Cottbus sagt Spiel wegen Nazis ab
03.07.2009

Cottbus sagt Spiel wegen Nazis ab

Angst vorm braunen Mann

Energie Cottbus sollte bei einem Sportfest im brandenburgischen Storkow antreten. Am Fußballplatz wollen aber Rechte demonstrieren. Die Absage sei genau das, was die NPD sich wünscht, so der Gastgeber. Wer hat Recht?

Text:
Lars Spannagel
Bild:
Imago

Dieser Artikel erschien in der aktuellen Ausgabe der Tageszeitung "Der Tagesspiegel"

Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden