05.02.2013

Die 11FREUNDE-Presseschau vom 05.02.2013

Lewandowski bald Bayer?

Real Sociedad machte bereits über Jahre Geschäfte mit Doping-Arzt Eufemanio Fuentes. Paul Gascoigne ist wegen seiner Alkoholsucht in Behandlung. Und wird Robert Lewandowski bald Bayer? Die Nachrichten des Tages in der 11FREUNDE-Presseschau.

Text:
11FREUNDE
Bild:
Imago

Das Gerücht des Tages
Lewandowski bald Bayer?
In der Winterpause hatte Robert Lewandowski eine Überraschung angekündigt. Nun meldete der italienische Sender »Sky Italia«, dass der Pole in der nächsten Saison zum FC Bayern wechseln wird. Angeblich soll der Stürmer Pep Guardiolas Wunsch-Spieler sein. Eine Vertragsverlängerung bei Borussia Dortmund hatte Lewandowski erst kürzlich abgelehnt. Ab 2014 wäre der 24-Jährige sogar ablösefrei zu haben.
sportal.de

Fuentes und Real Sociedad
Fußball-Doping-Skandal
Iñaki Badiola, der ehemalige Präsident von Real Sociedad, bestätigte, dass der spanische Klub vor seiner Präsidentschaft (2008) bereits über Jahre hinweg Doping-Mittel von Doping-Arzt Eufemanio Fuentes bezogen hatte: »Jährlich wurden Fuentes 327.443 Euros bezahlt, schwarz.« Man kenne die involvierten Personen, aber dokumentiert seien diese Geschäfte nirgendwo.
as.com

Mexikanischer Klub lässt Fans über Twitter coachen
Trainer 2.0
Da können Spiele wie »Hattrick Football Manager« und Co. einpacken: Beim mexikanischen Drittligisten Murciélagos FC entscheiden die Fans über Aufstellung und Taktik. Das Ganze funktioniert basisdemokratisch über Facebook (35.000 Anhänger) oder Twitter (4500) – und zwar live: Entscheiden die Anhänger in den sozialen Netzwerken über einen Wechsel, wird Coach Roberto Sandoval während der Partie darüber informiert und kann sogleich den gewünschten Spieler aufs Feld schicken.
11freunde.de

Paul Gascoigne wegen Alkoholsucht in Behandlung
Hilfe für Gascoigne
Der ehemalige englische Fußballstar von Tottenham Hotspur, Lazio und Newcastle United lässt sich wegen seiner Alkoholsucht in ein Behandlungszentrum in den USA einweisen. Der Auslöser war ein Zusammenbruch des 45-Jährigen bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung vergangene Woche in Northampton. Wir wünschen ihm gute Besserung!
independent.co.uk

Torwart von hinten attackiert
Den Fan im Rücken
Wycombe-Keeper Jordan Archer legt sich gerade den Ball für den Abstoß zurecht, da springt ihm ein gegnerischer Gillingham-Fan auf den Rücken. Bevor Archer sich den jungen Anhänger vorknöpfen kann, reißt ihn ein Steward zu Boden.
11freunde.de/flimmerkiste

Die Schattenseiten des englischen Fan-Daseins
Who ate all the prices?
In der dritten Folge der Serie »Verrückt nach Fußball« wird die englische Fankultur beleuchtet. Seit Jahren leiden die Fans unter zunehmender Kommerzialisierung und steigenden Ticketpreisen. Vielen fehlt das Geld für den Stadionbesuch. Ihnen bleibt nur der Gang in den Pub.
zdf.de

Die wöchentlichen Tipps und das Fußballprogramm von Bolzen-TV findet ihr auf: bolzen-online.de

Happy Birthday
Sven-Göran Eriksson gehört wohl zu den charakterlich umstrittensten, allerdings auch erfolgreichsten Trainer aller Zeiten. Als Coach gewann der ehemalige Defensivmann in Schweden, Portugal und Italien unzählige Titel. Mit Lazio Rom holte er den Europapokal der Pokalsieger und IFK Göteborg verdankte ihm 1982 den Uefa-Cup-Sieg. Obwohl Eriksson bereits als neuer Coach von TSV 1860 München getitelt wurde, wechselte er vor einigen Wochen überraschenderweise als Technischer Direktor zu Al-Nasr Sports Club Dubai. Heute feiert der Schwede seinen 65. Geburtstag.

Ihr wollt die Presseschau bequem per Mail zugeschickt bekommen?
Einfach anmelden – und schon kommt 11FREUNDE TÄGLICH jeden Arbeitstag frisch in euer Email-Postfach.

Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden