt werden und die Umkleidekabinen bei Auswärtspielen sind auf einmal nur noch halb so groß. »Nicht mit uns«, dachten sich die Verantwortlichen von Fluminense. Der eigentlich schon abgestiegene Traditionsklub aus Brasilien sicherte sich den Klassenerhalt jetzt auf kuriose Art und Weise vor Gericht.
zeit.de

Gastgeber der Klub-WM will sich für mehr empfehlen
Marokkos Hintergedanke
Es hätte so schön werden können: der große Pep Guardiola mit seinem großen FC Bayern gegen den großen Ronaldinho. Doch der Underdog Raja Casablanca setzte sich gestern Abend im Halbfinale der Klub-WM überraschend mit 3:1 gegen Atletico Mineiro durch und versetzte das Gastgeberland in große Euphorie. Das Turnier soll allerdings nur der Anfang sein, denn Marroko will sich als Gastgeber für größere Aufgaben empfehlen - zum Beispiel die WM 2026.
sueddeutsche.de

Die drei besten Hallenturniere des Winters
Real, Barca und der BVB beim Budenzauber!
Du wolltest immer schonmal Christian Karembeus Atem spüren? Du wolltest immer schonmal sehen, wie Dariusz Wosz Haken schlägt und Stephane Chapuisat Fallrückzieher in den Winkel hämmert? Dann sind diese drei Turniere genau das Richtige für dich!
11freunde.de

Sportbusiness-Kongress 2014
Der größte Fuballtalk-Europas
11FREUNDE ist stolzer Partner des SpoBiS 2014. Rund 120 Referenten werden bei der 18. Auflage des größten Sportbusiness-Kongresses Europas am 3. + 4. Februar im Congress Center Düsseldorf auf der Bühne stehen. Darunter Karl-Heinz Rummenige, Clemens Tönnies und Entertainment-Legende Harald Schmidt. Das komplette Programm findet ihr auf spobis.de.

11FREUNDE-Dauerkarte: Plätze für Gästeliste ergattern
11FREUNDE Lesereise
Unter allen Inhabern der 11FREUNDE-Dauerkarte verlosen wir 5 x 2 Plätze auf der Gästeliste der 11FREUNDE Lesereise. Temporeich und immer auf Rasenhöhe erzählen die beiden Fußballfanatiker Philipp Köster und Jens Kirschneck von Telefonaten mit Lothar Matthäus, Besuchen beim sonntäglichen Fußballfrühschoppen »Doppelpass« und verregneten Auswärtsfahrten nach Rostock.
11freunde.de/dauerkarte

Video des Tages: Ibrahimovics Riecher
Gegen Nasendiskrimierung
Gemein, Frankreichs Fußballer haben die einzige Schwachstelle von Zlatan Ibrahimovic ausfindige gemacht: sein Riechorgan. Und wer hat es ihnen gezeigt: Zlatans Mitspieler Ezequiel Lavezzi.
11freunde.de/video

Happy Birthday
Deutscher Meister, dreimaliger Sieger im Europapokal der Landesmeister, Weltpokalsieger mit dem FC Bayern und 1974 Weltmeister im eigenen Land. Dazu ein Wechsel vom 1.FC Köln zu den Roten nach München für die damals hohe Ablösesumme von 800.000 DM. Jupp Kappelmanns Vita liest sich beeindruckend. Getrübt wird der Eindruck allerdings durch seine Einsatzzeit bei der WM und dem etwas unrühmlichen Ende bei den Bayern. Bei der Weltmeisterschaft stand er keine Minute auf dem Platz, den Rekordmeister verließ er 1979 mit Amtsantritt von Neu-Manager Uli Hoeneß auf eigenen Wunsch. Hoeneß zu dem Wechsel: »Er wusste wohl, dass ich seinen Vertrag nicht verlängert hätte.« Seine Karriere beendete Kappelmann nach 338 Bundesliga-Einsätzen im Dress von 1860 München. Derzeit arbeitet er als Orthopäde in Saudi-Arabien.






Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!