Darf der Fußball keine Religion mehr sein?
21.08.2009

Darf der Fußball keine Religion mehr sein?

»Jehova, Jehova!«

Vor zwei Wochen bewegte der Protest einiger Muslime gegen das Schalker Vereinslied die Gemüter. Nun startet die evangelische Kirche einen Kreuzzug gegen den 1. FC Kaiserslautern. Religion vs. Fußball, eine packende Partie!

Text:
Bild:
Imago
Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden