Die 11FREUNDE-Presseschau vom 16.07.2013

Toskana, die Frisur sitzt

Gomez in Florenz, Marketingschauplatz Weltfußball und ein Interview mit dem Spielball. Die Nachrichten des Tages in der 11FREUNDE-Presseschau.

Mario Gomez in Florenz vorgestellt
Toskana, die Frisur sitzt
Mit altbewährter Rückennummer auf gewöhnungsbedürftigem Farbgrund nimmt Mario Gomez seine Tätigkeit in der Serie A auf. Als Erbe der prominenten Ex-Fiorentiner Jörg Heinrich (1998-2000) und Stefan Effenberg (1992-1994) wurde der deutsche Nationalspieler im Stadio Artemio Franchi vorgestellt. Auf den Rängen herrschte Kirmesstimmung. Die FAZ hat die Präsentation des neuen Heilsbringers des AC Florenz begleitet.
faz.net

Fußballer als Werbeträger
Aus aktuellem Anlass
Anhand von Paradebeispiel und Social Media-Primus Mesut Özil gilt Philipp Selldorfs Interesse der Schnittmenge von Fußball und Marketing. Ein Artikel der Süddeutschen Zeitung, den wir Mario Götze, Jan Kirchhoff und Mario Gomez zur Vorbeugung des nächsten Sponsorenkrieges wärmstens ans Herz legen.
sueddeutsche.de

Bayerns Neuer
Familie Alcántara
Ein Portrait über Guardiolas Ziehsohn Thiago Alcántara, der bekanntlich ab der kommenden Spielzeit in der Bundesliga kombinieren, wirbeln und begeistern wird. Sebastian Stier nennt die Argumente gegen den FC Barcelona und für den FC Bayern München und erklärt die Hintergründe der sportverrückten Familie Alcántara.
11freunde.de

Spielgerät kommt zu Wort
»Die Luft ist raus«
Medienvertreter raufen sich um Interviewtermine mit Zeugwärten und Busfahrern, doch an einem der Hauptprotagonisten der Fußball-Bundesliga geht das mediale Interesse bislang vollkommen vorbei. Der Satire-Blog »Mutti, der Libero« hat nun endlich ein paar beherzte Fragen an den Spielball parat.
mutti-der-libero.de

Video des Tages: Super-Fergie-Modus
Jump und win
Gerüchten zufolge sollen Shinji Kagawa und Javier Hernández zuletzt des Öfteren durch Verspätungen auffällig geworden sein. Sie zockten sich bis zum Daumenkrampf durch die 1.500 Spiele-währende Ära Sir Alex Fergusons. Gut möglich, dass der neue Trainer Moyes harsch reagiert und die Nutzung von Game Boys rund ums Old Trafford untersagt.
11freunde.de/flimmerkiste

Verlosung: Hörbücher »Fever Pitch«
Klassiker
Für alle Hornby-Fans, für alle Ulmen-Fans, für alle Fußball-Fans, für alle Hörbüch-Fans: also für alle! Die Mutter aller Fußballbücher, »Fever Pitch«, gibt es jetzt endlich auch als Hörbuch. 11FREUNDE verlost das Standardwerk von Nick Hornby, eingesprochen von Christian Ulmen, vierzigmal an seine Dauerkartenbesitzer.
11freunde.de/dauerkarte

Happy Birthday
Im Training der Schulmannschaft durfte Gareth Bale nur seinen schwachen rechten Fuß benutzen, jeder Ballkontakt mit der »falschen Seite« wurde durch einen gegnerischen Freistoß bestraft. Schon mit 14 Jahren galt Bale, der zu diesem Zeitpunkt die 100 Meter in 11,4 Sekunden lief, als hoffnungsvollstes walisisches Talent. Zwei Jahre später gab der Linksverteidiger sein Debüt für den FC Southampton in der zweiten englischen Liga. Seit 2007 spielt Bale für die Tottenham Hotspur und wird dort in offensiverer Position eingesetzt. Sein derzeitiger Trainer André Villas-Boas sieht ihn gar als Spielmacher und auf einem Niveau mit Lionel Messi und Cristiano Ronaldo. Bale wird heute 24 Jahre alt.

Ihr wollt die Presseschau bequem per Mail zugeschickt bekommen?
Einfach anmelden – und schon kommt 11FREUNDE TÄGLICH jeden Arbeitstag frisch in euer Email-Postfach.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!