BVB-Boss Watzke will Hopp schützen
26.11.2009

BVB-Boss Watzke will Hopp schützen

Lasst den Dietmar in Ruhe

Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke will vor dem Auswärtsspiel bei der TSG 1899 Hoffenheim den Investor Dietmar Hopp schützen. Watzke bevorzugt Argumente und verurteilt Beschimpfungen.

Text:
Peter Müller
Bild:
Imago

Dieser Artikel erschien im Internetportal DerWesten

Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden